Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 19. März 2018, 01:30

Forenbeitrag von: »Alf_H«

Neue DFI auf der Strecke nach Schwanheim

Ist das Gehäuse, in dem die Anzeigen hinter Panzerglas stecken, eine spezielle Konstruktion von/ für die VGF ? Die 4-eckigen/ rechtigen svb-Steelen sind ja auch so eine Besonderheit der VGF. Sieht fast so aus, da der Rahmen auch in svb gestrichen ist, und der leichte Neigewinkel anscheinend bei allen Anzeigen (zumindest dieser Standard-Größe/ 3-4 zeilig) gleich ist.

Montag, 19. März 2018, 01:15

Forenbeitrag von: »Alf_H«

24./25.03. + 20./21.04.2018: Bauarbeiten zwischen Hofheim und Niedernhausen - Einschränkungen im S-Bahn-Verkehr

Ach, das ist ärgerlich. Wenn ich mal in Höchst bin, dann nehme ich meistens diese RB21 nach Frankfurt Hbf. Naja, bleibt ja noch die S1, die kommt aber erst 20 Minuten später* bzw. 10 Minuten früher. (* das ist schlecht wegen der Anschlüße). Fährt die S2 denn dann wenigstens durch bis FFM Hbf (tief oder hoch) oder endet die nach wie vor in Griesheim ? Ein 30-Minuten-Takt für Höchst ist echt beschämend für eine Großstadt wie Frankfurt !

Dienstag, 27. Februar 2018, 20:30

Forenbeitrag von: »Alf_H«

Viabus womöglich Gewinner der Bündel Nidderau und Gelnhausen/Langenselbold?

Zitat von »Headtallica« Der Kampf um die Linien geht in eine neue Dimension: Laut einem Bericht vom Hanauer Anzeiger, der allerdings nur für Abonnenten sichtbar ist, hat ein Busfahrer der Firma Heuser binnen zwei Tagen 311 Unterschriften für den Erhalt der Linien gesammelt und dem Landrat, Thorsten Stolz übergeben. Ich wünsche viel Erfolg ! Hoffentlich behält Heuser die Linien, und nicht noch mehr Viabus !

Dienstag, 27. Februar 2018, 20:28

Forenbeitrag von: »Alf_H«

luminale-Express: Mit historischer Straßenbahn auf Lichter-Tour

Hier die offizielle Seite der Luminale: http://luminale-frankfurt.de/startseite/ Bisher gab es immer den Luminale-Express Bus der OVB. Von Offenbach nach Frankfurt und zurück. An den aktuellen Objekten vorbei. Und der L-Wagen der HSF/ VGF hat auch einen lange Tradition. Bin mal gespannt, ob das dieses Jahr wieder so ist. Warten wir's ab. (Aber warum sollte man mit so einer Tradtion brechen. Da müsste schon die Gründe dafür vorliegen.)

Dienstag, 27. Februar 2018, 20:03

Forenbeitrag von: »Alf_H«

British Rail um die Jahreswende 2017 / 18 - Teil 1 Schnellzüge (8 Bilder)

Einige der Stationen sind wirklich sehr schön restauriert. Das gefällt mir. Obwohl manche Stationen auf ersten Blick recht gruselig wirken. Hast du denn auch Gleis 9 3/4 geshen ? Das man in England in einigen Zügen die Tür durch das Fenster von aussen öffnen muss, hat wohl eine lange Tradition. Ich bin selber mal in so einem Vorortszug in London gefahren. Aber dass es heute noch so was gibt. Besonders das Schild "Achtung ! Der Zug könnte länger sein als der Bahnsteig" ist ja schon bemerkenswert....

Donnerstag, 22. Februar 2018, 02:59

Forenbeitrag von: »Alf_H«

Neuer VGF-Betriebshof

Geplant ist wohl die 14 ab Allerheiligentor über die Altstadtstrecke zum Hbf zu führen, und dann weiter über Gaöllsuwarte -> Kleyerstr. -> Rebstöcker Str. (Endstation) -> Manzer Landstr. -> Galluswarte (und weiter zum Ernst-May-Platz. Immer in diese Richtung. Wende an der Rebstöcker Str., kommt also nicht bis zur Mönchhofstraße. Die 18 übernimmt dann die weitere Streckenführung bis Louisa.

