Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 38.

Sonntag, 26. November 2017, 19:16

Forenbeitrag von: »Christophorus«

zusätzlicher Halt U4 im nördlichen Bereich Betriebshof Ost

Ein ganz interessanter Vorschlag - nicht von mir - im Frankfurter Bürgerbeteiligungsportal "Frankfurt fragt mich", leider (natürlich) ohne ausreichende Unterstützung. Das Portal scheint einfach zu unbekannt, dennoch finde ich, der Vorschlag paßt hier gut her. Der Ersteller schlägt einen zusätzlichen Halt an der U4 im nördlichen Bereich des Betriebshofes Ost vor, im Bereich Zeuläckerstraße/Gustav-Behringer-Straße. M.E. ist das ein wirklich guter Vorschlag, vielleicht kann das Forum ja dazu beitra...

Samstag, 26. August 2017, 18:09

Forenbeitrag von: »Christophorus«

Locomore-Fernzug hält fünfmal in Hessen ab September

Danke für den Bericht und die Bilder! Zwei Fragen, die mir in den Sinn kommen, vielleicht weiß ja jemand etwas: Platzkarten gibt es wohl keine mehr, wenn ich das bei DSO richtig gelesen habe? Wie ist das denn jetzt mit einer Spontanfahrt, kann man im Zug Fahrkarten kaufen und zu welchem Preis?

Montag, 10. Juli 2017, 12:38

Forenbeitrag von: »Christophorus«

Sammelthread: Bauarbeiten auf der C-Strecke

Wir hatten doch eine ähnliche Situation vor etwas mehr als einem Jahr, als der C-Tunnel gesperrt war (Faden hier: Sperrung des C-Tunnels), da gab es ja sehr netten Straßenbahnverkehr von und zum Johanna-Tesch-Platz. Die Kernfrage ist allerdings, ob die Weiche(n) am Johanna-Tesch-Platz befahrbar bleiben, ich vermute fast, daß dem nicht der Fall ist, sonst würde man das doch vermutlich wieder so machen. Die Weiche(n) am Johanna-Tesch-Platz sind ja auch immer noch eine extreme Langsamfahrstelle, vi...

Dienstag, 20. Juni 2017, 20:34

Forenbeitrag von: »Christophorus«

Verlängerung der SL 16 zur Kaiserstraße?

Würde man im Rhein-Main-Gebiet mal ähnlich zusammenarbeiten wie im Rhein-Neckar-Raum, ergäben sich sicherlich noch ganz andere Möglichkeiten - Straßenbahn über die Carl-Ullrich-Brücke, warum nicht einmal so etwas? An der Stillegung der Straßenbahn in OF sind die Offenbacher sicherlich selbst schuld, aber im Römer interessiert es ja auch niemanden, was östlich der (heutigen) EZB passiert, siehe generelles Verkehrschaos im Frankfurter Osten, oder warum hat Frankfurt Bergen, 15 Jahre nach dessen Ar...

Montag, 13. Februar 2017, 15:10

Forenbeitrag von: »Christophorus«

Linie 11 und 12 werden wegen Brückenbauarbeiten auf der Hanauer für 15 Wochen gekürzt

Leider gibt es ja an Gleis 1 in Mainkur schon lange keine nutzbare Bahnsteigkante mehr, sonst hätte man das durchaus in Erwägung ziehen können.

Samstag, 14. Januar 2017, 16:50

Forenbeitrag von: »Christophorus«

Mit dem Loicomore von Göttingen nach Frankfurt Süd (7 Bilder)

Es gibt sogar Ruhebereiche in denen Handys usw. verboten sind und sogenannte "Businessabteile" die nur mit drei Personen belegt werden, so daß man niemanden gegenüber sitzen hat. Ferner gibt es zumindest in einem Wagen auch einen klimatisierten Großraum. Gefahren wird (inzwischen) wohl mit sechs Wagen, vier "eigene" und zwei gemietete i-Wagen. Die Homepagevon locomore ist da recht informativ, im Buchungssystem gibt es Wagenskizzen, da kann man sich auch seinen Platz bei der Reservierung aussuche...

