Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 57.

Mittwoch, 20. Juni 2018, 14:40

Forenbeitrag von: »Henning H.«

Ausschreibung / Bestellung T-Wagen

Zitat von »MdE« Wo fährt noch ein Flexity Swift, der so aussieht wie unser U5? Bursa, Türkei Zwar in anderer Farbe und mit leicht geänderter Türanordnung, sonst aber zum Verwechseln ähnlich.

Dienstag, 19. Juni 2018, 09:24

Forenbeitrag von: »Henning H.«

Einbindung Bahnstrecke Friedberg-Hanau S-Bahn Rhein-Main

Zitat von »Condor« Welche Fahrzeuge sind dort eigentlich im Einsatz? Hauptsächlich solo Talent 2 (dreiteilig) oder Dosto-Wendezüge mit 2-3 Wagen.

Montag, 18. Juni 2018, 22:53

Forenbeitrag von: »Henning H.«

Sounds der Fahrzeuge

U4 und R bei mir, generell die meisten Fahrzeuge aus den 90ern/00ern. Die haben alle einen sehr markanten Sound und stechen heraus.

Freitag, 15. Juni 2018, 08:35

Forenbeitrag von: »Henning H.«

Ausschreibung / Bestellung T-Wagen

Zitat von »Trainspotter FFM« Man kann sich ja die anderen Deutsch Städte anschauen. Meiner Meinung nach sollte man genau deswegen bei SVB bleiben. Gefühlt vertraut jede zweite Stadt in Deutschland auf Rot-Weiß als Lackierung, das finde ich schon äußerst langweilig. SVB ist eine gelungene Abwechslung und soweit auch einzigartig, damit auch eindeutig dem Frankfurter Nahverkehr zuzuordnen. Zudem sieht dieser Farbton auf Neufahrzeugen stimmig aus und schafft eine starke Identität (welche mit Rot-We...

Dienstag, 29. Mai 2018, 16:37

Forenbeitrag von: »Henning H.«

Traffiq soll Linienbündel A (neu) ausschreiben

Zitat von »bernem« Linien n4/n41 werden ins Linienbündel G verschoben Wobei ich hier nicht sehe was man hiermit bezwecken will. Das Bündel G wird augenscheinlich ein Midibus-Bündel, die Nachtbusse sind allerdings mit Standardbussen zu fahren. So müsste man für das Bündel ein paar Solobusse anschaffen obwohl man sonst nur Midibusse hat, besonders kosteneffektiv scheint mir das nicht zu sein... Ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren, vielleicht stellt man die Nordlinien auch auch Stand...

Dienstag, 29. Mai 2018, 12:41

Forenbeitrag von: »Henning H.«

Erschließung "MTZ-City"

Zitat von »JeLuF« Danke! Das Aufteilen des Zuges kann ich mir ja noch vorstellen, aber ist das Zusammenbringen der Zugteile auf dem Rückweg nicht ein betrieblicher Albtraum? Verspätungen auf einem Ast führen doch dann zum Chaos. Das Risiko besteht durchaus, in Hamburg bei der S1 allerdings weniger, sowohl zum Flughafen als auch nach Poppenbüttel sind es von Ohlsdorf lediglich kurze Streckenabschnitte ohne großes Störungspotential. Ich bin diese Strecke eine Zeit lang täglich gefahren und kann ü...

Sonntag, 27. Mai 2018, 13:52

Forenbeitrag von: »Henning H.«

HLB auf RB58 und RE59. Was passiert mit den ET425?

Zitat von »Chrish« Zitat von »Bernd.Schmelzeisen« Wie zu lesen ist, werden bereits ab 10.06. einzelne Fahrten durch die HLB ausgeführt. Die vollständige Übernahme dann Ende September. Weiß jemand, was mit den zurzeit eingesetzten ET 425 passiert? Werden die anderswo in Rhein-Main eingesetzt, ich glaube die beiden Linien waren der einzige Einsatz. Diese werden weiterhin eingesetzt, allerdings im S-Bahn Bereich (S7 und eventuell sogar auf Verstärkern der S8 nach FKCH oder FFLU) Lässt die Ausschre...

