Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 517.

Dienstag, 1. März 2011, 13:03

Forenbeitrag von: »Itchy«

Alkoholverbot in Bussen und Bahnen?!

Verbesserung! Man sollte einem Individuum alle Freiheiten lassen, solange er mit seinem Handeln, also seinen rausgenommen Freiheiten, die Freiheiten der anderen Menschen nicht einschränkt. Ähm so soll es natürlich lauten

Dienstag, 1. März 2011, 11:57

Forenbeitrag von: »Itchy«

Regionaltangente West

Zitat Original von Darkside Ja...dann lass uns die gleich morgen starten, wenn man kein neues Gleis braucht (BTW: Weichen bestehen auch aus Gleis) Ein bischen was muß man schon tun ^_^ Ne klar aber lieber 100 Millionen € und mehr für die RTW rauschmeißen ;-) Zitat Original von Darkside Ach was soll der Geiz....da ja das erstere geht, dann können wir ja auch die S-Bahn ab sofort durch den Stadtwald zur Haltestelle "Stadtgrenze NI" fahren lassen. Ergäbe dann NI-OF Ost & NI-Flughafen! Wenn du dein...

Dienstag, 1. März 2011, 11:26

Forenbeitrag von: »Itchy«

Was denkt welche Partei über Verkehrspolitik?

Danke für den Link ^_^ Also die Konzepte der meisten Parteien sehen echt gut aus, ja sogar oder besonders das der Linken, die hier mal dafür kritisiert wurde. Jede Partei hat schöne Konzepte, aus denen man sich etwas rauspicken könnte. Nur die Frage eben was nach der Wahl kommt. Ich glaube ganz ehrlich nicht an verbilligte Fahrpreise in Frankfurt oder irgendwelche Special-Tickets O_o

Dienstag, 1. März 2011, 11:15

Forenbeitrag von: »Itchy«

Alkoholverbot in Bussen und Bahnen?!

Zitat Original von Darkside Da würde ich gerne mal sinnvolle Ideen von dir hören, wie man das umsetzen kann. Eine Anhebung der Mehrwertsteuer auf 20%, Wiedereinführung der Vermögensbesteuerung, Abschaffung des Ehegattensplittings, eine Besteuerung von Finanztransaktionen in Höhe von 0,05-0,1% (geht nur auf europaweiter bzw. internationaler Ebene). Das würde dem deutschen Staat fast 100 Mrd € jährlich bescheren. Dazu würde ich die schwachsinnigen Auslandseinsätze der Bundeswehr beenden und die B...

Dienstag, 1. März 2011, 11:14

Forenbeitrag von: »Itchy«

Alkoholverbot in Bussen und Bahnen?!

Zitat Original von Aldeyn An dieser Stelle hast Du einen Punkt versteckt, den ich durchaus als sinnvoll erachten würde, wenn Du ihn nicht derart lächerlich verpacken würdest! Das "Verbot der Armut" habe ich irgendwo ganz am Anfang dieses Threads gepostet und es hat einen ernsten Hintergrund, sollte aber als humoristisches Element rüberkommen, in Bezug auf die Aussage Rheins, da konservative Politiker gern dies und jenes verbieten würden...siehe Threadthema. Die Aussagen danach würde ichg nicht ...

Montag, 28. Februar 2011, 11:29

Forenbeitrag von: »Itchy«

Regionaltangente West

Zitat Original von baeuchle Das klappt vielleicht grade so im Norden (und auf dem Weg nach Bad Homburg gibt's ja auch intelligente, aber wsl wesentlich langsamere Ideen über den Riedberg), aber im Süden wird die Anbindung nach Neu-Isenburg und Dreieich mit einer eigenen Strecke durch den Stadtwald doch mit Sicherheit keinen allzu großen Nutzen bringen. Ok, mit eigener Strecke bringt es keinen Nutzen, wahrscheinlich schon mal gemessen an der Einwohnerzahl Neu-Isenburgs. Ok vielleicht arbeiten di...

Montag, 28. Februar 2011, 11:01

Forenbeitrag von: »Itchy«

Regionaltangente West

Wieviel Prozent der Strecke der RTW werden neu gebaut, bzw wieviel vorhandene Strecke genutzt??? Das interessiert mich doch hier mal... Vielleicht könnte man ja auf eine Zweisystembahn gänzlich verzichten und die RTW als Bestandteil des Stadtbahnnetzes planen, mit einer eignen Station am Flughafen die auch das Licht der Sonne sieht, also billig oberirdisch gebaut wird. Vielleicht ist eine Station im Bereich des Ankunftsbogens möglich, wo auch die Taxis halten?!