Freitag, 13. Januar 2017, 17:12

Forenbeitrag von: »Christophorus«

Mit dem Loicomore von Göttingen nach Frankfurt Süd (7 Bilder)

Ich hatte mir das Vergnügen auch gegönnt, am 28.12. von Fulda nach Ffm (Süd) (übrigens für 11,- €, was deutlich unter dem RMV Normal- und Smarttarif lag). Der zug war auch außerordentlich gut besetzt, der Schaffner gab mir freundlicherweise den Tip in den vordersten Wagen zu gehen, da dieser erst seit diesem Tag in Betrieb war und folglich ohne Vorbuchungen fuhr. Ein kleiner Eindruck vom gemütlichen Abteil (klassisches Bm235 Gefühl), welches ich für mich und meinen Rucksack alleine hatte in beda...

Dienstag, 22. November 2016, 13:19

Forenbeitrag von: »Christophorus«

Fahrplanjahr 2017

Diese ominösen neuen Regionalzuglinienbezeichnungen finden sich nicht auf den lokalen Fahrplanbuchseiten, als Beispiel sei genannt: Buslinie 44, an der Mainkur Umstieg zur Linie 55 möglich, lt. Online-Auskunft heißen diese ja neuerdings RB58 und RE54. Ich finde das nicht mal einen Fehler, diese Umbenennungen sind m.E. sowieso nicht glücklich und führen doch eher zu Verwirrung. Eine generelle Frage, die Straßenbahnen, welche Morgens und Abends aus, bzw. in die Betriebshöfe rücken, sind nicht auf ...

Donnerstag, 17. November 2016, 15:49

Forenbeitrag von: »Christophorus«

Fahrplanjahr 2017

Eben auf die schnelle festgestellt: RB 55 heißt ab Fahprlanwechsel RB 58, die RE´s RE 54. Ist da eine größere Umbenennung am Laufen? Buslinie 560 (Hanau-Fechenheim) sollte ab Dezember X57 heißen, heißt aber weiter 560

Mittwoch, 9. November 2016, 12:09

Forenbeitrag von: »Christophorus«

18.11.2016: Bauarbeiten im Riederwald behindern U4 und U7 - Ersatzbusse fahren ab Eissporthalle

Na das wird ein Spaß, SEV im Stau auf dem Erlenbruch... da kann man dann mal locker 40 Minuten Eisporthalle-Enkheim veranschlagen, da dürfte zumindest für die Riederwälder der Fußmarsch eine echte Alternative darstellen. Leider ergibt sich der Grund der Maßnahme nicht aus den Mitteilungen, ist da evtl. jemandem etwas bekannt?

Dienstag, 27. September 2016, 22:52

Forenbeitrag von: »Christophorus«

Frankfurt Ost-Bahnhof wie sah dieser früher aus

Das mit dem Denkmalschutz wäre in der Tat ein Alptraum höchster Güte... Aber - bin da leider kein Fachmann - stellt der Denkmalschutz nicht auch Anforderungen an den Zustand des Gebäudes? Der Ostbahnhof ist doch nun mehr als baufällig, wobei, wie einerder Vorredner erwähnte, den Frankfurter Behörden ist alles zuzutrauen... nicht nur den Denkmalschützern. Dennoch vielen Dank für das verlinken des Blogs - wobei ich mich wundere warum .hr - die Bilder an sich sind hochinteressant, man bekommt ein g...

Donnerstag, 4. August 2016, 12:36

Forenbeitrag von: »Christophorus«

Sanierung Ostbahnhof Franfurt

sogar schon online: http://www.fr-online.de/frankfurt/ostend…8,34579030.html

Sonntag, 29. Mai 2016, 11:25

Forenbeitrag von: »Christophorus«

Straßenbahn in Offenbach (War: Ginnheimer Kurve)

ich kenne mich zwar in der "verbotenen Stadt", die hoffentlich nie mit Ffm. fusionieren wird, kaum aus, aber gäbe es denn eine (wenigstens theoretische) Möglichkeit eine Straßenbahn zum Offenbacher Hbf zu führen?

Montag, 9. Mai 2016, 11:34

Forenbeitrag von: »Christophorus«

Sperrung des C-Tunnels

Hatte das "Vergnügen" am Samstag gegen 18 Uhr vom Hauptbahnhof in Richtung Enkheim unterwegs gewesen zu sein, ab Konstablerwache war dann echt Sardinenbüchse, trotz 2x U5-50. Ab Seckbacher Landstr. war es etwas erträglicher, aber man hatte doch das Gefühl die U4 überschritt zumindest bei dieser Fahrt deutlich ihre Kapazitätsgrenze. Bin gespannt auf eventuelle Berichte aus dem Berufsverkehr. Gestern habe ich mir dann - mehr zum Vergnügen - mal die 18 ab Johanna-Tesch-Platz gegönnt, wenn es noch e...

