Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Freitag, 26. Oktober 2018, 23:15

Forenbeitrag von: »Combino«

Ingrid Metz-Neun geht in den Ruhestand

Auf YouTube gibt es dazu noch ein kleines Interview mit Hörproben:

Freitag, 26. Oktober 2018, 23:09

Forenbeitrag von: »Combino«

Ingrid Metz-Neun geht in den Ruhestand

Meanwhile in Freiburg... Zitat Neue Ansagestimme in Bussen und Stadtbahnen 25.10.2018 15:00 Vom 26. Oktober an wird es eine neue Stimme sein, die in den Bussen und Straßenbahnen der Freiburger Verkehrs AG die Haltestellen ansagt oder Umsteigehinweise geben wird. Zu hören sein wird dann die VAG Mitarbeiterin Michaela Albrecht, die nach einem unternehmensinternen Casting viele Tage in einem Tonstudio zugebracht hat, um verschiedenste Texte einzusprechen. Die Heidelberger Softwarefirma Aristech hat...

Dienstag, 23. Oktober 2018, 06:43

Forenbeitrag von: »Combino«

FR – E-Highways für den Lkw-Verkehr

Zitat von »GoaSkin« Ich frage mich, warum man für eHighways das Rad neu erfunden hat und sich für Leitungen entschieden hat, mit denen klassische Obusse nichts anfangen können. So könnten mit den LKW-Leitungen - wenn überhaupt - nur neuartige Obusse fahren und Städte mit einem existierenden (Herkömmlichen) Obus-System müssten ihre Netze stillegen, falls man dort einmal LKW-Leitungen bauen möchte. Wie viele Betriebe betrifft das in Deutschland genau? Drei? Ich denke, die Problematik ist überscha...

Sonntag, 21. Oktober 2018, 15:46

Forenbeitrag von: »Combino«

Rheingau-Express ohne Halt in WI gewünscht

Zitat von »Kevin Schöffler« Könnte man meine Beiträge oben in "Jahresfahrplan 2019" verschieben? Sorry Habe ich erledigt!

Samstag, 20. Oktober 2018, 08:02

Forenbeitrag von: »Combino«

ESWE, MVG, ICB und traffiQ wollen gemeinsam Brennstoffzellenbusse beschaffen

Zitat von »SoundofN1« Wie soll man das jetzt verstehen? Am besten so: http://www.lmgtfy.com/?q=ebe+Europa+GmbH

Samstag, 13. Oktober 2018, 10:22

Forenbeitrag von: »Combino«

Frankfurt verabschiedet die U3-Wagen

Zitat von »SoundofN1« Übrigens: Nicht vergessen, die Rückkehr der P(t)-Wagen in den Liniendienst der Straßenbahn muss auch noch zünftig gefeiert werden. Dann engagiere dich doch aktiv bei der HSF, anstatt hier im Forum einfach nur wilde Ansprüche zu stellen. Hinterher spielst du wieder die beleidigte Leberwurst, weil andere die Arbeit machen sollen und du nicht für die glorreiche Idee einer Abschiedsfahrt persönlich eingeladen wurdest.

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 10:05

Forenbeitrag von: »Combino«

Weichenerneuerung Stresemannallee/Gartenstraße u. Mannheimer Str.

Was ich an dieser Baustelle nicht verstehe: Da rühmt man sich, ein Text-to-Speech-System eingeführt zu haben, um flexibel, kurzfristig und schneller auf Baustellen reagieren zu können und dann müssen die Straßenbahnfahrer während des Busersatzverkehrs trotzdem "Ersatzhaltestelle: Paul-Ehrlich-Straße" durchsagen, während auf der Innenanzeige nur ein "Ansage beachten" winkt. Mir ist bewusst, dass die Fahrzeuge größtenteils noch vorgefertigte Ansagen abspielen, aber wenn man als Fahrgast schon vorg...

Montag, 8. Oktober 2018, 17:40

Forenbeitrag von: »Combino«

Duisburg: Stadtbahn bleibt bei Testfahrt in U-Bahnhof stecken

Pressemitteilung der Rheinbahn zum Vorfall: Zitat von »www.Rheinbahn.de« Testfahrt des HF6-Prototyps: Bahn berührt Haltestellenkante im Duisburger Tunnel 08.10.2018 Während einer Testfahrt des HF6-Prototyps kam es in der vergangenen Woche in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zu einem Kontakt zwischen Bahn und Haltestellenkante. Anbauteile des Drehgestells berührten die Kante des Niederflurbahnsteigs im Duisburger U-Bahntunnel an der Haltestelle „Duissern“. Die Ursache hierfür ist eine fehlende...

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 22:53

Forenbeitrag von: »Combino«

Weichenerneuerung Stresemannallee/Gartenstraße u. Mannheimer Str.

Zitat von »SoundofN1« Wenn Ablösegespräche so wahnsinnig wichtig sind, dann hat der Ablösende eben ein paar Stationen früher zuzusteigen (oder der abgelöste noch mitzufahren) und bei jedem Halt kann das Notwendigste ausgetauscht werden. Kostet natürlich dem Betrieb mehr Dienststunden, hält den Verkehr aber nicht unnötig auf. Es gibt betriebliche Notwendigkeiten, die der Fahrgast zu akzeptieren hat.

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 14:53

Forenbeitrag von: »Combino«

Verdammt Großes Fest: 50 Jahre U-Bahn

Zitat von »SoundofN1« Na toll, ich hatte die Idee und mich informiert keiner (oder lädt mich auch ein, wenn da eh Privatpersonen mitfahren dürfen), echt super, dass man das erst wenige Stunden vor der Fahrt mitbekommt Das ist wirklich nicht die feine Art. Zumindest den Urheber dieser Idee hätte man doch fragen können, ob er nicht höchstpersönlich den Zug steuern möchte. Ich hoffe, es gab kein Stoffbeutelverbot?

