Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 56.

Sonntag, 26. November 2017, 13:17

Forenbeitrag von: »towomz«

Mainzer Oldtimer-Straßenbahnen auf der Neubaustrecke

Heute war der TW93 und, soweit ich das aus der Ferne sehen konnte, auch der andere Oldtimer 226 auf der Neubaustrecke in Bretzenheim unterwegs. Konnte leider keine Fotos machen, da ich gerade Laufen war. Ich vermute, es waren Testfahrten. Die MVG berichtete mir gegenüber mal, dass man im Dezember auch die Neubaustrecke für die Oldtimer freigeben wolle.

Samstag, 28. Oktober 2017, 16:58

Forenbeitrag von: »towomz«

Bautagebuch Mainzelbahn

Unter https://youtu.be/33ZhhHgz3k4 steht nun ein Video bereit, welches die aktuelle Strecke zwischen dem Zollhafen und Lerchenberg zeigt. Viel Spaß´!

Samstag, 28. Oktober 2017, 16:55

Forenbeitrag von: »towomz«

Bautagebuch Mainzelbahn

Leider sind die DFI am Marienborner Bahnhof noch nicht in Betrieb. In Bretzenheim an der Haltestelle Ludwig-Nauth-Straße ist nun der Mast für ein DFI (Fahrtrichtung Lerchenberg) aufgestellt. Ferner stehen nun an den Haltestelle Ludwig-Nauth-Straße und Wilhelm-Quetsch-Straße Fahrscheinautomaten.

Dienstag, 10. Oktober 2017, 09:25

Forenbeitrag von: »towomz«

MVG Busausschreibung 2018

Interessant. Beim Tag der offenen Tür bei der MVG am vergangenen Sonntag betonte der MVG-Mitarbeiter, der die Führung leitete, ich glaube, es ist eine Führungskraft aus dem Marketing, rein elektrisch sei nicht sinnvoll, man gehe eher auf Brennstoffzellen.

Sonntag, 17. September 2017, 17:00

Forenbeitrag von: »towomz«

Bautagebuch Mainzelbahn

Zitat von »Alf_H« Die Wendeschleife am Zollhafen ist ja das extreme Gegenteil von der Hindemithstr. Am Zollhafen hat man schon fast eine Blockumfahrung, während auf dem Lerchenberg man gerade mal so um die Kurve kommt mit 10km/h. Am Zollhafen kommt, so weit ich gelesen habe, eine Sporthalle auf die Fläche in der Schleife. Deshalb ist diese so großzügig gebaut.

Sonntag, 17. September 2017, 13:17

Forenbeitrag von: »towomz«

Bautagebuch Mainzelbahn

Die Reparaturen sind abgeschlossen, die Weiche wieder dran: https://youtu.be/7qwawYa4HhM Jetzt kann bald die Linie 59 starten.

Freitag, 15. September 2017, 18:39

Forenbeitrag von: »towomz«

Bautagebuch Mainzelbahn

Zitat von »Holger Koetting« Die MVG kündigt gerade per Newsletter SEV am 15. und 16.9. an, wegen Gleisbauarbeiten an der gesperrten Schleife vor Bretzenheim. Scheint so, als geht es da jetzt endlich mal weiter. Ja, im Moment wird die Schleife repariert. Die Arbeiter habe ich vorhin gesehen. Zum Semesterbeginn startet die dann Linie 59, die zwischen Zollhafen und Hochschule verkehrt und in der Warteschleife Bretzenheim dann wenden wird.

Mittwoch, 31. Mai 2017, 18:16

Forenbeitrag von: »towomz«

Mainzer Verkehrsgesellschaft will Straßenbahn bis auf den Lerchenberg führen

Die Haltestelle heißt Kisselberg/Coface-Deutschland und wird vorübergehend angefahren, da wegen Bauarbeiten in der Saarstraße nicht alle Busse die Haltestelle bedienen können. Man will ferner gleichzeitig das Fahrgastaufkommen dort messen.

