Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 14:57

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

ICB bekommt 9 NF-Gelenkbusse von Evobus

Im Februar hatte ICB die Anschaffung von 9 Niederflur-Gelenbussen ausgeschrieben (ICB Ausschreibung 2018 ); die ist hier irgendwie durch den Rost gefallen. Jetzt meldet ICB die Auftragsvergabe an die Fa. EvoBus GmbH in Mannheim.

Gestern, 10:55

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

Nächster Halt: Stress im Nahverkehr (Doku)

Zitat von »olieisenbahn« Der Ausschreibung werden Fahrplanentwürfe beigefügt. Die darin vorgesehenen Fahrpläne sind Teil der Ausschreibung. Niemanden bei der DADINA interessiert, dass diese Fahrpläne nicht einzuhalten sind. ... Zusätzliche Busse zum Abfedern von Verspätungen sind natürlich beim minimalst möglichen Buseinsatz nicht vorgesehen. Deine Schilderung lässt Fragen offen: Wenn die Fahrpläne nicht einzuhalten sind, dann könnte sie auch der teuerste Anbieter nicht einhalten. Was also hat ...

Montag, 13. August 2018, 16:14

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

Riederwaldtunnel - provisorische Führung der U7

Die U4 ist genauso betroffen. Auf nachstehender Skizze ist der blaue Balken die fragliche Leitungsbrücke; das ist quasi eine vorab hergestellte Scheibe des späteren Tunnels, über die alle Medien gebündelt die Tunnelbaustelle überqueren (Strom, Gas, Wasser, Kanal usw.). Der Tunnel verläuft unter der grün dargestellten heutigen und künftigen Stadtbahntrasse; ein Jahr später wird die Stadtbahn für die Bauzeit des Tunnels auf die dunkelgrüne Trasse nach Norden verlegt um das Baufeld für den Tunnel f...

Montag, 13. August 2018, 12:12

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

Riederwaldtunnel - provisorische Führung der U7

Unter dem Titel "Bau der Leitungsbrücke Lahmeyerstraße und Leitungsverlegungsarbeiten als Vorlaufabeiten für den Riederwaldtunnel" hat Hessen Mobil diverse Bauarbeiten ausgeschrieben, darunter Zitat Rückbau / Wiederherstellung von Gleisanlagen mit Schotterbett auf ca. 2 x 40 m (2 Gleise), Einbau von Y- Schwellen im Schotterbett und auch auf Hilfsbrücke sowie der Anschlussbereiche, Gleise maschinell richten/stopfen, Herstellung der Gleissollage auf ca. 2 x 200 m, ... Einbau von 2 Hilfsbrücken Sta...

Donnerstag, 9. August 2018, 18:05

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

Gleis- und Weichenerneuerung Dreieichstraße

Dies ist mal ein Beispiel, warum hier die Schienen erneuert werden. Normalerweise hat die Rille des Profils Ri60 eine Tiefe von 47 mm, die Wangen der Rille sind auf beiden Seiten gleich hoch, die Lauffläche ist zu den Seiten hin abgerundet. Grafik: FIS - Forschungs-Informations-System Hier (Langestraße) ist die Lauffläche so weit abgefahren, dass die Wange der Rille auf der Außenseite ca. 1 cm niedriger ist als auf der Innenseite; außerdem ist die Lauffläche nicht mehr nach den Seiten abgerundet...

Donnerstag, 9. August 2018, 17:19

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

Ständige Verspätungen und Fahrtausfälle [ursprünglich: Ständige Verspätungen S1]

In der Nähe des Schweizer Platzes ist ein schwerer Ast einer alten Platane abgebrochen und hat Sachschaden an parkenden Autos und dem gegenüberliegenden Haus verursacht; 6, 7 Bäume nebenan hätte dieses Ereignis die Fahrleitung in der Schweizer Straße runtergerissen. Gerade die großen Platanen sind durch die Trockenheit geschwächt und anfällig für unerwartete Abbrüche. Dafür brauchts nicht mal starken Wind.