Sonntag, 20. Mai 2018, 20:50

Forenbeitrag von: »Henning H.«

Bilderkette

Zitat von »NE-TH 505« Bitte löschen Darf man fragen aus welchem Grund @Jimmy das tun sollte?

Donnerstag, 10. Mai 2018, 21:35

Forenbeitrag von: »Henning H.«

Jahresfahrplan 2019

Zitat von »FipsSchneider« Zitat von »Reinhard« [...] Es bleiben ein paar kleine schlecht versorgte Ecken: Nordwestrand des Riedbergs (wie heute schon)...[...] Naja, der Nordwestrand des Riedbergs hat es - verglichen mit dem direkt benachbarten Kalbach - noch echt gut. Für das westliche Kalbach ist der Weg von der U-Bahn-Station so weit, als würde man Weißkirchen Süd über die Station Uni Campus Riedberg anbinden (!). ÖPNV-mäßig ist das eine der abgelegensten Regionen ganz Frankfurts Bleibt hier ...

Donnerstag, 10. Mai 2018, 08:39

Forenbeitrag von: »Henning H.«

Jahresfahrplan 2019

Zitat von »masterb04« Wie soll denn der Takt auf den Bussen in der Nacht sein? Auch auf allen 30 min? Gerade z. B. bei der Linie 28, 29, 39 und 63 könnte bei einem 30 min Takt fast niemand drin sitzen. Bei den kurzen Strecken um die es sich bei diesen Linien handelt dürfte eine solche "Überversorgung" kein Problem darstellen, ein 30min-Takt ist meiner Meinung nach als Mindeststandard schon wichtig, gerade auch weil die Anschlüsse von der / zur U-Bahn gegeben sein müssen. Ein 60min-Takt wäre sch...

Freitag, 23. März 2018, 19:26

Forenbeitrag von: »Henning H.«

EBO vs. BoStrab

Zitat von »John2« In Hamburg sind die U-Bahnzüge maximal 120m lang, in München und Nürnberg ca. 115m, in Berlin Großprofil sind es ca. 105m, d.h. die Züge in München und Nürnberg sind zwar breiter aber nicht wesentlich länger. [Achtung Klugscheißmodus] In Nürnberg sind es sogar nur rund 80m, dort wird maximal eine Doppeltraktion DT1/2/3 eingesetzt. Die bestellten DT4 sind auf voller Länge "am Stück", aber auch nur 80m lang [Ende Klugscheißmodus]

Dienstag, 13. März 2018, 14:37

Forenbeitrag von: »Henning H.«

4-Wagen Züge auf der U7

Sonst steht es, soweit ich das Forum überblicke, noch nirgends drin: Ohne große Ankündigung seitens VGF oder traffiQ (abgesehen von den dahingehenden Äußerungen des Verkehrsdezernenten) fährt die Linie U7 seit Anfang der Woche mit Vier-Wagen-Zügen. Die Einsätze laufen auf allen Kursen, die ich bei einer kurzen Fahrt sehen konnte. Auch Nachmittags sind Vierlinge im Einsatz, sie werden also nicht nach der morgendlichen HVZ geschwächt. Dagegen spricht auch, dass ich einige Garnituren mit 2* U5-50 b...

Freitag, 9. März 2018, 19:25

Forenbeitrag von: »Henning H.«

Typ U4 Wagen

Das müsste doch eigentlich ganz gut hier reinpassen.

Sonntag, 4. März 2018, 18:14

Forenbeitrag von: »Henning H.«

Typ U3 Wagen

Zitat von »Metropolit« Weiß hier jemand, ob man noch U5-50er nachbestellen kann? Neben U5-ZR und U5-ER wären doch auch U5-OR mal eine spannende Idee Eine Art Mittelwagen zur Einreihung zwischen U5-ZR, damit könnte man durchgängige Vier-Wagen-Züge für die U4 bilden. So ein Konzept wird aber wohl eher eine Utopie bleiben, neben Entwicklungskosten und Unflexibilität spricht wohl auch die Zeit dagegen, bis dahin sind wahrscheinlich schon U6-Tws in der Lieferung... Vielleicht ist könnte das Ganze ja...