Donnerstag, 25. Mai 2017, 11:38

Forenbeitrag von: »towomz«

Umbau Bahnhofstraße Mainz

Heute Nacht wurden nun die 8 in Hechtsheim für den Inselbetrieb stationierten Straßenbahnen (6 GT6-M und 2 M8C) ins Deport zurückgeführt, da im Zuge der Bauarbeiten das Notgleis in der Bahnhofstraße, über welches Bahnen ausgetauscht werden konnten, nicht mehr zur Verfügung steht. Bis vorr. 22. September 2017 soll dann Schienenersatzverkehr in die Oberstadt und nach Hechtsheim bestehen. Weitere Infos auch unter http://www.allgemeine-zeitung.de/lokales…742.htm#t-video

Montag, 8. Mai 2017, 22:52

Forenbeitrag von: »towomz«

Umbau Bahnhofstraße Mainz

Das liegt eher daran, dass dann bis Ende September das Notgleis in der Bahnhofstraße nicht mehr zum Tausch der Bahnen zur Verfügung steht. Sonst müsste man defekte Bahnen, die vor Ort in Hechtsheim nicht repariert werden können, mit dem Tieflader abholen.

Dienstag, 21. März 2017, 22:24

Forenbeitrag von: »towomz«

Mainzer Verkehrsgesellschaft will Straßenbahn bis auf den Lerchenberg führen

Vor paar Wochen hatte mir die MVG auf Nachfrage mal geschrieben, dass die Wendeschleife in Marienborn derzeit noch nicht befahren werden darf.

Sonntag, 19. März 2017, 09:48

Forenbeitrag von: »towomz«

Mainzer Verkehrsgesellschaft will Straßenbahn bis auf den Lerchenberg führen

Zitat von »Jäkii« Die Mainzelbahn fährt, inzwischen auch mit normaler Geschwindigkeit über alle Brücken, doch von den angepeilten 21 Minuten ist man noch entfernt. Gestern Abend hat es stadteinwärts ohne nennenswerte Stopps wieder 25 Minuten von der Endstelle bis zum Hauptbahnhof gedauert. Letztens hieß es in der AZ, dass man auf einem guten Weg zur Pünktlichkeit sei: stadteinwärts schaffe man die Strecke durchschnittlich in 22 Minuten und stadtauswärts in 25 Minuten. Wie dieser große Unterschi...

Mittwoch, 8. Februar 2017, 05:31

Forenbeitrag von: »towomz«

Umbau Bahnhofstraße Mainz

Mir stellen sich bezüglich des Inselbetriebes zwei Fragen: Was macht man bei Defekten an einer Straßenbahn? Die bekommt man ja auf dem Schienenweg nicht in die Werkstatt. Zweitens hoffe ich mal, dass man ausreichende Vorkehrungen gegen Vandalismus (Sprayer etc.) trifft. Hier zeigt sich wie schade es ist, dass man nicht von der Alicebrücke in der Vergangenheit eine Verbindung zur Schillerstraße als Wendeschleife geschaffen hat. Dann hätte man den Münsterplatz bzw. die Bahnhofstraße einfach umfahr...

Dienstag, 10. Januar 2017, 22:37

Forenbeitrag von: »towomz«

Mainzelbahn fällt witterungsbedingt aus

Zitat von »weirouge« Zitat von »Herr_Ärmel« Ah, das erklärt meine Beobachtung von heute Morgen: gegen 8:30 Uhr sah ich an der (H) Hauptbahnhof-West eine Variobahn als Linie 53 mit der Zielanzeige "Lerchenberg" in Richtung Hauptbahnhof fahren. Ich wunderte mich noch, warum nicht "Hechtsheim" geschildert war, da bemerkte ich, dass die Türen in Fahrtrichtung links zu finden waren. Schon ein praktisches Ding, so ein Einrichtungswagen im mickrigen Mainzer Netz... Wäre an sich ja nicht tragisch gewes...

