Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 106.

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 21:22

Forenbeitrag von: »jtaube«

Verdammt Großes Fest: 50 Jahre U-Bahn

Die VGF lädt im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums der Frankfurter U-Bahn 90 x 2 glückliche Gewinner ein, an der einmaligen und exklusiven Fahrt mit dem Jubiläumssonderzug teilzunehmen. Ist leider schon nach kurzer Zeit ausgebucht gewesen. https://www.frankfurter-stadtevents.de/D…tober_20012546/ Grüße jtaube

Mittwoch, 26. September 2018, 10:21

Forenbeitrag von: »jtaube«

Zusätzliche U-5-Wagen? Oder schon U-6-Wagen?

Zitat von »K-Wagen« Demnach gäbe es wohl ein Problem mit der Fahrplantreue bei vollbesetztem Zug, wenn ein antriebsloser Mittelwagen mitgeführt wird. Da die max. Leistung auf vollbesetzte, angetriebene Wagen ausgelegt ist? Ich glaube bei vollbesetzten Zügen liegen die Verspätungen nicht an der Motorleistung, sondern wohl eher an zeitlich zu knapp bemessenen Haltezeiten für den Ein- und Ausstieg.

Montag, 24. September 2018, 12:39

Forenbeitrag von: »jtaube«

Verdammt Großes Fest: 50 Jahre U-Bahn

auch schon vor 2010 ?

Dienstag, 10. Juli 2018, 22:53

Forenbeitrag von: »jtaube«

Ungewöhnliche Maßnahme: S-Bahn hält nicht überall

rein und durch = keine Verspätungen mehr wie schreibt Ost-West-Express immer (Duck und wech)

Samstag, 30. Juni 2018, 21:58

Forenbeitrag von: »jtaube«

30. Juni 2018: Abschied von den Ptb-Wagen

Charly, Danke für die Info, Hatte ich dann doch nicht mehr ganz korrekt in Erinnerung. Ist halt beginnende Altersdemenz

Samstag, 30. Juni 2018, 21:34

Forenbeitrag von: »jtaube«

30. Juni 2018: Abschied von den Ptb-Wagen

sorry, nicht richtig ausgedrückt. Meinte die Stilllegung der M-Wagen. Ich meine mich zu erinnern, dass sie später auch auf ganz normalen Linien eingesetzt wurden.

Samstag, 30. Juni 2018, 20:44

Forenbeitrag von: »jtaube«

30. Juni 2018: Abschied von den Ptb-Wagen

Na ja, es war doch eine größere Anzahl von M-Wagen an denen m.E. nicht so kleine Veränderungen vorgenommen wurden. Es sind auch auch neben den äußerlichen Umbauten technische Veränderungen zur Tunnelfähigkeit gewesen. Es sind ja auch einige Jahre gewesen, in denen diese umgebauten Wagen im Linienverkehr im Tunnel unterwegs waren. Wenn ich mich recht erinnere wurden die Blumenkästen auch nicht grundsätzlich bis zur Stilllegung zurückgebaut. jtaube

Samstag, 30. Juni 2018, 18:44

Forenbeitrag von: »jtaube«

30. Juni 2018: Abschied von den Ptb-Wagen

Bin heute mit dem Ptb-Wagen von der Heerstr. nach Enkheim gefahren, richtig nostalgisch, da ich mit diesen Wagen auch in den 90er Jahren einige Zeit auf der Strecke Konsti - Kruppstr. zur Arbeit gefahren bin. Leider saß ich dann schon erwartungsvoll im U 2 - Zug für die Rückfahrt zur Heerstr, wurde dann aber wegen der besagten Türstörung zum Aussteigen gebeten. Aber die Rückfahrt mit den U 3 - Wagen war natürlich auch nicht schlecht. Leider sind die Ptb-Wagen ja nie offiziell auf der A-Strecke e...

