Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 270.

Mittwoch, 4. Juli 2018, 19:23

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

Fahrzeugwerbungen Sammelthread

Bilder dazu gibt es 》hier《 auf facebook. Auf der VgF-Ffm Seite ist leider nur Text 》click《 MfG der Musterschüler

Dienstag, 3. Juli 2018, 22:17

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

30. Juni 2018: Abschied von den Ptb-Wagen

Bei der FNP ist ein Artikel zu den Abschiedsfahrten online: 》click《 MfG der Musterschüler

Samstag, 30. Juni 2018, 22:51

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

Zusätzliche U-5-Wagen? Oder schon U-6-Wagen?

Würde ein Mittelwagen, bei dem beide Führerstände fehlen, einen 4Wagen-Zug (sinnvoll schon als U75/U25-Gespann )so verkürzen, dass dann auch alle Türen in die Station Miquelallee passen? Wäre sicher ein netter Nebeneffekt... MfG der Musterschüler

Donnerstag, 28. Juni 2018, 22:59

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

30. Juni 2018: Abschied von den Ptb-Wagen

Stilvoller hätte ich Abschiedsfahrten auch auf "ihrer Heimatroute", der Linie U5, gefunden. Schliesslich fuhren diese Wagen als "Pt" bereits Anfang der 70er Jahre dort, also vor mehr als 40 Jahren und somit auch 20 Jahre vor dem Einsatz auf der C-Strecke... MfG Der Musterschüler

Samstag, 28. April 2018, 00:43

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

Spiegel-TV über Hamburger Hochbahn

Ich wohne nun knapp 10 Jahre in der Metropolregion Hamburg und kann Ost-West-Express' Euphorie nicht so ganz teilen. Für eine Millionenstadt fand ich den ÖPNV eher armseelig, irgendwie in den 60ern stehen geblieben, mit der Einführung des Verkehrsverbundes. Sowohl vom Zustand der Stationen und Wagen, als auch das Angebot. Wenn man in die Region möchte, ist auch da oft weit vor Mitternacht Schicht... abendliches Kino oder Konzert in HH also quasi nur mit dem Auto ganz oder auf Teilstrecke machbar...

Samstag, 24. März 2018, 21:44

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

Linie 14 auf neuen Wegen (ab Dez. 2018)

Zitat von »Colaholiker« Google Street View bestätigt das. Am Ende des Bahnsteigs steht ein zweibegriffiges F-Signal, aber direkt am Abzweig hängen über der Strecke nebeneinander zwei dreibegriffige Signale - (F0, F4, F3) und (F0, F4, F1) würde ich mal vermuten. Alles andere hätte mich auch gewundert, da die Strecke früher planmäßig so befahren wurde. O.k. eben sehe ich es auch. Ich hab die Ampeln nur nicht in 4m Höhe gesucht... "Weiss"das Signal welche Linie kommt und schaltet automatisch oder ...

Freitag, 23. März 2018, 21:31

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

Linie 14 auf neuen Wegen (ab Dez. 2018)

Wie wird das denn mit dem Abbiegen der 14 aus der Galluswarte Richtung Kleyerstr. gelöst. Ich meine es gibt nur ein Ausfahrtsignal für "geradeaus" direkt an der Haltestelle und der linksabbiegende und wendende IV hat dann rot. Aber zukünftig würde ja auch regelmässig der stadteinfahrende IV und Strassenbahnverkehr gekreuzt. Wird da signaltechnisch noch aufgerüstet? MfG der Musterschüler

Mittwoch, 21. März 2018, 15:29

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

Historische Wagen im Linienbetrieb

Ich habe heute eine Artikel zum Pt Einsatz bei ÖPNV online gefunden. MfG Der Musterschüler

Dienstag, 20. März 2018, 18:58

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

20.03.2018: Person unter S-Bahn eingeklemmt (Galluswarte)

Wie die FNPonline soeben berichtet, kommt es zu einem Großeinsatz an der Galluswarte: Ein Mann ist am Dienstagnachmittag unter ungeklärten Umständen auf das Gleisbett der Galluswarte gestürzt und von einer einfahrenden S-Bahn eingeklemmt worden. Mehr hier S-Bahn und Regionalverkehr sind unterbrochen, mehr dazu bei den Verkehrsmeldungen des RMV MfG der Musterschüler

Mittwoch, 7. März 2018, 17:22

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

Typ U4 Wagen

Hab keinen geeigneten thread für den link gefunden, daher mache ich analog zum Typ U3 mal was für U4 auf. Wenn es woanders besser passt: bitte verschieben. Die VGF hat auf ihrer YouTube Seite eine Reportage über die "Rekonstruktion" der U4-Wagen begonnen: Teil1: Ausbau MfG der Musterschüler

Mittwoch, 7. März 2018, 16:55

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

S-Bahn Gateway Gardens (Bauthread)

Heute berichtet die FNP und hessenschau über den aktuellen Baufortschritt. MfG der Musterschüler

Mittwoch, 7. März 2018, 16:43

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

Flixtrain heißt die neue Tochter von Flixbus

Heute berichtet die FNP darüber. MfG der Musterschüler

Donnerstag, 15. Februar 2018, 23:04

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

Anbindung des neuen Stadtteils "Taunusblick"

Die Idee mit der Linie 16 wurde in einem anderen thread geboren, dort hat Ost-West-Express vorgeschlagen: Zitat von »Ost-West-Express« ... Wie wäre es damit: Mischbetrieb Ginnheim - Niddapark mit Strab (Ringlinie von der Hügelstraße und von der 16), wobei Strab und Stadtbahn in Ginnheim an ihren jetzigen Haltestellen halten. Niddapark muss ohnehin im Rahmen der Verknüpfung mit dem S-Bahn-Halt in Ginnheim umgebaut werden und wird entsprechend für Mischbetrieb erweitert. Vor der Haltestelle Römers...

