Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 06:27

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Weichenerneuerung Stresemannallee/Gartenstraße u. Mannheimer Str.

@tamperer das mit den Liniennummern im P wäre lösbar, wenn es nicht die Traffiq mit ihrer Heile-Wlelt-Doktrin gäbe. Mir fallen spontan folgende Optionen ein, die einfach machbar wären (als Beschilderung, daß die interne Codierung der Linien im RBL anders sein muß um Route und Signale passend zu haben, steht auf einem anderen Blatt, aber beim P ist das ja unabhängig vom Zielfilm): -ein Ende als 15, eins als 17 beschildert (dank Wendeschleife an beiden Enden kann man ja mit der richtigen Nummer vo...

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 14:26

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Offenbach stilllegung

Zitat von »tamperer« Das waren übrigens noch bis zuletzt Kurbelautomaten. Zumindest am Südbahnhof und in Oberrad nein. In den letzten Jahren der separaten offenbacher Fahrscheine waren dies bereits elektronische Automaten, verbleichbar mit dem rechten Briefmarkenautomaten in diesem Bild: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:…utomaten-JD.jpg, nur in hellgrau.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 22:49

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Tumulte am Bahnhof Butzbach wegen SEV

Wenn du diese Form der Unterbringung, die ich ausschließlich im Katastrophenfall als akzeptabel empfinden würde, als ausreichend definierst, wenn es keine echte Katastrophe gab sondern "nur" eine gewaltig falsche Planung sei Dir diese Meinung gelassen.. Nein, ein Feldbett in einer Turnhalle würde ich da ganz sicher nicht akzeptieren. Notfalls würde ich eben sehen, ob ich nicht ein paar Orte weiter was bekomme und mir das Geld wieder holen. Irgendwo hört es ja wohl mal auf.

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 20:15

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Weichenerneuerung Stresemannallee/Gartenstraße u. Mannheimer Str.

Immerhin zweimal habe ich von Offenbach kommend einen vom Fahrer gesprochenen Hinweis auf den SEV gehört. Sonst nicht. Eine wahnsinnige Leistung.

Montag, 8. Oktober 2018, 22:09

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Verdammt Großes Fest: 50 Jahre U-Bahn

Beide Wagen trugen in den gerade mal 11 Jahren zwischen Bau des ersten Wagens und Abstellung beider Wagen jeder rund 10 verschiedene Lackierungsvarianten. Teils A und B-Teil sogar verschiedene. Auch das blau/weiß des im Bus ausgestellten Modells gab es genau so. Zur Betriebsaufnahme waren sie rot/weiß, diese Lackierung behielt der 301/1001 bis zu seiner Aufarbeitung fürs Museum.

Montag, 8. Oktober 2018, 11:26

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Verdammt Großes Fest: 50 Jahre U-Bahn

Eckenheim hat Gegensatz zu ginnheim einen organisatorischen Vorteil. Zwischen Heddernheim und Ginnheim bzw Marbachweg brauchen die alten Wagen ohne Sifa und Zugsicherung zwei Fahrer an Bord. Über Eckenheim kann man zu zweit einen Wagen überführen, abstellen, den zweiten Wagen holen, und dann mit beiden Wagen und je einem Fahrer nach Gutleut fahren. In Ginnheim kann man den Wagen schlecht parken, was in der Summe vermutlich mehr Mannstunden bindet, weil man entweder mehr Leute braucht oder nachei...

Freitag, 5. Oktober 2018, 07:12

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Weichenerneuerung Stresemannallee/Gartenstraße u. Mannheimer Str.

So, dann auch mal meine Gedanken zu dem Thema Ablösegespräche. Vorab: ich bezweifle nicht ihre Notwendigkeit und ich würde auch die Größenordnung der Gespräche, die länger als nötig dauern, nicht größer als "ausnahmsweise" einschätzen. (Wir alle haben doch diesen einen Kollegen, der einfach nicht auf den Punkt kommt...) Aber - ich sehe es nicht so wie @combino, daß man das Thema so harsch (gegenüber der zahlenden Kundschaft) abbügeln sollte. Eine Patentlösung habe ich nicht, aber aus den hier be...

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 20:24

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Kostenfreies W-Lan für die S-Bahn Rhein-Main

Ich nutze dieses automatisch öffnende Anmeldeseite eigentlich immer, egal ob in Hotels, im ICE, beim Bäcker... Nur im Flieger hatte ich mal Probleme, da brauchte es mehrere Versuche. Dafür ging auf einmal ohne Bezahlung mehr als nur WhatsApp.

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 19:11

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Kostenfreies W-Lan für die S-Bahn Rhein-Main

Kann ich leider nicht bestätigen, @sethaphopes. Ich habe kürzlich zum ersten Mal das WLAN genutzt. Wie bei meinem Handy (Galaxy S7, halbwegs aktuelles Android) in WLANs mit Anmeldeseite üblich, kam der Hinweis, ich müsse mich anmelden, woraufhin sich ein separates Fenster, das zu keinem meiner Browser gehört, öffnete, ich die AGB bestätigte, und das Fenster, wie üblich, wieder verschwand. VPN-Tunnel auf, und los ging's, bis im Tunnel dann die Verbindung weg war. Tags drauf ging's ohne Anmeldesei...

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 08:41

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Weichenerneuerung Stresemannallee/Gartenstraße u. Mannheimer Str.

Berechtigte Frage wie das werden soll. Aber das interessiert ja leider unsere "lieben" Politiker nicht. Da sperrt man eben mal eine Hauptverhandlung für die Ost-West-Richtung, um sich ein Denkmal zu setzen. Daß es nur begrenzt hilft, die Leute von Auto auf den ÖPNV zu bringen, indem man das Auto noch unattaktiver macht als es durch die seit jahrzehntelange falsche Verkehrsplanung in Frankfurt eh schon ist, juckt ja niemanden. Aber wir schweifen ab. (Hätte man seinerzeit den Alleentunnel gesperrt...