Samstag, 30. Juni 2018, 18:29

Forenbeitrag von: »jtaube«

Sperrung der Stammstrecke im Sommer 2015, an Ostern und im Sommer 2016 sowie an Ostern, Himmelfahrt, Fronleichnam und Sommer 2018

Hallo, bin am letzten Donnerstag mal den SEV Konstablerwache-Kaiserlei und Kaiserlei - Im Prüfling abgefahren. Auf beiden Strecken wurden ja Gelenkbusse eingesetzt, wärend auf dem Abschnit Konsti-Kaiserlei der Bus gut gefüllt war, habe ich auf dem Abschnitt Kaiserlei - Prüfling die gesamte Strecke ganz alleine im Gelenkbus mit dem Kennzeichen OF-V 3099 gesessen. Grüße jtaube

Donnerstag, 21. Juni 2018, 12:58

Forenbeitrag von: »jtaube«

Jahresfahrplan 2019

Zitat von »Prince Kassad« Blöd ist es halt für das Rudererdorf, die haben plötzlich gar keine ÖPNV-Anbindung mehr, obwohl das nach meiner Erfahrung ein nicht gerade unbeliebtes Naherholungsgebiet ist. Die Buslinie 45 wird doch bis zum Kaiserlei verlängert!

Dienstag, 19. Juni 2018, 14:23

Forenbeitrag von: »jtaube«

Ausschreibung / Bestellung T-Wagen

Über Geschmack läßt sich, wie immer, wahrlich gut diskutieren. Auf den erstem Blick finde ich den neuen T-Wagen nicht wirklich häßlich, eher schnittig und nicht so plumb. Aber warten wir es ab, bis wir genauere Details erfahren und sehen Grüße jtaube

Samstag, 9. Juni 2018, 22:13

Forenbeitrag von: »jtaube«

Bilderkette

Rekordverdächtiges Tempo 22 Fahrzeuge in 7 Tage

Dienstag, 5. Juni 2018, 14:29

Forenbeitrag von: »jtaube«

Als Falschparker die Straßenbahn blockieren kann teuer werden

Hallo, hatten wir schon im März im Thread: [Verkehrsmeldung/Betriebsstörung] Falschparker in Oberrad Ist Spiegelonline schon im Sommerloch? Grüße jtaube

Dienstag, 5. Juni 2018, 09:28

Forenbeitrag von: »jtaube«

Lohrberg: Es geht auch ohne Auto - drei Buslinien für den Frankfurter Hausberg

Bin am Pfingstsamstag selber mit gefahren. Hinfahrt zum Lohrberg ca. 14:00 Uhr 12 Personen, Rückfahrt ca. 16:30 Uhr mit 10 Personen. Grüße jtaube

Freitag, 27. April 2018, 16:23

Forenbeitrag von: »jtaube«

5. Mai 2018: Rundfahrten mit historischen Straßenbahnen zur Nacht der Museen

@jtaube: Doppelt gemoppelt hält besser? Prüfling hatte ich nämlich schon erwähnt. [/quote] Sorry Charly, wer richtig liest ist unzweifelhaft im Vorteil

Freitag, 27. April 2018, 07:52

Forenbeitrag von: »jtaube«

5. Mai 2018: Rundfahrten mit historischen Straßenbahnen zur Nacht der Museen

Meines Wissens nach gab es früher auch einen kleinen Rundkurs am "Im Prüfling". Allerdings nur in einer Richtung.

Mittwoch, 4. April 2018, 14:17

Forenbeitrag von: »jtaube«

50 Jahre Inbetriebnahme A-Strecke

Hallo zusammen, Am 4.Oktober 1968 wurde ja der erste Teil der A-Strecke in Betrieb genommen. Da ich bisher nichts entsprechendes im Forum gefunden habe, habe ich einfach mal einen neuen Tread mit folgender Frage eröffnet: Ist eigentlich schon etwas bekannt, ob und wenn ja, wie dieses Jubiläum gefeiert wird ? Bin selbst an diesem Eröffnungstag die Strecke gefahren. Das wahr ein Gedränge, da ist die heutige Rushhour garnichts dagegen Freue mich auf erste Infos. Grüße ins Forum jtaube

Dienstag, 13. März 2018, 10:24

Forenbeitrag von: »jtaube«

Stadtbahn bis nach Königstein

Hatten wir das Thema "Stadtbahn bis nach Königstein" nicht schon mal im Thread: Gedankenspiele der Stadt Ffm zur Verlängerung der U5 nach Königstein und Bad Soden über Höchst sowie Glauburg-Stockheim [war: Europaviertel: U5-Verlängerung] diskutiert?