Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 236.

Dienstag, 14. August 2018, 23:32

Forenbeitrag von: »Headtallica«

O 305 in Hanau, wo sind die hin?

Ich glaube, zumindest eine Aufklärung zu haben: Falls auch HU-RL 171 gemeint ist, ist dieser an einem leider nicht genauer definierten Omnibusverein vergeben worden. Im Übrigen ist Hebabus ein Zusammenschluss der Kleinfirmen List-Berberich und Schelling (letzterer tritt oder trat auch als Subunternehmen der Kahlgrund-Verkehrsgesellschaft auf, fuhr früher auch in den Ferien die AB-30 von Somborn nach Schöllkrippen im Auftrag der KVG). Schelling selbst sehe ich auch manchmal in Langenselbold mit e...

Dienstag, 14. August 2018, 22:05

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Kennzeichen kann ich nicht genau beziffern, es ist jedenfalls ein normaler Ü Citaro der neuesten Serie. Ausstattungsmerkmal sind unter Anderem die fehlende Klimaanlage (lediglich nur für den Fahrer). Hinten sind sogar noch Teile der alten Noll-Beklebung vorhanden (brauner Streifen unten) und er besitzt eine Anhängerkupplung. Deshalb meine Vermutung Zu Noll selbst: Also für Gelnhausen kann ich sagen, das Noll vorher am Wochenende die 64 von/nach Bieber gefahren ist. Seit Fahrplanwechsel wird das ...

Dienstag, 14. August 2018, 17:50

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Viabus hat mehrere Solos und auch Gelenkbusse von Scania im Einsatz. Rack hat sich neben dem Lions City G und den Ivecos noch einen MAN A21, mindestens einen Citaro G und einen Citaro Ü, vermutlich (?) Ex-Noll Bad Orb besorgt. Röder hat auch zwei neue Citaro G, FB-SR 825 und 925. Ansonsten fahren "Bestandsbusse" wie 232 und 302 (Citaro LE), 414 (S 415 NF), 425 (Iveco Crossway LE) und 600 (Citaro Ü).

Donnerstag, 9. August 2018, 13:35

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Nun ja, laut Bericht war das ja gegen 8 Uhr - es gibt eine Fahrt im 57er Fahrplan (auf Seite 7) um 7:22 (57006) die bis Rüdigheim Rathausstraße fährt, Ankunft 7:44 - Mit dem Vermerk, dass diese Fahrt als MKK-57 weiterfährt. Neben der 57006 gibt es noch die Fahrt 57008, die an Schultagen von Rüdigheim Rathaus um 7:44 nach Bruchköbel Saalburgring fährt (Ankunft 7:52). Gut möglich, dass diese Relation gemeint war. Ob die Fahrt dann tatsächlich gekoppelt ist entzieht sich aber meiner Kenntnis. Bemer...

Mittwoch, 8. August 2018, 22:05

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Schön zu hören, das es die Firma noch gibt! Umso weniger schön ist die Tatsache, dass bei der Viabus Chaos herrscht. Der Schulverkehr läuft mangelhaft, in Nidderau fallen Fahrten aus, in Neuberg wurden 18 Schulkinder aus dem Bus geschickt.

Samstag, 28. Juli 2018, 18:32

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Nächster Halt: Stress im Nahverkehr (Doku)

Mittlerweile mobilisieren sich hier in der Region die Leute, zumindest gegen die Vergabeverfahren und gegen Viabus. Ein kleiner Exkurs: Heute war eine Demonstation in Langenselbold, weil dort aus Sicht der Bürger der gewohnte jahrelange Service des alt eingesessenen Heuser nicht erreicht wird. Bemängelt werden vor Allem - oh Wunder - mangelnde Deutschkenntnisse und der Zustand der Busse. Die dortige Situation wurde ja hier im Forum schon lang und breit durchgekaut, ob aber zumindest die Kommunal...