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 06:32

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Weichenerneuerung Stresemannallee/Gartenstraße u. Mannheimer Str.

Beim SEV gibt es eine Änderung. Die Busse halten am Hauptbahnhof nicht mehr nur einmal (auf der Seite des Bahnhofs) sondern von Sachsenhausen kommend erst direkt nach dem Überweg in der Verlängerung der Kaiserstraße. Dann wird leer gewendet und Fahrgäste auf der anderen Seite aufgenommen. Was das soll, erschließt sich mir nicht - Dank der Ampel dauert es länger zum Bahnhof zu gelangen und ist mehr Fußweg zum Bahnhof als die Haltestelle direkt vor dem Bahnhof war.

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 22:34

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Weichenerneuerung Stresemannallee/Gartenstraße u. Mannheimer Str.

Was? Das nördliche Mainufer ist auch mal wieder dicht? Langsam frage ich mich echt, ob die Abteilungen der Stadtverwaltung, die mit der Verkehrsplanung direkt oder indirekt zu tun haben, überhaupt miteinander sprechen. Die Baustelle in Sachsenhausen hat ja auch auf den IV Auswirkungen. Daß es nicht geklappt hat, die Sanierung der Offenbacher Landstraße und den Baubeginn am Kaiserlei in Reihenfolge zu bringen, konnte man ja noch mit "es sind zwei verschiedene Städte" begründen. Aber eine Sperrung...

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 21:41

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Europaviertel: U5-Verlängerung

Genau genommen fährt die 16 sogar noch mal durch Sachsenhausen bevor sie an der Stadtgrenze ankommt. Die Häuser zwischen Autobahn und Ortsschild auf der rechten Seite gehören wie die Abfahrt Taunusring zu Sachsenhausen.

Dienstag, 2. Oktober 2018, 17:21

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Vorerst keine S-Bahn für das Terminal 3

Hey, nicht so voreilig, es gibt ja noch den Riedschnlbahnhof! (hehe)

Dienstag, 2. Oktober 2018, 14:04

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Vorerst keine S-Bahn für das Terminal 3

Es gibt doch schon zwei Bahnhöfe am Flughafen? Aber für die internationalen Gäste gibt es doch die Ansage am Hbf, daß der Zug über Fränkfortonsemäin Ährport Förnbahnhof fährt...

Dienstag, 2. Oktober 2018, 11:42

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Weichenerneuerung Stresemannallee/Gartenstraße u. Mannheimer Str.

Danke @tamperer! Auserdem frage ich mich, wie das alles halbwegs problemlos funktioniert hat, als es in der Innenstadt noch ein dichtes Netz mit mehr Linien, Kreuzungen und Einmündungen gab, aber von IBIS, Routen und Vorrang noch niemand zu träumen wagte. Die Zeiten mit den 20 Flankenfahrten am Tag haben die Chronisten wohl verschwiegen.

Dienstag, 2. Oktober 2018, 06:19

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Weichenerneuerung Stresemannallee/Gartenstraße u. Mannheimer Str.

Gut daß du beurteilen kannst wer sich wie gut auskennt. Immerhin sorgst Du bei einigen stillen Mitlesern für viel Erheiterung.

Dienstag, 2. Oktober 2018, 00:08

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Weichenerneuerung Stresemannallee/Gartenstraße u. Mannheimer Str.

@Helmut: Für Ausflüge läßt mir meine Arbeit definitiv keine Zeit. Allerdings frage ich mich dann um so mehr, was für Spezialisten so etwas planen und alle Bauarbeiten gleichzeitig stattfinden lassen. Dann gehört in der Altstadt eben entsprechend der Individualverkehr umgeleitet. Sonst ist man doch auch nicht zimperlich wegen jedem schönwetterbedingt nach draußen verlegten Hallenhalmaturnier die halbe Stadt für Autos dicht zu machen, da kann man doch hier, wenn die Kapazitäten für den ÖPNV benöti...

Montag, 1. Oktober 2018, 22:14

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Weichenerneuerung Stresemannallee/Gartenstraße u. Mannheimer Str.

Zitat von »Moritz Krähe« 11 + die 12 mit den Verstärkerzügen lasten die Altstadtstrecke momentan ganz gut aus. Wenn du die 16 dahin legen willst, musst du was anderes runter nehmen. Man könnte natürlich die 16 in die Altstadt legen, die Verstärkerzüge als V-Wagen trotzdem Hbf-Eissporthalle fahren lassen und die "normale" 12 durch Sachsenhausen fahren lassen. Das musst du dann bloß dem Fahrgast erst mal erklären... Vielleicht wie in München (?) kürzlich die V-Wagen als U4 beschildern. Ja, ein Ku...

Montag, 1. Oktober 2018, 20:28

Forenbeitrag von: »Colaholiker«

Weichenerneuerung Stresemannallee/Gartenstraße u. Mannheimer Str.

Zitat von »dortelweiler« Also: Die 16 KANN nicht durch die Altstadt fahren aus folgenden Gründen... a) Wie soll das hohe Verkehrsaufkommen bewältigt werden wenn der 11 und 12er schon in die Knie gehen Wo sollen die hin wenn der 12er schon V-Züge hat? b) 16er hat keine Vorrangschaultung auf dem Altstadtast und hier sei speziell der Börneplatz zu erwähnen. Das Risiko für Flankenfahrten ist einfach zu hoch weil das Fahrpersonal kann nicht immer aufpassen oder ist auch mal vergesslich oder sonst wa...