Mittwoch, 8. August 2018, 09:33

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

Regionaltangente West (PFA Nord)

Laut einer Presseerklärung des RP Darmstadt zu diesem Erörterungstermin sind im Zuge des vom RP durchgeführten Anhörungsverfahrens Stellungnahmen von Behörden und sonstigen Stellen sowie 34 Einwendungs-Schriftsätze von Privatpersonen in Darmstadt eingegangen. Die Einwendungen beschäftigen sich im Wesentlichen mit Fragen der Planrechtfertigung, der Variantenfindung, der Inanspruchnahme privaten Grundeigentums - insb. landwirtschaftlicher Nutzflächen – und des Immissionsschutzes. Was da im Einzeln...

Mittwoch, 8. August 2018, 09:24

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

Gleiserneuerung Hst. Vogelweidstraße > Theodor-Stern-Kai

Eine dreiwöchige Gleisbaustelle gibts an zentraler Stelle im Straßenbahnnetz. In der westlichen Gartenstraße, Carl-von-Noorden-Platz und den ersten Metern des Theodor-Stern-Kais werden die Gleise einschließlich des Gleiswechsels grundhaft erneuert. In der Zeit vom 22.10. - 10.11.2018 werden die Linien 12, 15, 20 und 21 ihre angestammten Ziele westlich der Uniklinik nicht erreichen. Das sieht nach einem Inselbetrieb Schwanheim > Triftstraße aus und im Übrigen SEV, oder? (Und kein Stadionverkehr)

Dienstag, 7. August 2018, 14:58

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

Gleiserneuerung in der Kleyerstraße

Rechtzeitig vor dem Fahrplanwechsel werden in der Kleyerstraße noch 875 m Gleis grundhaft erneuert. Das betrifft den rd. 430 m langen Abschnitt zwischen Mainzer Landstraßre und H.-Walcha-Str. , das ist der Abschnitt entlag der vorm. Adlerwerke. Da die Straße nicht vollständig gesperrt werden kann, wird die Maßnahme in drei Phasen abgewickelt. Insgesamt erstrecken sich die Arbeiten vom 15.10 - 16.11.2018.

Montag, 6. August 2018, 17:46

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

Regionaltangente West (PFA Nord)

Die Pläne für den PFA Nord werden vom RP am 14. und 15.8. erörtert. Vorsorglich ist das Volkshaus Sossenheim auch für den 16.8. gebucht worden, falls zwei Tage für den Erörterungstermin nicht ausreichen. Am 14.8. werden die Stellungnahmen der Behörden, Stellen und Leitungsträger und des VCD erörtert, am 15.8. die praivaten Einwendungen. Die Erörterung ist an sich nicht öffentlich, die Presse kann aber zugelassen werden. Mal schauen, ob wir was erfahren.

Montag, 6. August 2018, 09:44

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

Sammelthread: Bauarbeiten auf der C-Strecke

Für die Erneuerung der Weiche und Rautenkreuzung im Bereich U-Station Zoo ist jetzt ein Zeitraum von 10 Tagen vorgesehen (12. - 22.11.20189). Da die Baustelle westlich der Station liegt, könnte das geteilten Betrieb bedeuten: Enkheim > Zoo bzw. Ostbf > Zoo sowie Konstabler > Hausen bzw. Heerstraße und zwischendrin SEV ? Oder gar nichts?

Montag, 6. August 2018, 09:21

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

Modernisierung Bf Friedberg

Auch der Bahnhof Friedberg wird einer Frischzellenkur unterzogen. Einzelheiten wie immer im Erläuterungsbericht. Die Bauarbeiten werden vsl. Ende 2018 beginnen und dauern bis Ende 2020. Details

Montag, 6. August 2018, 09:11

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

Modernisierung des HP Darmstadt Süd

DB Netz modernisiert den Haltepunkt Darmstadt Süd. Die Planunterlagen stehen seit heute online. Zitat Der Haltepunkt Darmstadt Süd (Bahnhofsnummer 1129) liegt im Bereich des Regionalbereichs Mitte der DB Station&Service AG und wird vom Bahnhofsmanagement Darmstadt betreut. Er wird der Bahnhofskategorie 5 zugeordnet und liegt an der Strecke 3601, Frankfurt - Heidelberg. Die Strecke besteht im Planungsabschnitt aus 2 Gleisen. Das Gleis 1 befindet sich östlich des Haltepunktes und das Gleis 2 westl...

