Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 14:24

Forenbeitrag von: »Charly«

5. Mai 2018: Rundfahrten mit historischen Straßenbahnen zur Nacht der Museen

Zitat von »HSF« Ein kürzerer Rundkurs, der für Einrichter geeignet ist, dürfte sich wohl kaum konstruieren lassen... Heute nicht mehr, immerhin erfordert das trotzdem noch gut 1 km Fahrtweg. Bis 1965 wäre sogar noch ein 4x kürzerer Rundkurs möglich gewesen.

Samstag, 21. April 2018, 20:05

Forenbeitrag von: »Charly«

Neuigkeiten und sachliche Details zu Stuttgart21

Zitat von »kato« Verlust kann man sich schön (hoch) rechnen, indem man zu den tatsächlich entstandenen Kosten den fiktiven Nutzenausfall aus der NKF-Analyse vorher addiert... Ich meinte nicht den voraussichtlichen Verlust von 2,28 Mrd. € für die Bahn, sondern die genannten Ausstiegskosten von 7 Milliarden, die hier nicht aufgeschlüsselt wurden und die nur 1 Mrd. unter den jetzt prognostizierten Gesamtkosten lägen. Dafür habe ich keine Erklärung. Nehmen wir mal an, mal wollte den Bau jetzt abbre...

Samstag, 21. April 2018, 16:30

Forenbeitrag von: »Charly«

Neuigkeiten und sachliche Details zu Stuttgart21

Meine Güte, hier ist schon fast 3 Jahre nichts passiert, daher hoffe ich das richtige Thema erwischt zu haben. Falls nicht bitte verschieben... Das Handelsblatt berichtete gestern, dass der aktuelle Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn, Richard Lutz, das Projekt Stuttgart 21 für falsch hält und der Meinung ist, das Projekt würde nach heutigem Kenntnisstand nicht mehr realisiert werden. Der entsprechende Artikel ist hier unter der Überschrift "Deutsche Bahn hätte Stuttgart 21 „mit heutigem Wis...

Samstag, 21. April 2018, 16:01

Forenbeitrag von: »Charly«

[Bauthread] Linie U5 - Hochbahnsteige

Zitat von »Condor« Am Dornbusch fehlt natürlich die Baumreihe. Wirkt optisch total verschiedenen Natürlich fehlt die. Weil rechts und links Bäume stehen, fehlen in der Eschersheimer genauer gesagt sogar zwei Reihen. Die fielen dort 1966 dem stadtbahnmäßigen Ausbau zum Opfer. Daher mag der Eindruck zwar weiträumiger sein, obwohl in der Breite der Straßenflucht kaum Unterschiede bestehen (von Haus zu Haus gemessen bzw. in der Eckenheimer von der Häuserfront bis zur Friedhofsmauer). In der Eckenhe...

Donnerstag, 19. April 2018, 23:04

Forenbeitrag von: »Charly«

Viabus womöglich Gewinner der Bündel Nidderau und Gelnhausen/Langenselbold?

Das mag juristisch in Ordnung sein. Das "Schöne" daran ist nur, dass die Fahrgäste bei dieser Vorgehensweise gleich zweimal die Anlaufschwierigkeiten eines neuen Betreibers ausbaden dürfen, falls der "Übergangsbetreiber" nicht auch der endgültige wird.

Donnerstag, 19. April 2018, 22:57

Forenbeitrag von: »Charly«

Autonome Busse in Frankfurt

Wäre vielleicht anstrengend Spaß beiseite, irgendwo muss das Gerät doch getestet werden, als SEV auf der Hanauer geht's schlecht.

Donnerstag, 19. April 2018, 21:47

Forenbeitrag von: »Charly«

Autonome Busse in Frankfurt

Zitat von »Kevin Schöffler« So sieht das ganze dann aus : Das war auch dringend nötig, aufgrund der Geländegröße ist ein Fortkommen auf eigenen Füßen dort nicht möglich möglich .

Mittwoch, 18. April 2018, 11:56

Forenbeitrag von: »Charly«

ICB beschafft neue Solobusse

Zitat von »Helmut« Ist den Forenteilnehmern in Frankfurt eine Straße mit ÖPNV bekannt, deren Zustand genau so erneuerungsbedürftig ist, wie die Franziusstraße? Da fällt mir ohne groß nachzudenken ein halbes Dutzend ein, dafür könnte man fast einen Extra-Thread aufmachen.

Montag, 16. April 2018, 21:08

Forenbeitrag von: »Charly«

Fahrgastzahlen im Frankfurter Nahverkehr steigen weiter

Die FNP schreibt am 1.09.17. gab es 351.183 Pkw in Frankfurt, 2012 "nur" 313.000. Nur mal so zum Vergleich: Am 31.12.1970 gab es in Frankfurt 206.772 Autos. D.h., der Bestand stieg in den 42 Jahren von 1970 bis 2012 um 51 %, sprich im Jahresdurchschnitt um 1,22 %. Von 1970 bis 2017 betrug der Zuwachs 69 %, sprich im Jahresdurchschnitt um 1,46 %. Darin spiegeln sich die genannten 12 % von 2012 - 2017 wieder, was jährlich 2 % entspricht... Eine abnormale Entwicklung, es wurde also allerhöchste Zei...