Sonntag, 4. März 2018, 18:09

Forenbeitrag von: »Henning H.«

Historische Wagen im Linienbetrieb

Zitat von »tamperer« Man hat für den ab Dezember gültigen Fahrplan max. 4 zusätzliche P-Wagen ermittelt. Eingesetzt werden die 3 bekannten 138, 148 und 728 (künftig wohl 12 und die wieder hergerichteten Wagen 720 und 727. Wenn 4 Wagen der Mehrbedarf sind, stellt sich mir die Frage ob es nicht sinnvoll wäre, bei der Gelegenheit gleich ein paar mehr Pts zu reaktivieren als nur 5 (evtl. 8-10), da die Wagenparksdecke ja sowieso sehr dünn ist. So könnten dann vielleicht auch mal Fußballspiele Werkta...

Sonntag, 4. März 2018, 18:05

Forenbeitrag von: »Henning H.«

Kleiner Fahrplanwechsel 2018: RB 53 nach Gemünden fährt wieder ab Fulda statt ab Schlüchtern

Auch wenn ich mich in der Gegend und mit der Strecke nicht wirklich auskenne - ist das Ganze wirklich so einschneidend? So wie ich das im Fahrplan sehe, hat man in Flieden relativ schnellen Anschluss vom/zum RE50 von/nach Frankfurt. Für die Relation Schlüchtern <-> Fulda-Main-Bahn sind das nur etwa 10-15min mehr. Und im Kontrast dazu kann ich mir schon vorstellen, dass Fulda als Ziel attraktiver ist (ICE-Knoten, Einkaufsmöglichkeiten) als es Schlüchtern war.

Sonntag, 4. März 2018, 12:03

Forenbeitrag von: »Henning H.«

Typ U3 Wagen

Zitat von »Ost-West-Express« Dann würde ich mir auch einige u2-Wagen wünschen Zur Not gibt es ja auch noch in San Diego und Mendoza welche. In San Diego seit 2016 nicht mehr . Dafür kann man noch in Calgary und Edmonton anfragen .

Donnerstag, 22. Februar 2018, 17:55

Forenbeitrag von: »Henning H.«

Betriebsstrecke Glauburgstraße Stillgelegt/nicht mehr befahrbar?

Zitat von »Colaholiker« Vorschlag 2 geht aber nur zu bestimmten Zeiten. Ansonsten könntest Du bei der vgf mit solchen Ideen wohl eher Herzinfarkte auslösen. In der HVZ an der Konstabler Kopf machen... Nö. Einfach nö. Genau das. Somit müsste man bis zu den Kehranlagen Hauptbahnhof oder Bockenheimer Warte im B-Tunnel fahren. Dadurch würde einerseits der Fahrweg deutlich länger, andererseits sind diese Kehranlagen in der HVZ mehr als gut ausgelastet. Dazu kommt die Möglichkeit, via Glauburgstraße ...

Sonntag, 18. Februar 2018, 08:40

Forenbeitrag von: »Henning H.«

Betriebsstrecke Glauburgstraße Stillgelegt/nicht mehr befahrbar?

Zitat von »Mirco_B« Ich würde sagen Heddernheim nach BB Ost / Zentralwerkstatt Wobei meines Wissens Überführungsfahrten von der A-Strecke zur StZw via Ginnheim -> Tramlinie 16 -> Schönhof -> Industriehof durchgeführt werden. Nichtsdestotrotz hat der Marbachweg, wie auch gerade angesprochen, für Fahrten zum BB Ost oder zur AA Eckenheim seine Berechtigung.

Donnerstag, 18. Januar 2018, 21:32

Forenbeitrag von: »Henning H.«

U5 Europaviertel (Bauthread)

Ein Foto der Tunnelbohrmaschine hat die VGF heute auf Twitter und Facebook gepostet, auf der Website ausführlichere Informationen, allerdings ohne Foto. Interessant ist, dass das Schneidrad in SVB (oder zumindest einem ähnlichen Farbton) gehalten ist.