Freitag, 3. August 2018, 13:40

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

Hitze: Wie die VGF ihren Betrieb zu sichern versucht

Der von @K-Wagen unter #4 erwähnte Hessenschau-Beitrag: klick

Freitag, 3. August 2018, 11:37

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

Wallauer Spange: update

Es war lange ruhig um dieses Thema, aber es tut sich was. Am 14. Juni 2018 gab es eine Informationsveranstaltung für die Bürger von Delkenheim, Massenheim und Wallau zum Stand der Planung. DB Netz hat die Präsentation ins Netz gestellt, wo sie allgemein zugänglich ist. Es gibt zwei Trassenvarianten, die sich nur im Bereich Delkenheim/Wandersmanntunnel unterscheiden. Für mich neu ist die Information, dass mit einem Haltepunkt für den Hessenexpress in Delkenheim geliebäugelt wird Dem darin enthalt...

Freitag, 3. August 2018, 09:46

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

Ringstraßenbahn

Zitat von »Forumstroll« @multi. Grundsätzlich dürfen Bund und Land nur in die Infrastruktur investieren (hier Ausbau schienengebundener ÖPNV) wenn der NKF größer 1,0 ist. Das ist die Untergrenze des volkswirtschaftlichen Nutzens. Man ist aber bei einem NKF von größer 1,0 auch nicht frei. Denn Art. 114 Grundgesetz verlangt bei Investitionen "den Grundsatz der Sparsamkeit und Wirtschaftlichkeit". Es ergibt sich somit schon aus dem Grundgesetz, dass nur die Variante mit dem höchsten NKF von Bund u...

Mittwoch, 1. August 2018, 08:47

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

Machbarkeitsstudie für SL 11 zum Bf Höchst

@JeLuF: es war eine Auftragsbekanntmachung, d.h. es wurde nur mit einem Satz mitgeteilt, dass der Auftrag der Planer, die eh schon am Projekt arbeiten, um die Machbarkeitsstudie erweitert wurde. Ich nehme an, sie sitzen schon dran.

Montag, 30. Juli 2018, 18:01

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

Nächster Halt: Stress im Nahverkehr (Doku)

Zitat von »Uli Nobbe« Was mich jetzt mal belegbar interessiert: Welchen Einfluss hat denn tatsächlich die (meist ach so böse) Politik auf die Ausschreibungen? Welche effektiven Gestaltungsmöglichkeiten hinsichtlich der späteren Realität hat der Auftraggeber denn nun wirklich? Stichworte: Subunternehmertum, Sozialabgaben in Deutschland, Orts- und Sprachkenntnisse? Besteht tatsächlich die Möglichkeit, so tiefgreifende Einschränkungen und - mit Vertragsstrafen bei Nichteinhaltung - Sanktionen vorz...

Montag, 30. Juli 2018, 10:36

Forenbeitrag von: »tunnelklick«

Regionaltangente West (PFA Mitte)

Es scheint, als sei im PFA Mitte einiges in Bewegung. Da ist die oben erwähnte Möglichkeit einer Zusammenlegung der Sossenheimer Haltepunkt, ferner die Machbakeitsstudie zur Verknüpfung RTW/SL 11. Und schließlich ist auch noch ein Auftrag vergeben worden mit der kryptischen Bezeichnung "Erneute Untersuchung und Ausarbeitung von Entscheidungsvorlagen zu alternativen RTW-Trassenführungen im Bereich des RTW-Planfeststellungsabschnittes MITTE" - und gleich im Plural. Das geht einher mit "Nachkartier...