Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 72.

Gestern, 15:08

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

SOH und NiO stellen Nahverkehrsplan 2018-2022 für Offenbach vor!

Die n72 fuhr bisher schon zwischen N-I und Flughafen für die Flughafenmitarbeiter, die in die Frühschicht müssen. Sie wird also bloß nach OF verlängert. Ist m. E. unnötiger Parallelverkehr zur S-Bahn, die ja auch nachts von OF zum Flughafen fährt.

Dienstag, 13. November 2018, 17:17

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

Fahrgäste erleiden Kreislaufzusammenbruch in überfüllter Vlexx

Wenn ich es aus dem Artikel richtig herausgelesen habe, war die Heizung im Zug auf höchste Stufe gestellt, bei 13 Grad Außentemperatur. Da kann es bei einem rappelvollen Zug ganz schön warm werden.

Sonntag, 11. November 2018, 20:52

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

Fernbahntunnel durch Frankfurt?

Zitat von »Forumstroll« Zitat von »tunnelklick« Das würde ich nicht so sehen. Die Trasse im Bereich Uniklinik ist an der Basis 35-40 m breit, nur infolge der Abschrägung der Böschung wird davon oben drauf derzeit nur die Hälfte genutzt; würde man die Böschung quasi hoch klappen, hätte man sofort die erforderliche Breite, ohne fremdem Grund und Boden in Anspruch zu nehmen. Die Verdoppelung der Main-Neckar-Brücke ist ohne Verrenkungen machbar, selbst unter Beibehaltung des Bestandes (beiderseits ...

Freitag, 9. November 2018, 22:05

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

DB verliert RMV-Automatenzuständigkeit

Heute wieder was von Transdev: Am Bahnhof Hanau-Nord wurde der ehemals vorhandene Automat am Gleis 2 ersatzlos abgebaut. Es gibt nur noch den Automaten am Gleis 1. Und ausgerechnet der ist defekt, er nimmt weder Bargeld noch Karte, sondern will nur ein komisches "eTicket" (was zum Teufel ist das denn?). Man kann da seine EC-Karte drauflegen und es passiert... nichts. Überhaupt nichts. Auch mit Hilfe anderer Reisender habe ich es nicht geschafft aus dem Automaten einen Fahrschein zu bekommen. Tja...

Dienstag, 6. November 2018, 17:17

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

Fernbahntunnel durch Frankfurt?

Ich stelle mir das technisch sehr schwierig vor, denn heute stehen in der Innenstadt doch ein paar mehr Hochhäuser als noch 2000, und die kann man nicht untertunneln, bzw. nur unter immensem Aufwand der sich eigentlich nicht lohnen dürfte. Das einzige was ich mir im Ansatz vorstellen könnte wäre eine Führung parallel zum bereits bestehenden S-Bahn-Tunnel, also quasi ein viergleisiger Ausbau des S-Bahn-Tunnels in Frankfurt. Aber: würde man dafür heute wieder die ganze Zeil aufreißen? Die Frage is...

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 18:34

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

Nachtbusverkehr in der Region ab Fahrplanwechsel 2019

Nein, man braucht zwei Fahrscheine, einen von Urberach nach Dietzenbach, dann den zweiten Fahrschein von Dietzenbach nach Ober-Roden. Und beides dann Preisstufe 2. Geht richtig ins Geld.

Montag, 29. Oktober 2018, 19:16

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

Entschärfung einer Fliegerbombe Gallus/Europaviertel

S3/S4/S5 werden über die Rebstockkurve umgeleitet, S6 fällt ab Frankfurt West ganz aus. Die Regionalbahnen aus RIchtung Norden sollen über die Bahnstrecke Friedberg-Hanau weiträumig umgeleitet werden. (Quelle: Hessenschau)

Sonntag, 28. Oktober 2018, 10:41

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

Nachtbusverkehr in der Region ab Fahrplanwechsel 2019

Es würde mich stark wundern wenn man anders fährt als bei den schon bestehenden Spätfahrten der OF-95. Also, hin von Dietzenbach nach Ober-Roden, zurück dann über Breidert und Urberach und dann direkt nach Dietzenbach Mitte Bf quasi in einer großen Schleife. Heißt dann halt, eine Verbindung von Urberach nach Ober-Roden Bf gibt es nicht.