Donnerstag, 26. Juli 2018, 22:14

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Nächster Halt: Stress im Nahverkehr (Doku)

Gleich vorab: ich bin mir nicht sicher, ob dieses Thema hier richtig ist - da sich aber ein Teil auch um die Zustände bei Viabus dreht, war meine Intension, dies hier zu posten. Sollte dies falsch sein, bitte verschieben. Gerade habe ich nämlich eine Doku entdeckt: Das ZDF hat eine Dokumentation veröffentlicht, in der es um die Zustände im deutschen und auch hessischen Nahverkehr (und um die Umstände im Spessart) geht. Es werden auch schwere Vorwürfe gegenüber Viabus erhoben.

Donnerstag, 26. Juli 2018, 10:42

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Neben der Fahrplanänderung auf der Regionalbuslinie 374 gesellt sich eine weitere Fahrplanänderung: Voraussichtlich ab dem 6. August verkehrt die Linie 566 laut Main-Echowieder bis Kahl Bf, die Unterschriftenaktion in Großkrotzenburg und Kahl war also erfolgreich. EDIT: Hier auch nochmal die Pressemitteilung des RMV. Dabei sind von 18 Fahrtenpaaren zwischen Kahl und Großkrotzenburg die Rede. Großkrotzenburg selber erhält wieder einen 15-Minutentakt. Die Maßnahme ist allerdings vorerst begrenzt.

Mittwoch, 25. Juli 2018, 22:32

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Neufahrzeuge Regionalverkehr Main-Kinzig RVMK

Also in Gelnhausen sehe ich mittlerweile neben den Stadtbus-Solaris meistens Göppel, Lions City Euro 5 Solo und Midi sowie den ein oder anderen "Uralt-Citaro". Von Neufahrzeugen habe ich bisher aber keinen Sichtung zu berichten.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 20:54

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Die KVG Main-Kinzig lädt die Ronneburger zu einer Informationsveranstaltung ein. Grund dafür wird vermutlich die allgemeine Verärgerung über den Fahrplan sowie die Anschlusssituation am Markt am Ring in Langenselbold sein.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 20:49

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Sindbad, der Bahnkater

Ich bin vor einigen Wochen, kurz nachdem ich diesen Bericht entdeckt hatte, dem "Phänomen" auf der Spur gewesen. Hatte Glück, dass der Gute gerade seinen Mittagsschlaf beendet hat und aus dem Gebüsch kam. Er ließ sich auch ohne Murren am Bauch zart kraulen. Er ist also ein wirklich knuffiger zutraulicher Zeitgenosse, den man wenn man Katzen nicht hasst, nur lieb haben kann. Man sollte aber definitiv respektieren, dass es a. ein Lebewesen ist ubd b. am Ende des Tages eben trotzdem ein Besitzer ha...

Mittwoch, 11. Juli 2018, 20:36

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Mittlerweile hat man um Langenselbold die Drucker größtenteils zum Laufen gebracht. Anzeige, Haltestellenansagen funktionieren auch - das Einzige, was derzeit noch Probleme macht, ist die Sonderpreisstufe Langenselbold (statt 1,05€ wird der normale Preisstufe 1-Tarif ausgespuckt). Meine Beobachtung war, dass die Fahrer auf Kulanz die Fahrgäste, die innerhalb Langenselbolds mitfahren, kostenlos mitnehmen. Überhaupt hat das Fahrpersonal bei mir bisher einen recht ordentlichen und bemühten Eindruck...

Dienstag, 3. Juli 2018, 16:11

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Eine Einschätzung wird da sehr sehr schwierig und bedarf vielleicht einen eigenen Thread. Kurz angeschnitten: Ich habe da leider keinen Überblick mehr drüber, weil Busse in Hessen auch verschwunden ist, keine Ahnung warum Ich kann nur für den MKK schätzen: im Moment müssten vier Scania Citywide und mindestens vier Crossway LE für Hanau unterwegs sein (Rest fahren Rack und Röder als Sub), auf dem Ex-Heuser-Bündel mindestens sieben VDL Berkhof Ambassador, heute Morgen war noch ein Lions City LE un...

