Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 08:05

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Pünktlichkeit der S-Bahnen im Vergleich

Als Vergleichswert finde ich allerdings die Stuttgarter S-Bahn - mit deutlich besseren Pünktlichkeitswerten - durchaus interessant. Die Netze von Stuttgart und Rhein-Main finde ich durchaus vergleichbar: Beides Metropolen mit dichtem Fernverkehr und Innenstadt-Tunneln. Hamburg und Berlin geben die Antworten, was besser gemacht werden kann: Wirklich unabhängige S-Bahn-Systeme mit kompletter Trennung vom Fernverkehr! In Hamburg gibt es mit der S 3 nach Stade allerdings auch noch etwas Mischverkehr...

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 23:06

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Bilderkette

Zitat Und mit dem Bus nebenan bist du ja auch für die nächsten 20 Jahre Bilderkette gerüstet... Erst mal müssen die Nummern 1875 - 78 kommen; ab 1879 kann ich wieder mitmachen. Ist ja schon eine ganze Weile nichts gekommen.

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 22:59

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Weichenerneuerung Stresemannallee/Gartenstraße u. Mannheimer Str.

Zitat Was mich dort beim Umstieg erwartete, sah nach allem anderen als nach "Ende Phase 1" aus. War heute an der Deutschordenstraße und hatte, da ich die Kamera mit hatte, nach P-Wagen geschaut. War natürlich nichts. Abgesehen davon, dass ohnehin noch reichlich Zeit bis zum nächsten "Hochflurwagen" war, zeigten die Aufkleber jetzt Baustelle 15. - 25. Oktober an, z.B. Ausfall der Linie 21. Die Linie 15 fuhr als "15 / 17" vom Haardtwaldplatz nach Neu-Isenburg, allerdings mit Zielbeschilderung "15...

Sonntag, 30. September 2018, 01:11

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Vorerst keine S-Bahn für das Terminal 3

Zitat Zwischen den beiden Terminals gibt es keine gute Verbindung. Wie man ´s nimmt: Ich habe zumindest die Metro-Verbindung schon ausprobiert. Bei der Metro-Verbindung sehe ich weniger das Problem der Fahrt zwischen den beiden Haltestellen als dass der Weg vom Terminal 1 zur Metro und auch zur S-Bahn recht weit ist, vergleichbar mindestens mit der Entfernung von unserem Terminal 1 zum Fernbahnhof. Da wäre vermutlich eine SkyLine wie bei unserem Flughafen eine bessere Lösung - die sollte dann a...

Freitag, 28. September 2018, 23:57

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Vorerst keine S-Bahn für das Terminal 3

Zu Speedy96 kann ich noch anmerken: Auch Barcelonas Flughafen El Prat hat 2 Terminals, die von der Metrolinie 9 mit 2 Haltestellen angefahren werden. Wenn es zwischen den Terminals eine gute Verbindung gibt (in BCN neben der Metro auch ein Shuttle-Bus), kann man damit leben, eventuell zum falschen Terminal zu fahren. Und da ist es dann egal, ob man mit der S 8 / 9 zum Terminal 1 oder mit der S 7 zum Terminal 3 fährt. Interessant ist dagegen die Frage der Direktanbindung von Süden bzw. Südwesten:...

Freitag, 28. September 2018, 23:44

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Gedanken zu einer sinnvollen Verkehrsentwicklung in Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet

Und wie wäre es mit einem Verbindungsgleis am Hbf von der D-Strecke zur B-West ? Optimal wäre südlich, dann könnten Die Züge der Strecke mit Halt am Hbf ins Europaviertel weiter. Vermutlich weniger aufwändig, aber ohne Halt am Hbf wäre die nördliche Verbindung von der Festhalle / Messe zum Güterplatz. D-Süd könnte ich mir noch bis zum Westhafen vorstellen, aber eine neue Mainquerung wäre sehr aufwändig. Da wäre es realistischer, eine direkte Straßenbahnverbindung - zu Lasten des Autoverkehrs - d...