Sonntag, 28. Oktober 2018, 08:52

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

Nachtbusverkehr in der Region ab Fahrplanwechsel 2019

Ab dem Fahrplanwechsel 2019 soll es laut RMV auch Nachtbusse in der Region außerhalb von Frankfurt geben. Diese Nachtbusse werden keine n-Nummern tragen, sondern in das normale Tagesbusnetz integriert. Es soll Anschlüsse an die nachts fahrenden S-Bahn-Linien geben. Konkret sind auf folgenden Buslinien Nachtfahrten geplant:251 (nur innerörtliche Erschließung Steinbachs, der Rest der Linie soll anscheinend nicht bedient werden)253 Höchst-Bad Soden-Königstein (mit betriebsmäßiger Aufteilung der Lin...

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 17:25

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

Schnellbus-Ring rund um Frankfurt

Laut RMV soll es ab dem Fahrplanwechsel 2019 vier neue Schnellbusse geben:X39: Treysa-Alsfeld (Umwidmung der bisherigen RMV-Linie 396)X40: Gladenbach-Biedenkopf (neu)X79: Walluf-Bad Schwalbach (neu)X89: Grävenwiesbach-Weilburg (Umwidmung der bisherigen RMV-Linie 289)Die X27 Königstein-Karben kann, da die Sanierungsarbeiten auf der Straße Karben-Nidderau fertig sind, mit dem Fahrplanwechsel endlich nach Nidderau verlängert werden.

Sonntag, 21. Oktober 2018, 18:24

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Am heutigen Sonntag gab es einen Zusammenstoß zwischen einem Bus der Linie X93 aus dem Rack-Bestand und einem PKW, in Erlensee an der Kreuzung Hainstraße/Schubertstraße. Der Unfall sorgte, da man sonntags nur einen Kurs fährt, dafür, dass die Linie X93 für den Rest des Tages ersatzlos ausfiel, auch weil die Kreuzung für die Unfallaufnahme gesperrt werden musste. Gibt es für solche Fälle eigentlich keine Notfallpläne? Vielleicht sollte man den Bus aus der Hainstraße rauslegen. Die Ecke dort ist z...

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 18:34

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

Rostock: "Schüler fahren künftig umsonst Bus und Bahn"

Gibt es nicht sowieso in (fast) allen Bundesländern kostenlose Monatskarten für Schüler wenn sie weit genug von der Schule weg wohnen? Soll hier etwa Schülern die Lauffaulheit bereits in die Wiege gelegt werden? Oder verstehe ich das ganze völlig falsch?

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 09:03

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

Bf Bruchköbel wird modernisiert

Der derzeitige Bahnhof liegt deutlich günstiger für den Schülerverkehr. Deshalb bringt eine Verlagerung näher ans Stadtzentrum nichts, außer dass der Schülerverkehr wegfällt.

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 22:09

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

Neues von der Nordmainischen S-Bahn

Zitat von »MdE« Ist ja klar, die gesamte Stadt Hanau hat nur diese beiden Zufahrtsstraßen... Die Maintaler Straße gehört zu den am stärksten befahrenen Straßen Hanaus, wegen dem Globus-Markt in Maintal-Dörnigheim und den zahlreichen Pendlern die auf dem Weg von Fechenheim nach Hause zum Einkaufen unterwegs dort halten. Im Berufsverkehr ist Dauerstau auf dieser Straße die Regel und genau aus dem Grund wurde auch der Knotenpunkt südlich der AS Hanau-Nord vor kurzem ausgebaut (u. a. mit zwei reine...

