Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 19:05

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

Frage zum Gleisplan DA-Arheilgen -> DA Hbf

Danke soweit. Hat das einen praktischen Grund, warum das so gemacht wurde? Klarere Erkennung der nebeneinanderliegenden Strecken im weiteren Verlauf nach Osten und Süden? Also z.B. Böschungsbrand zwischen X und Y bei Kilometer Z.

Heute, 18:30

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

Frage zum Gleisplan DA-Arheilgen -> DA Hbf

Bei der Gelegenheit frage ich mal nach, warum das S-Bahn-Gleis in Darmstadt einen sehr hohen Kilometrierungswert aufweist. Beginnt das in Bad Soden bei 0,0? Aber 55 km bis Frankfurt Süd kommen mir sehr viel vor. Was ist da los?

Heute, 09:28

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

ESWE, MVG, ICB und traffiQ wollen gemeinsam Brennstoffzellenbusse beschaffen

Zitat von »dortelweiler« Zitat Momentan kann ich das Puzzle noch nicht lösen oder erkennen. Also die ebe ist die Service- und Vertriebsplattform. Also vergleichbar mit Evobus?

Heute, 09:14

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

ESWE, MVG, ICB und traffiQ wollen gemeinsam Brennstoffzellenbusse beschaffen

Nach dem guckeln bin ich auch nicht viel schlauer geworden, außer dass ich jetzt statt eckigen Rädern eckige Augen habe. Na gut, warte ich eben, bis irgendjemand aus dem Forum einen Autosan gesichtet haben will und ein Besserwisser dann die korrekte Bezeichnung des Fahrzeuges wie z.B. "Das ist ein MAN Lion's City LE des VW-Konzerns (die Bussparte hat jetzt auch schon wieder einen extra Namen), gefertigt in der Türkei bei äh...eigenes Werk(?)" Momentan kann ich das Puzzle noch nicht lösen oder er...

Heute, 08:50

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

Signalanforderung bei der Straßenbahn in Frankfurt

Zitat von »dortelweiler« Oft zu sehen Südbhf./ Hedderichstraße. Der 12er (wenn dieser auf Umleitung geschickt wird) steht sich die Räder eckig während 14, 15, 16 und 61 gut durchkommen. Die "Schaltprogramme der Ampeln" sind in der Obhut des Straßenverkehrsamtes. Darauf wollte ich eigentlich hinaus. Bei kurzfristigen Umleitungen und Sonderverkehren wird und kann doch nicht jedes Mal das Schaltprogramm angepasst. Flexibler wäre doch, wenn die Tram (unabhängig der Liniennummer) ein Funktelegramm s...

Heute, 03:54

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

Signalanforderung bei der Straßenbahn in Frankfurt

Zitat von »Helmut« Diese Fahrstrecke war heute einmalig, und es waren vermutlich nicht alle Routen gepflegt worden. Was muss eigentlich gemacht werden, damit die Ampel den Zug erkennt und ihm das Fahrtsignal geben kann? Wie funktioniert das dann bei den historischen Fahrzeugen?

Heute, 03:51

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

Stadionverkehr 2017/18

Für meine Frage habe ich das neue Thema "Signalanforderung bei der Straßenbahn in Frankfurt" erstellt.

Heute, 03:41

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

ESWE, MVG, ICB und traffiQ wollen gemeinsam Brennstoffzellenbusse beschaffen

Zitat von »paul2601« Alle elf Fahrzeuge werden von der ebe Europa GmbH geliefert, die die Busse bei der Fa. Autosan in Sanok (Polen) fertigen lässt. Wie soll man das jetzt verstehen? Ist ebe Europa ein Händler, ein Fahrzeugkonzern, ein Fahrzeughersteller oder Karosserieaufbauer? Beide Namen habe ich noch nie gehört. Der zitierte Satz klingt so, wie viele Lebensmittelprodukte hergestellt werden: Aldi und die markenlosen Produkte lassen auch bei namhaften Herstellern produzieren, geben den identi...

Gestern, 17:16

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

Stadionverkehr 2017/18

Danke für die Info. Das mit der Doppeltraktion habe ich ganz alleine angenommen. Dann bezieht sich mein Wissensstand auf Pt-Einsätze aber ohne genauere Angabe wann und wo. Auch ist es meine eigene Interpretation, dass es sich nicht um die Linie 15 handelt. So kam ich eben auf den Stadionverkehr. Aber die Frage, wann die Pt-Doppeltraktion vom Hbf startet (wenn die Linie 20 regulär fährt), hätte ich für künftige Einsätze trotzdem noch.

Gestern, 16:55

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

Verdammt Großes Fest: 50 Jahre U-Bahn

Zitat von »SoundofN1« Aber Samstag konnte man ein schönes Foto vom U1 solo machen Aber auch Fotos mit Seltenheitswert waren möglich: Ist in all den Jahrzehnten jemals ein rot-weißer Zug mit der Beschilderung "U1 Heddernheim" nach Ginnheim gefahren.