Montag, 28. Februar 2011, 10:56

Forenbeitrag von: »Itchy«

Der Bahn die Regionalbahnhöfe entziehen!

Zitat Original von kato Das Problem in der Fläche ist aber auch teils mangelnde Initiative. Initiative von wem? Das ist hier die Frage. Die große Bremse im Rhein-Main-Gebiet ist die Bahn, da die Bürger und die Kommunen teilweise einen erheblichen Druck ausüben.

Montag, 28. Februar 2011, 10:48

Forenbeitrag von: »Itchy«

Alkoholverbot in Bussen und Bahnen?!

Zitat Original von Aldeyn Ich füge noch hinzu: http://www.sat1.de/ratgeber_magazine/toe...habgier_153237/ Mord aus Habgier trotz Millionen auf dem Konto? Zitat Original von Darkside Ok....ganz klar zustimmungspflichtig..... http://www.stern.de/lifestyle/leute/wino...ider-72259.html http://nachrichten.t-online.de/reiche-re..._43383292/index ...oder doch nicht? Was sollen diese Links??? Aus der billigen Boulevardpresse bzw. Boulevardonlineangeboten entnommen, ohne irgendeinen Aussagewert! Eine re...

Freitag, 18. Februar 2011, 12:29

Forenbeitrag von: »Itchy«

Neuigkeiten und sachliche Details zu Stuttgart21

Zitat Original von sethaphopes Womit es damit derzeit so aussieht als hätte die Augenwischer-Politik es mit ihrer Volksverdummung mal wieder geschafft... Versprochen wird alles, gehalten werden muß nichts... Und anstatt ernsthaft zu vergleichen wird das Projekt, das jetzt schon Vielen viel zu teuer ist (für den erzielbaren Nutzen) NOCHMAL deutlich teurer, nur damit es überhaupt gebaut werden darf... Korrekt erfasst!!! Vor einiger Zeit wollten die Menschen das Projekt nicht, auch weil es so teue...

Freitag, 18. Februar 2011, 12:18

Forenbeitrag von: »Itchy«

Der Bahn die Regionalbahnhöfe entziehen!

Ich denke das Hauptproblem bei der DB ist nicht das Unternehmen, sondern das Managment. Die DB legt eben Schwerpunkte auf Leuchtturmprojekte und die gehen bekanntlicherweise ins Geld. Ich glaube nicht das es besser wird, sollten Land oder Bund die reine Verantwortung für die Bahnhöfe tragen, im moment gehört die DB dem Bund ja auch zu 100%. Ich finde ein Hauptproblem ist, dass die Regierung in Berlin zu Lasten der DB spart. Die Bundesregierung kann hier wie wild kürzen und trägt trotzdem nicht d...

Freitag, 18. Februar 2011, 11:40

Forenbeitrag von: »Itchy«

Alkoholverbot in Bussen und Bahnen?!

Zitat Original von 420 281-8 Anfangs herrschte in diesem Thread noch Konsenz darüber, dass u. a. über ein Verbot von offenen Speisen und Getränken in öffentlichen Verkehrsmitteln diskutiert wird, weil diese die Inneneinrichtung verschmutzen können und auch die Kleidung der Fahrgäste. Es ist für mich immer noch nicht nachvollziehbar, wie man daraus auf ein Verbot aufgrund des Geruches schließen kann. Gänzlich Ist es für dich wirklich nicht nachvollziehbar? Na dann pass mal...du forderst die kons...

Mittwoch, 16. Februar 2011, 15:02

Forenbeitrag von: »Itchy«

U5 fährt in die Zukunft

Oh oh oh da ist mir ein Faupax passiert das Original ist nicht von 420 281-8 (kommt wenn man copy and paste verwendet...*grummel*), sondern von K-Wagen und er meint natürlich die Verlängerung in die andere Richtung, der Artikel aber ins Europaviertel

Mittwoch, 16. Februar 2011, 12:23

Forenbeitrag von: »Itchy«

Alkoholverbot in Bussen und Bahnen?!

