Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 23.

Samstag, 9. Juni 2018, 17:45

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

HLB verpasst Start im Untermain-Netz zum 10.06.18

Pressemitteilung Hessische Landesbahn GmbH Frankfurt, 8. Juni 2018 Der ursprünglich für den 10.06.2018 geplante Start des Einsatzes der neuen HLB-Fahrzeuge auf den Linien 58 und 59 zwischen Aschaffenburg, Hanau und Frankfurt wird sich leider verzögern. Es liegt leider noch nicht die abschließende Genehmigung für den Personenfahrbetrieb vor. „Für uns ist diese Verzögerung natürlich besonders deswegen bedauerlich, weil wir erst vor kurzem die neuen Fahrzeuge und ihre Ausstattung z. B. mit WLAN öff...

Mittwoch, 28. Februar 2018, 17:20

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Gedankenspiel: Verschmelzung S7 mit RB12/15

Das setze ich doch mal voraus Klang so, als bräuchte man 3 Gleise, also mia culpa. Ein freies Gleis in der HVZ ist bestimmt nie verkehrt, wer weiß was sich noch so tut.

Mittwoch, 28. Februar 2018, 15:36

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Gedankenspiel: Verschmelzung S7 mit RB12/15

Wieso gleich? Die S7 wird an das selbe Gleis wie die RB's 12/15 geführt, z.B Gleis 22/23. Vorderer Zugteil nach Königstein, hinterer Zugteil nach Brandoberndorf. Ankunft aus Richung Riedstadt-Goddelau: xx:07, Abfahrt nach Königstein: xx:17 Abfahrt nach Brandoberndorf: xx:20

Dienstag, 27. Februar 2018, 19:42

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Gedankenspiel: Verschmelzung S7 mit RB12/15

Zitat von »Condor« Zitat von »öpnvfreak1990« Glaube die Fahrgäste würden sich über mehr Sitzplätze freuen insbesondere in der HVZ (selbst erlebt) Zustimmung, besonders wenn kürzest-möglichen-Einheiten eingesetzt werden. (Einen 430er kann man glücklicherweise nicht so leicht teilen, aber durch zwei Fahrzeuge der 426er Liga ersetzten. Zitat von »öpnvfreak1990« Reichen 14 Minuten nicht zum Flügeln? Denke schon, die HLB macht das heute schon kürzer Wahrscheinlich schon, aber von der Fahrzeit, genau...

Dienstag, 27. Februar 2018, 18:51

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Gedankenspiel: Verschmelzung S7 mit RB12/15

Das mit dem Flügeln sehe ich nicht so kritisch. 1. Die S7 wandert von Gleis 1-3, ans Gleis 21-24. (Entlastung Hbf Süd) 2. RB12/RB15 teilen sich schon heute teilweise in Frankfurt Hbf 3. je weinger Gleise blockert sind, desto besser, wenn eine Kopf machende RB den Hbf wieder verlässt werden die Gleise ja wieder frei 4. Reichen 14 Minuten nicht zum Flügeln? Denke schon, die HLB macht das heute schon kürzer. 5. Hier werden aus 3 Linien eine gemeinsame, wer kommt sich denn da mit wem ins Gehege? Jet...

Dienstag, 27. Februar 2018, 17:52

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Gedankenspiel: Verschmelzung S7 mit RB12/15

Gedanke: Verschmelzung der S7 mit den RB-Linien 12 und 15 zu einer RB-Doppellinie RB14/15 geführt von der HLB Hintergrund: Ähnliche Ankunft/Abfahrt aller genannten Linien im Frankfurter Hauptbahnhof. Realisierung: Mit 2 Zugteilen RB14: Riedstadt-Goddelau - Walldorf - Stadion - Frankfurt Hbf - Frankfurt-Höchst - Königstein(Taunus). RB15: Riedstadt-Goddelau - Walldorf - Stadion - Frankfurt Hbf - Frankfurt-Rödelheim - Bad Homburg - Friedrichsdorf - Usingen - Grävenwiesbach - Brandoberndorf. Zugteil...

Dienstag, 27. Februar 2018, 17:31

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Bus Linie 35 - Nutzen

Oder die Linie 14 bzw ab 12/18 die Linie 18 auf den Lerchesberg. War das schonmal in Frankfurt diskutiert worden?