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 10:07

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

Neues von der Nordmainischen S-Bahn

Die Stadt Hanau hat sich mit DB Netz über den Umbau des Bahnübergangs Frankfurter Landstraße geeinigt: http://www.fr.de/rhein-main/alle-gemeind…plant-a-1602719 Eckpunkte: * Der bestehende BÜ wird durch eine Unterführung ersetzt, die Frankfurter Landstraße tiefergelegt * Während den Bauarbeiten wird der BÜ außer einer Behelfskonstruktion für Fußgänger und Radfahrer gesperrt, Anlieger bleiben erreichbar * Die Häuser Frankfurter Landstraße 78, 80, 88, 90 (westlich der Bahnstrecke) werden zukünftig ...

Dienstag, 16. Oktober 2018, 21:27

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

Offenbach stilllegung

Schlüchtern-Würzburg hat eine Verbundlücke. Der RMV-Tarif gilt bis Jossa, der VVM-Tarif ab Obersinn, einen Übergangstarif gibt es hier nicht. Somit muss man von Jossa nach Obersinn einen DB-Fahrschein ziehen. Sehr lustig auch für die, die von Würzburg nach Bad Brückenau wollen: die brauchen für die Fahrt nach Jossa einen DB-Fahrschein und dann für den Bus von Jossa nach Bad Brückenau einen zweiten Fahrschein mit dem Haustarif des Busbetreibers, da die Verbundgrenze ein zweites Mal überschritten ...

Dienstag, 16. Oktober 2018, 20:46

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Viabus hat neuerdings auch einen Citaro G Facelift auf der 54 am Start. Mir fiel auf, dass die Solobusse von Viabus gerade im Berufsverkehr brechend voll sind, genau zu den Zeiten, wo bei Heuser einer der längeren Busse (S 319 UL) gefahren wäre, die Viabus leider nicht hat. Insofern sind die Gelenkbusse auf der Linie wirklich bitter nötig.

Montag, 15. Oktober 2018, 10:43

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

Bf Bruchköbel wird modernisiert

Es würde mich interessieren ob dann auch der Fahrdienstleiter am Bf Bruchköbel eingespart wird. Bruchköbel ist derzeit der einzige Bahnhof den ich kenne, wo die Bahnsteige grundsätzlich nicht zugänglich sind und die Leute im Bahnhofsgebäude "eingesperrt" werden bis der Zug kommt. Wenn das Bahnhofsgebäude laut Dokument schon verkauft wurde kann das ja kaum so bleiben.

Montag, 15. Oktober 2018, 10:29

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

Tumulte am Bahnhof Butzbach wegen SEV

Zitat von »MdE« Ansonsten auch Fehlplanung der Fahrgäste. Wenn man auf Anschlüsse angewiesen ist, plan man seine Rückfahrt nicht mitten in der Nacht über eine Strecke mit Bauarbeiten. Ohne Bauarbeiten hätte es ja den direkten Zug Frankfurt-Kassel gegeben. Die Fahrgäste mussten nur deshalb umsteigen weil Bauarbeiten auf der Strecke stattfanden. Und da kann man schon erwarten dass die Bahn dafür sorgt dass die Anschlüsse stimmen.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 21:05

Forenbeitrag von: »Prince Kassad«

Tumulte am Bahnhof Butzbach wegen SEV

Wenn ich lese, dass einige Kunden wegen der Fehlplanung der Bahn ihre Anschlusszüge bzw. ihren Anschluss-SEV (Treysa-Kassel war auch gesperrt) verpasst haben, hätte ich auch geschrien und geweint. Denn Städte in der Größenordnung wie Butzbach oder Treysa haben nicht die Kapazitäten um mal eben 800 Menschen unterzubringen, noch dazu spätabends/nachts. Hätte also im schlimmsten Fall gehießen, wie ein Obdachloser auf der Straße schlafen. Und wer will das am eigenen Leib erfahren?