Zitat Original von tamperer Schon klar... da lach ich dann mal drüber, wenn ich gaaanz viel Zeit hab. Ist schon klar...Humor ist hier im Forum also aufs Strengste verboten!!! Oder wie darf ich das jetzt verstehen? Im übrigen war ich nicht der einzigste der auf "Oder sitze mal in der Fahrerkabine und hinter dir ißt einer einen knoblauchgeschwängerten Döner... " etwas humorvoller geantwortet hat ;-D Also immer mit der Ruhe, ich wollte dich damit doch nicht beleidigen, wirklich nicht. Im übrigen l...

Mittwoch, 16. Februar 2011, 09:38

Forenbeitrag von: »Itchy«

U5 fährt in die Zukunft

Zitat Original von 420 281-8 Ich habe als geplanten Baubeginn so Anfang 2012 im Kopf You are right Laut FR-Artikel geht es bald los mit den Bauarbeiten und im Jahr 2017 solls fertig sein.

Mittwoch, 16. Februar 2011, 09:23

Forenbeitrag von: »Itchy«

Alkoholverbot in Bussen und Bahnen?!

Zitat Original von 420 281-8 Definition: Offene Speisen ... Definition: Offene Getränke ... Hast du das jetzt in deinem "erlaubte Speisen und Getränke im ÖPNV-Regelwerk" nachgelesen oder wie kommst du drauf??? Ein Getränkebecher einer FastFood-Kette ist demnach ein offenes Getränk, jedoch haben die meisten einen Deckel mit einem Strohhalm drin und da geht eigentlich nie was daneben. Alles Auslegungssache eben und dies darf man den Kontrolleuren dann erklären bzw stundenlang mit ihnen rumdiskutt...

Dienstag, 15. Februar 2011, 10:09

Forenbeitrag von: »Itchy«

Alkoholverbot in Bussen und Bahnen?!

Zitat Original von 420 281-8 Deine Ansicht über das gesunde Augenmaß teile ich. Im Prinzip wäre es mir lieber, man könnte sich darauf verlassen, anstatt immer neue Regelungen zu entwerfen, die eh nicht eingehalten werden bzw. deren Einhaltung von niemanden überwacht werden. Hier schließe ich mich an! Ok jetzt nochmal zum eigentlichen Thema zurück. Ein Verbot von alkoholischen Getränken im ÖPNV ist ziemlich kontraproduktiv, da es ersten fast nicht durchsetzbar ist und zweitens trinkende Jugendli...

Montag, 14. Februar 2011, 09:10

Forenbeitrag von: »Itchy«

Umbaupläne für den Bahnhof Frankfurt-Höchst

Ein klein bischen Bewegung im Gerangel um den Höchster Bahnhof vor dem großen Umbau in 2014, so schreibt es die FR heute... Die Gefahr die ich sehe, dass man heute ein bischen mit Farbe kleckert, die Löcher provisorisch stopft und der große Umbau 2014 dann eben doch nicht kommt, weil sich das Provisorium als "noch gut" erweist und die Bahn jeden Cent sparen will. Naja aber wer weiß schon was kommt...?

Montag, 14. Februar 2011, 08:56

Forenbeitrag von: »Itchy«

Alkoholverbot in Bussen und Bahnen?!

@FipsSchneider Danke toller Beitrag von dir, du hast es gut auf den Punkt gebracht ^_^ Zitat Original von 420 281-8 Genau so wie "Itchy" siehst Du das völlig falsch. Das Essverbot gilt nicht aufgrund stark riechender Speisen, sondern weil Sauce, Eis und anderes die Wageneinrichtung und die Kleidung der Fahrgäste verschmutzen könnte (vgl. §3, Abs. 2( der Beförderungsbedingungen. Insofern ist das bereits von Itchy entworfene Szenario als an den Haaren herbeigezogen zu bezeichnen. Ich glaube eher, ...

Freitag, 11. Februar 2011, 13:13

Forenbeitrag von: »Itchy«

Alkoholverbot in Bussen und Bahnen?!

Zitat Original von 420 281-8 Ein Alkoholverbot in Bussen und Bahnen bewirkt nichts bei den Personen, die bereits angetrunken einsteigen. Man muss auch beachten, dass die Beförderungsbedingungen des RMV bereits jetzt die Ausschlussmöglichkeit von alkoholisierten Personen vorsehen (§2, Abs. 1). Daher finde ich es sinnvoller, erst einmal diese Möglichkeit durchzusetzen, ehe man ein Alkoholverbot fordert. Ausnahmsweise sind wir mal einer Meinung ;-D Zitat Original von 420 281-8 Aber mal abgesehen v...