Donnerstag, 1. Februar 2018, 08:20

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Takte Straßenbahnen

naja, 2x7,5 Minuten in der HVZ wäre doch nicht schlecht, ergibt einen 3/4-Minuten-Takt von Neu-Isenburg ab. Wäre auch im Gespräch? Umlaufbetrieb? 17 rein, als 14 raus, als 14 rein, als 17 raus usw... Die Schleife Louisa Bahnhof kann ja in der SVZ und NVZ weiterhin zum Wenden benutzt werden.

Montag, 29. Januar 2018, 15:07

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Takte Straßenbahnen

Vielleicht sollten die Fragen anders lauten: Wo ist genug Nachfrage gegeben den Takt den ganzen Tag von 10 Minuten auf 7,5 Minuten zu verdichten?Wo ist Nachfrage gegeben den Takt NUR zur HVZ auf 10 Minuten oder gar 7,5 Minuten zu verdichten?Wo ist Nachfrage rückläufig und kann auch in der NVZ auf 10 oder 15-Minuten zu strecken?Wo ist die Nachfrage sogroß dass auf 5-Minuten verdichtet werden kann?Wie bewegt sich der durchschnittliche Fahrgast? Kann man Äste geschickt umlegen, um die Straßenbahn ...

Sonntag, 28. Januar 2018, 18:14

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Takte Straßenbahnen

Danke für die ganze Response: Könnte dann evtl so aussehen: Linien: Linie 10: Schießhüttenstraße - Ostbahnhof - Ostendstraße - Lokalbahnhof - Südbahnhof - Stresemannallee/Gartenstraße - Hauptbahnhof - Galluswarte - Nied Kirche - Höchst Zuckschwerdtstraße Linie 11: Schießhüttenstraße - Ostbahnhof - Ostendstraße - Willy-Brandt-Platz - Hauptbahnhof - Galluswarte - Nied Kirche - Höchst Zuckschwerdtstraße Linie 12: (Schießhüttenstraße - Hugo-Junkers-Straße) - Eissporthalle - Bornheim Mitte - Konstabl...

Samstag, 27. Januar 2018, 22:58

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Takte Straßenbahnen

Frage an alle: Ist es sinnvoll durch geschicktes Umlegen und Umtakten einzelner Äste einen 7,5-Minuten-Takt ganztägig zu konstruieren? Linien: Linie 11: Schießhüttenstraße - Ostbahnhof - Ostendstraße - Willy-Brandt-Platz - Hauptbahnhof - Galluswarte - Nied Kirche - Höchst Zuckschwerdtstraße Linie 12: Schießhüttenstraße - Hugo-Junkers-Straße - Eissporthalle - Bornheim Mitte - Konstablerwache - Willy-Brandt-Platz - Hbf./Münchener Straße - Niederrad - Schwanheim Linie 14: Neu-Isenburg Stadtgrenze -...

Dienstag, 19. Dezember 2017, 17:25

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Ingrid Metz-Neun geht in den Ruhestand

Zitat von »SoundofN1« Zitat von »Reinhard« Standardbausteine braucht man entsprechend mehrfach, damit es kein buntes Stimmengemisch wird Ich habe da eine Kassette mit der Ansage einer HSB-Linie. Man hört sehr deutlich, dass die Haltestelle "Francois-Gärten" neu eingesprochen wurde. Das fällt richtig auf, wenn man die Kassette durchhört. Könnte ich ja mal bei Gelegenheit digitalisieren. Von wann ist das Band denn? Wäre interessant es mal anzuhören.

Samstag, 7. Oktober 2017, 12:13

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Planspiel: Linie 15 verschmilzt mit Linie 18

Da wir jetzt quasi alle Äste einmal durchdiskutiert haben, hier ein neues Planspiel Szenario: Linie 12: Fechenheim - Eissporthalle - Konstablerwache - Altstadt - Hbf - Niederrad - Schwanheim (15-Minuten-Takt) Linie 19: Ernst-May-Platz - Zoo - Südbahnhof - Niederrad - Schwanheim (15-Minuten-Takt) Linie 14.1: Gallus - Hauptbahnhof - Altstadt - Konstablerwache - Eissporthalle (15-Minuten-Takt) Linie 14.2: Gallus - Hauptbahnhof - Altstadt - Lokalbahnhof - Offenbach (15-Minuten-Takt) Ergibt: 7,5-Minu...