Mittwoch, 14. Februar 2018, 23:33

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

Anbindung des neuen Stadtteils "Taunusblick"

Ich habe mal Ost-West-Express's Idee versucht auf den Plan zu bringen, mit folgenden Annahmen: - S5-Strecke 4 gleisig mit zusätzlichen Halten der RTW Strecke: ich habe ich mal Tausnusblick West und Taunusblick Nord genannt, eine Verknüpfung zur Stadtbahn (U6) bei einem möglichen Umstiegebahnhof "A5/P&R" (statt Praunheim-Gewerbegebiet). - Stadtbahnlinie U6 übernimmt den grundsätzlichen Anschluß des Neubaugebietes Taunusblick Richtung Frankfurt. Dabei wird die U6 von der Heerstrasse bis nördlich A...

Mittwoch, 14. Februar 2018, 21:22

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

RMV Schnellbahnplan - (m)eine Vision

Zitat von »Ost-West-Express« Am ehesten zu verwirklichen wäre vermutlich der Übergang von der Hafenbahn auf die Strab-Gleise auf der Ratswegbrücke, auch wenn da ein beträchtlicher Höhenunterschied zu überwinden ist. Dann über die auszubauende Betriebsstrecke zum Johanna-Tesch-Platz. Von dort nach Musterschülers Vorschlag am Rande des Betriebshofs nach Seckbach Süd ( abschnittsweise Mischbetrieb Strab / Stadtbahn) und zur ehemaligen Strecke der 20 nach Bergen, die man allerdings noch möglichst i...

Mittwoch, 14. Februar 2018, 19:42

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

RMV Schnellbahnplan - (m)eine Vision

Zitat von »Chrizzz95« Wie ich sehe, planst du in Fechenheim bzw. am Riederwald zwei neue Brückenbauwerke für die 12 und die 22 sowie in der Borsigallee eine niveaugleiche Kreuzung zwischen der 22 und der 07/U10 ein. Stelle ich mir interessant vor. Nunja, da müsste man Ost-West-Express fragen, wie er sich das vorgestellt hat. Ich könnte mir aber eher vorstellen, dass die 22 auf den Ratsweg abbiegt und via Joh.-Tesch-Pl. und Schäfflestr. Zum ehem. Gütergleis kommt. Da dieser U-Bahn Streckenabschn...

Dienstag, 13. Februar 2018, 17:51

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

RMV Schnellbahnplan - (m)eine Vision

Ein neuer Plan ist ONLINE Änderungen zum letzten Plan: - Korrekturen von "addy75" - Verlängerung Linie 17 bis Griesheim Bf von "Ost-West-Express" - neue Line 22: Bergen - Griesheim Bf. von "Ost-West-Express" - Verlängerung Linie U9 bis Gravenbruch - KEIN RTW mit Zweisystem auf Bahntrassen, sondern U-Bahn auf "eigener" Trasse. das bedeutet im Einzelnen: - Erschließung Ortsteil "Taunusblick" abseits der S-Bahngleise - Verlängerung bis Gravenbruch, Entfall Abzweig nach Dreiich Buchschlag. - Keine F...

Dienstag, 13. Februar 2018, 17:35

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

Anbindung des neuen Stadtteils "Taunusblick"

Hallo zusammen Ich hab mir in meinem Thread RMV Schnellbahnplan - (m)eine Vision nun auch mal zeichnerische Gedanken gemacht, wie man den neuen Stadtteil "Taunusblick" anschließen könnte. Dazu würde ich das grundsätzliches Konzept des RTW nutzen und abändern und den RTW zur "U-Bahn" umfunktionieren, da die Linie nun zw. Eschborn und Bad Homburg keine Bahntrasse nutzen würde. Die Nutzung der Bahntrasse vor, am, im und nach dem Flughafen würde ich auch ausschließen, ebenso den "Schlenker" über das...

Montag, 12. Februar 2018, 12:40

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

RMV Schnellbahnplan - (m)eine Vision

Zitat von »addy75« Linie 11 Höchst <-> Zeilsheim. Die müsste doch westlich der RTW1 / RTW2 gezeichnet sein, oder? Stimmt, habe ich aus Platzfründen erstmal so gezeichnet, werde ich ändern. Zitat von »addy75« Linie 16. Warum an der / kurz hinter der FFK abzweigen und nicht die Haltestelle Markuskrankenhaus mitnehmen? Die Wilhelm-Eppstein-Straße zweigt doch nördlich des Markuskrankenhauses in Richtung Dornbusch ab Fehler meinerseits. natürlich nehmen wir das Markuskrankenhaus mit.... Zitat von »a...

Samstag, 10. Februar 2018, 23:17

Forenbeitrag von: »Musterschüler«

RMV Schnellbahnplan - (m)eine Vision

Hallo Ost-West-Express Ein ganz so schlimmes Zeugnis würde ich der S-Bahn Rhein-Main nicht ausstellen, zumal die Infrastruktur der Bahnhöfe und Strecken nicht in der Zuständigkeit des S-Bahn Betreibers liegt, oder? Aber vielleicht ist das ja auch genau das das Problem. Hinzukommt, dass in Frankfurt das S-Bahnsytemn in den 70ern aus einem bestehenden Zugnetz herausgenommen und als S-Bahn definiert wurde, einzige reine S-Bahnstrecke war der Stammstreckentunnel. In Hamburg oder Berlin ist es quasi ...