Samstag, 3. Februar 2018, 07:34

Forenbeitrag von: »Alf_H«

Busse in Darmstadt

Ich habe in den letzten 2 Wochen öfters einen Kurs auf dem AIRLiner gesehen, der nicht mit Setra gefahren wurde. Standard-Ersatzbus ist wohl ein MAN-Gelenkbus (von HEAG). Mal einen MB Citaro dort zu sehen, ist wirklich sehr selten. DIe Standard-Stadtbusse sind natürlich nicht mit den Komfort-Merkmalen ausgestattet, wie Gepäckbablage, WLAN, Leselampen und vielem mehr. Ich vermute mal, die HEAG verlangt trotzdem den AIR-Liner Zuschlag, wenn ein Ersatzfahrzeug zum Einsatz kommt.

Mittwoch, 31. Januar 2018, 13:24

Forenbeitrag von: »Alf_H«

Umbau Schleife Pforzheimer Straße

Anscheinend gibt es einen Beschluß der Stadt Frankfurt, die Fernbushaltestelle dort zu belassen. Die Busunternehmen werden auch darauf beharren, dort zu halten. Ist halt einfacher, dort die Fahrgäste abzugreifen (kurze Umsteigwege). In München hat man das gut gelöst, mit einem Fernbusbahnhof an der Hackerbrücke. In Berlin gibt es den Ferbus-ZOB am Funkturm schon ewig.

Dienstag, 30. Januar 2018, 16:11

Forenbeitrag von: »Alf_H«

Umbau Schleife Pforzheimer Straße

Bleibt die Einfahrt in die Schleife aus beden Richtungen (Hbf Südseite bzw. BB Gutleut/ Heilbronner Str.) vorhanden ? Die Einfahrt aus Richtung BB wird zwar selten benutzt, aber sie wäre ja wirklich wichtig und sinnvoll. Im Moment wird ie gesamte Schleife ja so gut wie gar nicht genutzt. Aber in Zukunft könnte ja mal wieder eine Trambahnlinie dort enden (wenigstens zeitweise); Auch als Bedarfs-Wendeschleide bei Störungen ist die Pforzheimer Straße wichtig. Planmäßig werden die Trambahn-Züge dann...

Montag, 22. Januar 2018, 04:05

Forenbeitrag von: »Alf_H«

Linienbus brennt bei Diepholz im westlichen Niedersachsen

Sieht stark nach MB Citaro aus. Brände ähnlicher Art gab es bei dem Fahrzeugtyp ja (leider) schon öfters zu berichten.

Sonntag, 17. Dezember 2017, 15:57

Forenbeitrag von: »Alf_H«

Ausschreibung Reinheim und Ober-Ramstadt

Ich konnte schon einige Busse mit der neuen Linienbezeichnung MOxx sehen. Gestern fuhr ein Gelenkbus (Ex-SLB/ Stadt-Land-Bus) [Kennz. ERB-SL xxx] mit einem Schild im Fenster "im Auftrag FISCHLE", soweit ich gesehen habe.

Samstag, 16. Dezember 2017, 20:31

Forenbeitrag von: »Alf_H«

Vier neue Fahrzeuge für die Odenwaldbahn ab 2018

Die Vier LINT's sollen u.a. ja auch ITINO's freisetzen, um andere Züge (RE) zu verstärken. Wenn ohnehin ITINOs fehlen, wegen Watungsarbeiten, dann ist es ja gut, wenn Ersatzfahrzeuge vorhanden sind. Gestern bin ich mit einem der neuen LINT gefahren. Es ind wohl nur zwei von vier im Einsatz. Der LINT 54 war echt fabrikneu. Die Anzeigen (Zugzielanzeigen außen + innen) liefen gar nicht. Aufkleber waren auch noch keine angebracht. (Keine Netzpläne, keine 60-EURO-Hinwiese, keine Werbung o.ä.). Das Fa...