Gestern, 06:14

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

Stadionverkehr 2017/18

Wenn ich das, was ich gehört habe, richtig interpretiere, dann fährt morgen eine Pt-Doppeltraktion auf der 20. Könnt Ihr mir bitte mitteilen, wann diese in etwa am Südbahnhof losfährt? Bisher müssten ja genug Erfahrungswerte vorliegen, wann die erste Bahn am Stadion eintrudelt, wenn der Pt-Kurs immer nur der erste zUg zum Stadion sein soll und das Spiel um X Uhr angepfiffen wird.

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 19:22

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

Weichenerneuerung Stresemannallee/Gartenstraße u. Mannheimer Str.

Mir ist eine interessante Situation aufgefallen: Wenn man mit der Linie 12 die Gartenstraße erreicht, kann man durch den Fußweg zur Ersatzhaltestelle diejenige 12 erreichen, welche planmäßig 10 Minuten vor der Bahn ist, aus welcher man an der Gartenstraße aussteigt. Irgendwie eine in der Altstadt verpasste 12 nach Schwanheim mit der nächsten wieder einzuholen.

Dienstag, 16. Oktober 2018, 20:57

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

Offenbach stilllegung

Was Du beschreibst, sind die Verbundlücken. Gibt es aber nicht immer. Habe allerdings keine Beispiele in der Region parat. Ganz sicher weiß ich, dass sich VGN und VVM sogar überschneiden.

Dienstag, 16. Oktober 2018, 19:20

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

Frankfurt verabschiedet die U3-Wagen

Wäre es damals möglich gewesen, die Fahrzeuge so zu konstruieren, dass die eine geringere Wagenbodenhöhe (für 80cm-Bahnsteige) bei identischem Federungskomfort gehabt hätten? Die U2-Wagen und der P-Wagen haben meiner Erinnerung nach eine Fußbodenhöhe von 96 cm. War wohl damals technischer Standard, oder?

Dienstag, 16. Oktober 2018, 19:14

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

Offenbach stilllegung

Wobei es doch aber toll ist, wenn man in einem Verbund einsteigt und an der Verbundgrenze im Verkehrsmittel eine Folgefahrkarte für den Nachbar"verbund" kaufen kann. Das wäre für einige Regionalbahnstrecken interessant.

Dienstag, 16. Oktober 2018, 19:09

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

Weichenerneuerung Stresemannallee/Gartenstraße u. Mannheimer Str.

Zu @bernems Mitteilung: Hört die Ansage der Linie 12 auf der Umleitungsroute automatisch auf (durch autarke Ortungslogik der Bahnen) oder muss das Fahrpersonal eine Ansagenunterbrechungstaste drücken? Auch ich musste gestern an der Stresemannallee umsteigen und war im Detail nicht auf die Phase 2 so gut vorbereitet (was aber nicht schlimm war). Ich bin auch dem Fahrgaststrom nach und habe Richtung der Ersatzhaltestelle in der Paul-Ehrlich-Straße den Hinweis zu den Linien 12, 15, 17, (21) und in ...

Dienstag, 16. Oktober 2018, 05:09

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

Tumulte am Bahnhof Butzbach wegen SEV

Zitat von »Holger Koetting« Wenn Du im tollen Fl*xbus wegen gesperrter Autobahn acht Stunden auf Deinem bestimmt komfortablen und superbreiten Sitz festhängst, hast Du auch keine bessere Unterbringung. Die Sitze sind (für mich) nicht so bequem Zitat von »MdE« Aber wenn unsere eigene Bequemlichkeit mal mitten in der Zivilisation strandet und im schlimmsten Fall ein paar Stunden später zuhause (!!!) ist, geht das Geheule los Solange es nicht bitterkalt ist, wenn man nicht irgendwo drin sein kann....

Samstag, 13. Oktober 2018, 19:42

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

Frankfurt verabschiedet die U3-Wagen

@Combino, Du hast meinen Beitrag offensichtlich nicht verstanden. Mit dem " " dachte ich, dass es rüberkommt, dass ich ihn nicht ganz so ernst meine. Wieder zum Thema von heute: Wer es tatsächlich geschafft hat, eine komplette Runde im U3-Wagen mitzufahren könnte heute Nacht ein Ohrgeräusch haben: "pließ, meind se stepp bitwien träin änd se plättform!" Wer nicht genug davon bekommen kann, sollte hier reinhören.

Samstag, 13. Oktober 2018, 08:11

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

Frankfurt verabschiedet die U3-Wagen

Übrigens: Nicht vergessen, die Rückkehr der P(t)-Wagen in den Liniendienst der Straßenbahn muss auch noch zünftig gefeiert werden.

Samstag, 13. Oktober 2018, 08:06

Forenbeitrag von: »SoundofN1«

DB: Bessere Fahrgastinformation an kleineren Bahnhöfen

Das ist die gleiche Beobachtung, wie ich sie in etwa in Bickenbach gemacht habe (nur dass ich dort nicht seit 60 Jahren wohne). Die Bahn kann halt nicht kurz das Wichtigste auf den Punkt bringen, wie schon so oft von mir erwähnt. Das würde in diesem Fall bedeuten: Nur die aktuelle Uhrzeit anzeigen. Wenn man hört oder liest: "Information zu ..." zuckt man schon zusammen, was denn jetzt wieder für eine ominöse Großstörung ist, weil irgendwo in diesem Land eine Schwelle locker ist.