Freitag, 6. Januar 2017, 18:01

Forenbeitrag von: »towomz«

Netzreform wird morgen (17.3.) vorgestellt

Welche Betriebsstörung gab es denn? Leider häuft sich das in letzter Zeit und irgendwie sind auch die neuen Weichen alle wohl defekt (Hbf-West wird manuell gestellt, Wendeschleife Bretzenheim nicht befahrbar, Langsamfahrstelle am Gleiswechsel in der Marienborner Straße). Irgendwie ist der Wurm drin.

Montag, 2. Januar 2017, 21:21

Forenbeitrag von: »towomz«

Was ist mit den Weichen in Mainz los?

Lt. Merkurist muss aktuell die Weiche am Hauptbahnhof-West manuell gestellt werden. Auch die Weiche in Hechtsheim Richtung Am Schinnergraben an der eingleisigen Strecke wird ja bereits seit einiger Zeit manuell vom Fahrer gestellt. Darüberhinaus ist wegen einer defekten Weiche die Wendeschleife in Bretzenheim derzeit nicht befahrbar. Was ist denn da los? Hat jemand nähere Informationen? https://merkurist.de/mainz/verkehr/darum…-umgestellt_ZW7

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 18:26

Forenbeitrag von: »towomz«

Mainzer Verkehrsgesellschaft will Straßenbahn bis auf den Lerchenberg führen

Hier der Post der MVG vom 27.12.: MVG - Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH Über die Brücken wird immer mit reduzierter Geschwindigkeit gefahren werden, aber ja, nach erfolgreichen Tests und der Freigabe wird sich die zugelassene Geschwindigkeit leicht erhöhen.

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 16:16

Forenbeitrag von: »towomz«

Mainzer Verkehrsgesellschaft will Straßenbahn bis auf den Lerchenberg führen

Ja, schon. Ich bin ja sehr pro MVG und pro Straßenbahn eingestellt. Aber nach mehrfachen Fahrten muss ich schon sagen, ist der Fahrplan sehr ambitioniert. Vor allem teilte mir die MVG bei Facebook mit, dass die Brücken immer Langsamfahrstellen bleiben werden. Weiß eigentlich jemand, warum, von den vorübergehenden Schildern am Kindergarten in der Marienborner Straße mal abgesehen, keinerlei Geschwindigkeitsschilder oder auch die Beschilderung für Streckentrenner, Weichen und Signalkontakte angebr...

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 16:02

Forenbeitrag von: »towomz«

Mainzer Verkehrsgesellschaft will Straßenbahn bis auf den Lerchenberg führen

Zitat von »exmomb« Warum werden die kurzen Fahrten auf der 51 nicht bis KIsselberg verlängert, kurz hinter zeitlich begrenzten Haltestelle besteht doch die Wendemöglichkeit Die Straßenbahnlinien 50, 51, 52 und 53 fahren montags bis freitags zwischen ca. 6 und ca. 20 Uhr jeweils im 20-Minuten-Takt. Am Donnerstag, 22. und Freitag, 23. Dezember 2016 werden auf der Linie 51 aufgrund des Vorlesungsbetriebes an der Johannes Gutenberg-Universität zwischen Bismarckplatz und Friedrich-von-Pfeiffer-Weg Z...

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 10:59

Forenbeitrag von: »towomz«

Verlegung / Neuaufstellung von Fahrscheinautomaten

Gut finde ich allerdings die Möglichkeit, hier http://www.fahrkartenladen.de/ Fahrkarten zu kaufen. Ich kaufe da hin und wieder die Sammelkarten. Wer jetzt noch kauft, kann 6 Monate lang zum alten Fahrpreis noch fahren, bevor die Karten durch den Tarifwechsel ihre Gültigkeit verlieren.