Sonntag, 19. November 2017, 16:52

Forenbeitrag von: »Alf_H«

Der ganz alltägliche ÖPNV-Wahnsinn

31 Busse im Berufsverkehr. Aber abends nach 22 Uhr werden da schnell mal nur 2 Busse pro Stunde draus. Der RMV sagt doch immer, daß er den Abend-& Wochenendverkehr ausbauen will.

Sonntag, 19. November 2017, 16:48

Forenbeitrag von: »Alf_H«

ZDF: Fahren ohne Fahrschein - Kostenloser Nahverkehr

Mobilitätswechsel ist (sicher) machbar. Aber wenn ich mir die aktuellen Verhandlugen der Jamaika-Koalition ansehe, und sehe, wie die Grünen einbrechen, wird das wohl auf absehbare Zeit nichts werden ....

Donnerstag, 16. November 2017, 01:44

Forenbeitrag von: »Alf_H«

FR: "Notruf nur per Handy" - führt die SOS-Taste zu Missverständnissen?

Also der (hier gemeine) orange-farbene Knopf mit SOS befindet sich an einer svb-farbenen Säule der VGF. (Darüber noch der gelbe Info-Knopf). Die Bahn hat doch diese Säulen rot/ dunkelblau geteilt mit SOS und Info-Knopf, und die führt zur nächsten 3S-Zentrale.

Freitag, 10. November 2017, 23:18

Forenbeitrag von: »Alf_H«

Ausschreibung über die Lieferung von 14 Straßenbahnen (Typ ST15)

Das könnte/ müsste sein. Damals gabs noch enige Busse (z.B. MAN-Gelenk) die noch in den alten HEAG-(Straßenbahn)-Farben lackiert waren. Das war wohl die Übergangszeit.

Freitag, 10. November 2017, 18:19

Forenbeitrag von: »Alf_H«

Ausschreibung über die Lieferung von 14 Straßenbahnen (Typ ST15)

Die Diskussion um den Arbeitswagen (Ex-Augsburg) hat mich zu folgender Frage gebracht: Werden die ST15 den Look der HEAG-Busse (gelb) bekommen, oder wieder im klassischen orangen/ blau daher kommen ?

Sonntag, 5. November 2017, 16:48

Forenbeitrag von: »Alf_H«

Fahrzeitangabe im Linienverlaufsplan?

Also, wei mein Vorredner schon schrieb, halte ich alle Lösungen die online sind (Fahrplanauskunft, QR-Code) nicht zielführend. Es gibt immer noch genug Leute, die kein Smartphone besitzen oder besitzen wollen. Ich finde jetzt keinen Grund, warum man die Linienverlaufspläne (also die großen langen Tafeln) nicht mit Zeitangaben versehen sollte. (Siehe das Bild aus Hamburg. Wenn ich mich richtig erinnere, gibt es diese Fahzeitangaben auch in Berlin). Wichtiger fände ich jedoch, daß man die Linienle...

Freitag, 27. Oktober 2017, 20:42

Forenbeitrag von: »Alf_H«

ST14 - Daten, Fakten, Sichtungen

Im Hintergrund in der Wagenhalle ganz links kann man den Zweirichtungswagen aus Mainz sehen, der mit den Duewag-Falttüren. Der wird als Arbeitswagen eingesetzt. Schöne Idee mit der Taufe, aber anscheinend unter Ausschluß der Öffentlichkeit. Könnte man doch auch im Rahmen einer kleiner Feier/ Betriebshofsfest machen. Aber das wäre wohl zu teuer.

Dienstag, 24. Oktober 2017, 02:40

Forenbeitrag von: »Alf_H«

Was treibt die Bahn denn da?

Ich hab in Fulda noch keinen ICE auf Gleis 1 gesehen. Da kommen eigentlich nur die RE50 aus Frankfurt an, und fahren dort auch wieder ab (:08 ). Ganz selten fahren die RE's nach Frankfurt auch mal auf einem anderen Gleis ab. Das kann abends mal ganz kundenfreundlich sein, um Anschlußfahrgäste von ICE oder cantus aufzunehmen. Was der Blödsinn mit der Anzeige/ Ansage sollte, kann ich mir auch nicht vorstellen.