Sonntag, 24. September 2017, 23:16

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Fahrplanvorschau 2018 (NVV)

Nachtrag: Die Fahrt des RE 30 um 23:24 Uhr ab Frankfurt wird neu nach Kassel Hbf durchgebunden. Die Fahrt des RE 98 um 22:22 Uhr ab Frankfurt wird neu nach Kassel Hbf durchgebunden. Auf der RB 41 fährt ab Dezember täglich um 00:33 Uhr ein Zug von Frankfurt nach Marburg.

Sonntag, 24. September 2017, 17:46

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Fahrplanvorschau 2018 (NVV)

Wie auf der Seite des NVV zu lesen ist, gibt es rund um Kassel ab Dezember einige Veränderungen im Bahnverkehr. Darunter sind: Durchbindung von 2 Spätfahrten des RE 30 (Fr+Sa) und RE 98 (täglich) von Treysa nach Kassel Hbf.Tägliche Nachtfahrt des RE 98 von Kassel Hbf nach Treysa. (Abfahrt Kassel Hbf: 1:20 Uhr).Frühfahrt des RE 30 an Sonn-und Feiertagen von Kassel Hbf nach Frankfurt(Main)Hbf. (4:23 Uhr ab Kassel Hbf)Außerdem: Aus R wird RB - Neue, vereinheitlichte Produkt- und Linienbezeichnungen...

Donnerstag, 14. September 2017, 21:57

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Neue Sub-Liniennetzpläne in den Stadtbahnwagen

Mir gefällt der neue etwas besser, die Umsteigemöglichkeiten wurden bisschen zusammengefasst. Das macht bisschen Luft. Gut finde ich auch, dass die Liniensymbole jetzt mit ihren Farben dargestellt werden, früher musste man suchen, welche Farbe die U4 hat. Wie Charly schon sagte, jeder interpretiert anders.

Donnerstag, 14. September 2017, 21:49

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Bockenheimer Warte Senkenbergmuseum

Zu U3-Wagen-Zeiten hieß es in der Ansage: Bockenheimer Warte (Uni-Campus Bockenheim) Glaube mittlerweile heißt es bei U4, U6, U7: Bockenheimer Warte (Uni-Campus Bockenheim) / Senckenbergmuseum. (auch im Bus und Tram) Die Station der U4 hieß bisher stets nur "Bockenheimer Warte".

Donnerstag, 31. August 2017, 10:37

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Einstiegslotsen sollen Pünktlichkeit der S-Bahnen verbessern

Das gabs doch schonmal, oder, scheint ja damals kaum Erfolg gehabt zu haben. war 2015/2016 oder? Einstiegslotsen = Fahrgastlenker Woher der Sinneswandel?

Donnerstag, 31. August 2017, 10:33

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Umlaufänderung Wiesbaden Hbf

Hallo zusammen, wollte mal meine gestrigen Erlebnisse aus der Landeshauptstadt kund tun. Folgendes Szenario: Ankunft S8 von Offenbach Ost: 13:25 Uhr (+15), Türen öffnen sich, und aus der S8 wird eine S1 nach Rödermark Ober-Roden. (Abfahrt 13:35 Uhr) Umgekehrt auch: S1 von Ober-Roden fährt als S8 zurück nach Offenbach Ost bzw. Hanau Hbf. S9 bleibt unberührt. Zweck: Nur Verspätungsabbau oder mehr? Aufgefallen ist auch: Die S-Bahnen benutzen in Wiesbaden Hbf vermehrt auch das Gleis 5. (Sonst 2-4). ...

Donnerstag, 27. Juli 2017, 09:21

Forenbeitrag von: »öpnvfreak1990«

Planspiel: Linie 15 verschmilzt mit Linie 18

Dann sollte man mal überlegen, welche Äste im Süden wie zusammengehängt werden können. Könnte dann so aussehen: 12: unverändert 15/14: Haardtwaldplatz - Stresemannallee/Gartenstraße - Südbahnhof - Zoo - Bornheim Ernst-May-Platz. 14/18: (Neu-Isenburg) - Louisa Bahnhof - Südbahnhof - Lokalbahnhof - Konstablerwache - Gravensteiner Platz. 16: unverändert mit HVZ-Verstärkern Pforzheimer Straße - Offenbach Stadtgrenze. 17: unverändert 21: unverändert Frage: Seht ihr Potential die Linie 19 in der HVZ o...