Dienstag, 2. Oktober 2018, 17:27

Forenbeitrag von: »Combino«

Vorerst keine S-Bahn für das Terminal 3

Zitat von »Colaholiker« Hey, nicht so voreilig, es gibt ja noch den Riedschnlbahnhof! (hehe) Klingt komisch, ist aber so... Riedschnlbahnhof

Sonntag, 30. September 2018, 09:19

Forenbeitrag von: »Combino«

Vorerst keine S-Bahn für das Terminal 3

Zitat von »Ost-West-Express« Wie man ´s nimmt: Ich habe zumindest die Metro-Verbindung schon ausprobiert. Bei der Metro-Verbindung sehe ich weniger das Problem der Fahrt zwischen den beiden Haltestellen als dass der Weg vom Terminal 1 zur Metro und auch zur S-Bahn recht weit ist, vergleichbar mindestens mit der Entfernung von unserem Terminal 1 zum Fernbahnhof. Da wäre vermutlich eine SkyLine wie bei unserem Flughafen eine bessere Lösung - die sollte dann aber auch erst mal von Terminal 1 zur z...

Samstag, 29. September 2018, 11:49

Forenbeitrag von: »Combino«

Vorerst keine S-Bahn für das Terminal 3

Zitat von »Ost-West-Express« Zu Speedy96 kann ich noch anmerken: Auch Barcelonas Flughafen El Prat hat 2 Terminals, die von der Metrolinie 9 mit 2 Haltestellen angefahren werden. Wenn es zwischen den Terminals eine gute Verbindung gibt (in BCN neben der Metro auch ein Shuttle-Bus), kann man damit leben, eventuell zum falschen Terminal zu fahren. Und da ist es dann egal, ob man mit der S 8 / 9 zum Terminal 1 oder mit der S 7 zum Terminal 3 fährt. Zwischen den beiden Terminals gibt es keine gute ...

Mittwoch, 26. September 2018, 07:17

Forenbeitrag von: »Combino«

Zusätzliche U-5-Wagen? Oder schon U-6-Wagen?

Also haben Züge mit Allachsantrieb keinen Gleit- und Schleuderschutz?

Dienstag, 25. September 2018, 21:40

Forenbeitrag von: »Combino«

(Auch) die MVG setzt ihre P-Wägen noch auf der Linie 15 ein

Zitat von »K-Wagen« Das geht nun schon seit 2016 so,- mindestens. ;-) Warum nun,- die ursprüngliche Ursache,- Probleme mit der Zulassung der S- Wagen dürfte ja mittlerweile erledigt sein? Angebotserweiterungen, fehlende Zulassungen für Neufahrzeuge und Umbau von bestehenden Fahrzeugen.

Dienstag, 25. September 2018, 06:44

Forenbeitrag von: »Combino«

Zusätzliche U-5-Wagen? Oder schon U-6-Wagen?

Zitat von »dortelweiler« Ist ja auch so. Das sind Mittelteile welche nur ein Laufdrehgestell haben ohne Antrieb. Das bezweifle ich. Es muss sich um angetriebene Mittelwagen ohne Fahrerstände handeln, alles andere wäre unvernünftig.

Dienstag, 18. September 2018, 21:35

Forenbeitrag von: »Combino«

Neue Piktogramme an Straßenbahntüren

Zitat von »SoundofN1« Wenn der Bahnsteig voller Menschen ist, welche die Sicht auf die neuen Aufkleber versperrt, aber oberhalb der "erstklassige" Zustieg noch zu erkennen ist, wäre das schon hilfreich. Ist günstiger, die Streifen dranzulassen, als diesen Zusatznutzen gegen Aufwand zu entfernen. Warum bringt man die Symbole dann nicht gleich auf einer Höhe an, die auch bei vollem Bahnsteig erkennbar ist? Und glaubst du wirklich, dass das ein großer Aufwand ist, den Streifen an einer Seite zu lö...

Dienstag, 18. September 2018, 17:23

Forenbeitrag von: »Combino«

Neue Piktogramme an Straßenbahntüren

Können dann nicht auch diese nichtssagenden gelben 1.-Klasse-Streifen über den Türen wieder entfernt werden?

Dienstag, 11. September 2018, 21:04

Forenbeitrag von: »Combino«

Buszüge in München (8 Bilder)

Zitat von »K-Wagen« Bei Stadt und Straßenbahnen setzt man wegen der sozialen Kontrolle auf durchgäng begehbare Zugeinheiten vor allem in den Abendstunden. Werden denn Kurse die tagsüber mit Buszügen unterwegs sind in den Abendstunden durch Gelenkbusse ersetzt? Planmäßig werden die Kurse in den Abendstunden nicht verändert. Eher selten werden Kurse aufgrund von Störungen oder Unfällen getauscht. Da kann es tatsächlich schon einmal vorkommen, dass dann nur noch ein Solobus verfügbar ist. Aber das...

Montag, 10. September 2018, 01:36

Forenbeitrag von: »Combino«

Buszüge in München (8 Bilder)

Zitat von »Ost-West-Express« Macht eigentlich Combino noch irgendetwas anderes als nach Fehlern in Forenbeiträgen zu suchen und diese dann genüsslich zu zelebrieren wie andere ihre Geburtstagsfeier ? Ja, zum Beispiel mit den Linien 51 oder 151 nach Hause oder zur Arbeit fahren.