Dienstag, 25. September 2018, 23:00

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Zwei Dritteln der Linienbusse droht Fahrverbot

Als aus meiner Sicht absurde Folge des Diesel-Fahrverbots droht laut FR vom 20. September 230 von 340 Frankfurter Stadtbussen ab 1. September nächsten Jahres Fahrverbot. Hier der Link: http://www.fr.de/rhein-main/verkehr/fahr…erbot-a-1585964 Auch wenn es eine buchstabengetreue Umsetzung der mglichen Rechtslage wäre, wäre dieses gleichermaßen kontraproduktiv wie unsozial: Ein Standard-Linienbus hat größenordnungsmäßig etwa 30 (Solobus) bis etwa 40 - 45 (Gelemkbus) Sitzplätze.Bei einer üblichen PK...

Samstag, 22. September 2018, 09:59

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

ICB beschafft neue Solobusse

Das ist gut - denn laut einem Artikel in der FR Papierausgabe - ich denke, von Donnerstag - droht auch Dieselbussen, die nicht die Euro 6-Norm erfüllen - ab September 2019 Fahrverbot. Wenn ich die Online-Version finde, stelle ich den Link unter dem Thread zu den Diesel-Fahrverboten ein.

Donnerstag, 20. September 2018, 23:44

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Pakete per Straßenbahn

Warum denken wir nicht einmal weiter und orientieren uns am Gedanken "Lögistik-Schiene" ? Das ist weiter gedacht als nur die Tram, die ja immerhin die kleinste Fahrzeug-Einheit ist. Mit einer "Logisik-S-Bahn" ließen sich größere Mengen befördern. Und das könnte ja auch ein Zug ohne Sitze sein. Oder noch einfacher - ein hundsnormaler Güterzug ! In Frankfurt haben wir ja die Hafenbahn, die mit dem übrigen Eisenbahnnetz vernetzt ist und auch vorzugsweise in Gewerbegebiete führt. Die ließe sich ja w...

Mittwoch, 19. September 2018, 22:53

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Rheingau-Express ohne Halt in WI gewünscht

Darkside: Und wie sähe es mit Wallauer Spange aus ? Hessenbahner: Ich sehe Variante 3 auch nicht als beschleunigte Anbindung von Frankfurt City, sondern als zusätzliche Anbindung an Mainz bzw. den Flughafen. Variante 4 wäre dann über die Kostheimer Brücke zum Flughafen, und von dort evtl. noch weiter nach Darmstadt. Dass die Route via Mainz - Flughafen keine beschleunigte Verbindung nach Frankfurt ist, beweisen ja täglich die ICE, die zwischen Frankfurt Hbf und Wiesbaden Hbf via Flughafen und Ma...

Mittwoch, 19. September 2018, 00:30

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Pakete per Straßenbahn

Wenn der Sprinter von Mainz-Gustavsburg nur bis Schwanheim oder Höchst fährt, wäre durchaus etwas gewonnen. Wobei Mainz-Gustavsburg ja dann schon gleich Kandidat für eine "Logistik-S-Bahn" wäre, am sinnvollsten mit entsprechendem Gleisanschluss. Fechenheim hat ja grundsätzlich Straßenbahn-Anschluss (also nur kurze LKW-Strecke), und nach Fechenheim-Süd gibt es ja auch Überlegungen für eine Tram. Dort würde sich aber auch ggf. die Hafenbahn anbieten. Die fährt zwar mit Diesel, aber das ließe sich ...

Mittwoch, 19. September 2018, 00:24

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Rheingau-Express ohne Halt in WI gewünscht

Gab es die nicht schon in der Vergangenheit ? Ich meine, so etwa in den 80er Jahren. Ich finde die Idee auf jeden Fall für Pendler sinnvoll, die aus dem Rheingau nach Frankfurt wollen. Würde den Gedanken auch noch um eine Direktanbindung nach Mainz und zum Flughafen erweitern, Mainz ist ja auch planmäßiger IC-Halt Richtung Mannheim. Zur fahrplantechnischen Einbindung ein paar Gedanken: Wie wäre es mit Flügeln ? Variante 1: Der planmäßige Zug Neuwied - Frankfurt wird z.B. in WI-Biebrich geflügelt...