Dienstag, 26. April 2016, 18:32

Forenbeitrag von: »Christophorus«

Sperrung des C-Tunnels

Es gibt am westlichen Ende der Bahnsteige an der Schäfflestraße auf beiden Seiten kurze Fußwege die von den Rampen der Bahnsteige bis zur Fußgängerampel führen. Das sieht man sogar ganz gut auf den Luftbildern bei Google Maps und noch besser bei Street-View. Leider sind sie wohl zu kurz um dort S- und R-Wagen halten zu lassen, man hätte das gleiche Problem wie am Johanna-Tesch-Platz, man könnte nicht alle Türen öffnen, wobei am Johanna-Tesch-Platz wirklich nur die vorderste aufgeht, an der Schäf...

Dienstag, 26. April 2016, 14:09

Forenbeitrag von: »Christophorus«

Sperrung des C-Tunnels

Die Schäfflestraße soll ja im Zuge des Baus des Riederwaldtunnels (wenn das denn irgendwann endlich wirklich mal passiert...) einen Mittelbahnsteig erhalten, vielleicht denkt man ja mit und hält zumindest dann die Option vor einen Teil desselben in Niederflur auszuführen, wenigstens für solche Zwecke. Das Fehlen eines NF Abschnitts am Ausziehgleis in der Schäfflestraße ist wirklich schade, das hätte sich sonst wirklich angeboten als Behelfshalt für die Straßenbahn.

Montag, 25. April 2016, 17:14

Forenbeitrag von: »Christophorus«

Sperrung des C-Tunnels

Das Aus- und Einsteigen aus bzw. in die Straßenbahn am Johanna-Tesch-Platz geht ja an den "Mini-" Bahnsteigchen nur an der vordersten Tür, ich stelle mir schon vor daß das dann an der Linie 18 etwas knapp werden könnte. Oder wird das irgendwie anders geregelt, evtl. behälfsmäßige Verlängerung der Bahnsteige -wobei ich mir das für die paar Tage nicht vorstellen kann? Evtl. hätte man hier wirklich über einen behelfsmäßigen Halt an der Schäfflestraße nachdenken können, wenden kann man ja dort auch....

Freitag, 15. April 2016, 18:30

Forenbeitrag von: »Christophorus«

Schnellbus-Ring rund um Frankfurt

HR-Online berichtet nun auch darüber: http://hessenschau.de/wirtschaft/rmv-wil…setzen-100.html der Unterschied zwischen X57 und der bestehenden Linie 560 (Ffm.-Hugo-Junkers-Str. - Hanau Freiheitsplatz) erschließt sich mir nicht wirklich... und die geplante Linie X19 Ffm.-Flughafen-Hanau Hbf ist m.E. nun wirklich kein Schnellbus, mit geplanten 89 min. Fahrzeit, das kann die RB55 in 27 min.

Donnerstag, 25. Februar 2016, 19:12

Forenbeitrag von: »Christophorus«

Warum U2 Wagen doof/toll/{besser/viel schlimmer als die U5-Wagen} sind

Den Ausführungen von @multi zur Farbgebung der Innenräume im U5 kann ich nur zur Gänze zustimmen! Dieses Durcheinander von Farben, die dann auch noch nicht einmal zueinander passen, grausig. Mit Abstand das Schlimmste sind m.E. die grellgelben Haltestangen und dieses unsägliche Orange im Türbereich, da ist mir ganz ehrlich der BRD-Mief im U2 und U3 wesentlich lieber. Ich meine aber mal irgendwo (evtl. sogar hier im Forum) gelesen zu haben, daß diese Farben wohl von der Feuerwehr empfohlen wurden...

Donnerstag, 28. Januar 2016, 17:46

Forenbeitrag von: »Christophorus«

Südtangente Offenbach Hbf Ffm-Flughafen

ich stelle das mal hier rein, um nicht gleich ein neues Thema zu eröffnen, fr-online berichtet hier über eine Forderung aus Offenbach über eine direkte Anbindung an den Frankfurter Flughafen via Ffm Süd, in Anlehnung an den von Wiesbaden geplanten Hessen-Express. Man wünscht sich eine durchgehende südmainische Verbindung von (Aschaffenburg)-Hanau-Offenbach Hbf-Ffm Süd-Flughafen. Einen Namen hat das Kindlein auch schon, Südtangente. Hier der Link: http://www.fr-online.de/offenbach/offenb…6,336286...