Samstag, 14. April 2018, 20:45

Forenbeitrag von: »Charly«

Außerplanmäßige Fahrzeugeinsätze [Bus]

Zitat von »dortelweiler« Dann muss man sich auf die Lauer legen was so auf dem 24er und 28er so im Einsatz ist . Mhh, die Wahrscheinlichkeit dort etwas neueres geboten zu bekommen ist doch eher gering. Gestern war ein VanHool auf der 28 plus dem Iris Bus, letzterer auch nicht zum ersten Mal

Freitag, 13. April 2018, 19:36

Forenbeitrag von: »Charly«

Ausschreibung über die Lieferung von 14 Straßenbahnen (Typ ST15)

Zitat von »Tram2000« zwingt den letzten Wagenkasten in diese Stellung wie ein S. Ich weiß allerdings nicht, wie man das in den Griff bekommen hat. Die R-Wagen wurden wenn ich das recht erinnere alle (??) von Siemens mit einer hydraulischen Vorrichtung nachgerüstet, welche die durch das Einlenken in Kurven entstehenden Kräfte gleichmäßiger auf alle drei Wagenteile verteilt.

Freitag, 13. April 2018, 15:13

Forenbeitrag von: »Charly«

Die Bombenstimmung geht weiter - Fliegerbombe im Osthafen gefunden

Zitat von »Colaholiker« lediglich die offenbacher Buslinie über die Kaiserleibrücke hat da wohl ein Problem. Wenn, dann beträfe das nur die Zeit nach 21 Uhr, aber davon abgesehen fährt die 103 heute ohnehin nicht und bis morgen früh dürfte sich das erledigt haben.

Montag, 9. April 2018, 23:08

Forenbeitrag von: »Charly«

Grafischer Linienplan gesucht, möglichst aktuell

Für welchen Zeitpunkt X hätten's das denn gerne?

Donnerstag, 5. April 2018, 21:15

Forenbeitrag von: »Charly«

[Bauthread] Linie U5 - Hochbahnsteige

Zitat von »K-Wagen« Möglicherweise hat eine andere Position ein höheres Potential an Fahrgästen. So, welche denn? Wenn nicht mittig zwischen Sozialzentrum und Hauotfriedhof, dann macht es doch erst recht keinen Sinn. Dann hätte man Eckenheimer/Marbachweg auch an der Stelle wieder neu errichten können. Je näher Du an die vorhandenen Stationen heran kommst, desto geringer wird das Potential.

Mittwoch, 4. April 2018, 00:20

Forenbeitrag von: »Charly«

VGF will Bistro-Wagen einführen (U-Bahn)(Frankfurt a.M.)

Wie, nicht mal Frankfurter? Dann komme ich auf das Angebot von Trainspotter FFM zurück...

Dienstag, 3. April 2018, 23:59

Forenbeitrag von: »Charly«

VGF will Bistro-Wagen einführen (U-Bahn)(Frankfurt a.M.)

Dann hätte ich gerne eine Curry-Wurst mit Pommes .

Dienstag, 3. April 2018, 19:57

Forenbeitrag von: »Charly«

[Bauthread] Linie U5 - Hochbahnsteige

Zitat von »penultimo« Für das Geld kann man jeden Fahrgast auf VGF-Kosten 20 jahre mit Fanfare und rotem Teppich an der Station Hauptfriedhof abholen, zum Taxi geleiten und zum Neuen Jüdischen Friedhof fahren. Oh je. Da müssten sich die armen Fahrgäste doch ewig das Gemecker der Taxifahrer anhören, weil sie bei einem Fahrpreis von 4,40€ kurz vor der Insolvenz stünden. Um ihren restlichen Frust abzubauen, wird anschließend verbotenerweise über die Gleise gewendet, um so schnell wie möglich wiede...

Montag, 2. April 2018, 19:43

Forenbeitrag von: »Charly«

Lohrberg: Es geht auch ohne Auto - drei Buslinien für den Frankfurter Hausberg

Zitat von »vöv2000« Der Verkauf durfte dann unmittelbar nach dem ersten Aus des Lohrbergbusses erfolgt sein. Nein, Alpina hatte den noch eine Zeit lang als Reservefahrzeug behalten, das "Aus" für den ersten Lohrbergbus kam schon nach der Sommersaison 2012. Ob die allerdings von Alpina gefahren wurde mit dem Wagen oder er danach wechselte, habe ich vergessen und das steht auch nicht in den alten Beiträgen. Zitat Jetzt ham' wir's endlich. Wir werden das schon noch irgendwie zusammen kriegen...

Montag, 2. April 2018, 19:04

Forenbeitrag von: »Charly«

Lohrberg: Es geht auch ohne Auto - drei Buslinien für den Frankfurter Hausberg

Die Fragezeichen sind geklärt, s. Beitrag vom 23,04..2011: Zitat von »Kevin Schöffler« Fahrzeug ist ein gebraucht angeschaffter VW mit Kutsenits-Aufbau, welcher das Kennzeichen F-V 2208 trägt und der VGF gehört. Wagennummer leider unbekannt (208 ist ja vergeben). Somit der erste VGF-eigene Kleinbus. Also Neustart: Angeschafft von der VGF als F-V 2208, gefahren von der ICB. 2012 an Alpina abgegeben, dort umgemeldet und als F-VV 2201 gelaufen. Soweit ich weiß wurde er dort 2013 schon wieder abgest...