Montag, 17. September 2018, 22:02

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Pakete per Straßenbahn

Grundsätzlich finde ich die Idee sehr gut - ein weiterer Baustein zu besserer Luft in unserer Region. Wie wäre es mit folgendem Konzept zur Lösung der von meinen Vor-Postern angesprochenen Probleme mit den Fahrzeug-Kapazitäten: Die Lieferungen werden per "Logistrik-Tram" von geeigneten größeren Logistikzentren, z.B. auch Briefzentrum Gutleut, wenn die dorthin angedachte Tram mal fährt, in den Schwachverkehrszeiten und nachts zu lokalen Stadtteil-Logistik-Zentren gebracht und dort am nächsten Mor...

Samstag, 15. September 2018, 01:03

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Ständige Verspätungen und Fahrtausfälle [ursprünglich: Ständige Verspätungen S1]

Dafür ist dann die regelmäßige Mitnahme eines Fahrrades gut - mit dem kann man dann, zumindestens bis zum Bereich Hattersheim / Hofheim, bequem zwischen den beiden Ästen als SEV fahren.

Freitag, 14. September 2018, 00:37

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Ausstellung Sanierung Bockenheim 1978-1995 mit einigen Straßenbahnbildern

Seit heute Abend gibt es im Studierendenhaus am Uni-Campus Bockenheim eine Ausstellung zuer Sanierung Bockenheims von 1978 - 1995. Interessant sind für Nahverkehrsfreunde sind einige Aufnahme von Straßenbahnen im Linienbetrieb. Vorzugsweise sind auf den Bildern P-Wagen zu sehen. Es gibt auch eine Aufnahme von der Bockenheimer Warte mit dem Depot in seiner ursprünglichen Funktion. Es ist eine größere Anzahl dort stehender Wagen zu erkennen, die heute als historisch gelten. Auch gibt es einige Bil...

Donnerstag, 13. September 2018, 01:53

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Buszüge in München (8 Bilder)

Zitat Sollte Ost-West-Express noch Wagennummern für die Archivierung seiner Fotos benötigen, kann ich diese gerne bereitstellen. Einzelne Bilder von Bussen und Anhängern könnt Ihr dann eines Tages in der Bilderkette sehen. Wird aber noch eine Weile dauern - vielleicht, wenn die U 5 zum Frankfurter Berg fährt .

Montag, 10. September 2018, 23:06

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Buszüge in München (8 Bilder)

Zitat Wie ist so das Fahrverhalten/-feeling im Anhänger? Ich empfand die Fahrt im Busanhänger als sehr angenehm, mit großer Laufruhe fast wie auf der Schiene. Und auf jeden Fall als deutlich angenehmer und ruhiger als im Nachläufer eines Gelenkbusses. Aber das ist erst mal mein subjektives Empfinden.

Montag, 10. September 2018, 00:26

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Buszüge in München (8 Bilder)

P.S.: Ich habe übrigens eine Anfrage an die MVG geschickt und um Klärung des Wageneinsatzes auf der Linie 51 gebeten. Nebenbei auch um Antwort auf die ursprüngliche Frage, auf welchen Linien die Buszüge überhaupt eingesetzt werden. Eigentlich geht es ja bei dem Thread um Buszüge - die ich bisher nur in München im Großstadtverkehr gesehen habe. Und bei der hier jetzt so ausgiebigen Diskussion eigentlich nur darum, auf welchen Linien die eingesetzt werden - da kann die Uroma sicher auch helfen, es...

Montag, 10. September 2018, 00:15

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Buszüge in München (8 Bilder)

Macht eigentlich Combino noch irgendetwas anderes als nach Fehlern in Forenbeiträgen zu suchen und diese dann genüsslich zu zelebrieren wie andere ihre Geburtstagsfeier ?

Sonntag, 9. September 2018, 22:46

Forenbeitrag von: »Ost-West-Express«

Buszüge in München (8 Bilder)

Es war ein Samstag Abend, da wird zumindest in Frankfurt nicht so dicht gefahren wie montags bis freitags in der HVZ. Es mögen auch einzelne Gelenkbusse auf der "51" unterwegs gewesen waren, jedenfalls - und darauf hatte sich die mir gestellte Frage bezogen - nicht durchgängig Buszüge.