Montag, 2. Juli 2018, 21:48

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Die Scania-Boliden sind ja schon Anfang 2017 auch auf der X57 (damals ja noch 560) unterwegs gewesen. Auf dem Teilbündel Langenselbold/Gelnhausen II ist im Übrigen immer noch kein Fahrscheinverkauf möglich und es fahren immer noch RKH-Drucker spazieren. Somit kann rein theoretisch Viabus ja auch nicht nachweisen, dass Fahrten stattgefunden haben (keine Aufzeichnung), oder sehe ich das falsch?

Samstag, 30. Juni 2018, 19:36

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Sogar alle Viertelstunde in der Hauptverkehrszeit, ansonsten halbstündlich wie jetzt auch. Jetzt ist es ja so dass es in der HVZ ja immer noch einen Viertelstundentakt gibt, jedoch fährt jeder zweite Bus nur noch bis Großauheim Hergerswiesenweg. Zum Schulverkehr: Es gab im alten Fahrplan sogar einen Schulbus um 7:18 von Dettingen nach Hanau. Aber ungeachtet dessen bin ich gespannt ob das Erfolg hat. Wenn nicht könnte sich RMV/Großkrotzenburg evtl. überlegen, ob eventuell eine Haltestelle nähe Ba...

Samstag, 30. Juni 2018, 17:59

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Der Widerstand kommt zum Rollen, mittlerweile kommen weitere, folgende Beschwerden durch: In Großkrotzenburg und Kahl ist man über die Ausdünnung und die Endstation Großkrotzenburg sehr verärgert, da die Bahnhöfe laut den Gemeinden weit außerhalb wäre und ein Bus für die Feinerschließung besser sei. Bürger haben dort eine Petition gestartet. In Langenselbold zeigt sich ein Heuser-Fahrer im Kampf präsent. Dort hegt sich mit am Meisten Widerstand gegen Viabus. Die Langenselbolder nehmen zwar das b...

Dienstag, 26. Juni 2018, 08:16

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Neufahrzeuge Regionalverkehr Main-Kinzig RVMK

Bisher habe ich nur "Altmaterial" in Gelnhausen gesehen. Auf der 63 fuhr ein MAN Lions City (aus der letzten Lieferserie also nur mit Fahrerklima) und auf der 64 war ein alter Citaro unterwegs. 61/62 war wie gewohnt ja mit Solaris bestückt.

Montag, 25. Juni 2018, 19:55

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Das ist nur eine Fotomontage - auf der X64 fährt lediglich Viabus.

Montag, 25. Juni 2018, 14:51

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Müsste der 189 gewesen sein, ist gegen 16:30 in Bruchköbel der 563 entgegengekommen. Vielleicht wechseln sich zwei Busse Sonntags auf der 562 ab, möglich ist ja alles... Zu dem Matrixlosen: Das könnte der selbe gewesen sein,denn die wechseln anscheinend in Langenselbold Bf. die Linie. Auf dem Heuserbetriebshof waren zwar alle Busse, aber kein Mensch zu sehen. So war das gemeint

Montag, 25. Juni 2018, 09:44

Forenbeitrag von: »Headtallica«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Natürlich habe ich es mir gestern nicht nehmen lassen und habe mir mal angeschaut was denn so unterwegs ist Auf der 562 war Viabus unterwegs mit einem Iveco, der anscheinend wegen seiner blauen Front mal für die KVG OF bestimmt war. Auf der 563 war Röder mit einem Setra S415NF sowie einem C2Ü auf Linie. Racktours konnte man gleichermaßen mit einem neuen Überland- Iveco Crossway LE auf der X93 sowie 566 sichten. Auf den Nidderaulinien sind 3 Ex-Vilbeler Solaris von Viabus unterwegs. Auf den Ex-He...