Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Samstag, 24. November 2018, 18:33

Forenbeitrag von: »Johony«

Neue Linienbezeichnungen zum Fahrplanwechsel

Also ich finde das ganze umgenummere eher ungünstig. Hier sieht man beispielhaft, dass es zwischen BE und WE zu Verwechslungen kommen kann, da sie sich lautmalerisch ähneln. Nicht jeder ist so ÖPNV-affin wie wir und kann jede Linie direkt auseinander halten... Dass man die 55XXer umbenennt, na ok; immerhin fast einheitlich im Landkreis als 6XXer. Aber der Wechsel der K-Linien auf zwei Buchstaben ergibt für mich kaum Sinn (auch wenn die Linien von der Bezeichnung her ans "Ziel heranrücken").

Montag, 12. November 2018, 21:33

Forenbeitrag von: »Johony«

Umbau Hst. Ludwigshöhstraße

Zitat von »Mirco_B« Zitat von »jockeli« Einmal wird das eine Kaphaltestelle, wie ich sie nur aus Frankfurt (Rohrbachstraße) kenne. Dort heißt sie Wiener Modell. Zum zweiten ersetzt man 2 Weichen durch eine Doppelführung der Gleise in einer Verschlingung, dazu ist mir in der Region kein Beispiel auf einer längeren Strecke bekannt. Zu erstem ... Fahr mal mit der 5 an die Siemensstraße ... da haben wir da in Darmstdt auch schon ... die HEAG hat somit schon Erfahrung damit Zu zweitem ... Mannheim L...

Samstag, 3. November 2018, 20:41

Forenbeitrag von: »Johony«

Karlsruher ET 2010 am 3.11.2018 auf der RB11

Zitat von »sepan« Was mich heute überrascht hat. Die Wagen haben eine Toilette. Das gab es, als ich noch in Karlsruhe studiert habe, nicht. Haben in KA auch nur die wenigsten Fahrzeuge; soweit ich weiß nur eine Teilserie der ET2010-Vorgänger (u. a. die Bistrowagen).

Samstag, 3. November 2018, 11:30

Forenbeitrag von: »Johony«

Doppelstockbusse für HEAG mobibus

Also werden es wohl S 531 DT. Werden bestimmt chic aussehen.

Dienstag, 23. Oktober 2018, 23:04

Forenbeitrag von: »Johony«

Kürzerer Takt für den H-Bus

Ist zwar etwas OT, aber wo siehst du da die Vorteile? Die Umleitung der BL R zeigt aktuell z. B. dass man nicht aus der Berliner Allee direkt zum Hbf fahren will, sondern über die Schachtstraße. Das wird mit nem GL eher schwer.

Dienstag, 23. Oktober 2018, 23:01

Forenbeitrag von: »Johony«

FR – E-Highways für den Lkw-Verkehr

Ist da die HEAG nicht auch mit im Boot? Wahrscheinlich wird mal der Airliner mal mit Strom fahren.

Montag, 22. Oktober 2018, 21:11

Forenbeitrag von: »Johony«

Kürzerer Takt für den H-Bus

Das ist bei Baertram schon so lange Thema, wie der Schwenk über'n Hbf. Er sieht da per se keine Vorteile.

Samstag, 20. Oktober 2018, 13:55

Forenbeitrag von: »Johony«

Frage zum Gleisplan DA-Arheilgen -> DA Hbf

Werte Mitleser, es ist ja vermutlich vielen bekannt, dass sich die Hauptgleise der Main-Neckar-Bahn vom Bahnhof Arheilgen in Richtung Darmstadt Hauptbahnhof "teilen" und eine Spange für den Verkehr in Richtung Süden nach Westen schwenkt und als Einzeltrasse durch den Wald entlang der B3 geführt wird, um dann im Vorfeld wieder einzuschwenken. Meine Frage ist nun, weiß jemand warum das überhaupt so ist? Kam das erst mit dem S-Bahn-Ausbau oder gab es den "West-Schwenk" schon immer?

Sonntag, 14. Oktober 2018, 10:30

Forenbeitrag von: »Johony«

Kürzerer Takt für den H-Bus

Wenn ich's auf die Schnelle richtig im Kopf habe, hat ein CC doch nur 8 Sitzplätze mehr als ein normaler Gelenkwagen. Wo sollen denn dann im Bereich des Ganges 22 Leute stehen? Ich sehe das ähnlich wie 9122_DA, dass da einfach versucht wird was schön zu reden, ohne augenscheinlich darüber konkreter nachgedacht zu haben.

Freitag, 28. September 2018, 21:11

Forenbeitrag von: »Johony«

Luisenplatz: neue Fahrgastunterstände

Das sagst du, das weiß ich, aber es sind ja schließlich auch Kabel zwischen Tw und Bw "erforderlich".

Freitag, 28. September 2018, 17:32

Forenbeitrag von: »Johony«

Luisenplatz: neue Fahrgastunterstände

Wenn ich mich recht entsinne ist das Fahren auf dem Luisenplatz, sowie in vielen Bereichen der Innenstadt/Fußgängerzone, erlaubt. Daher ist fraglich, in wieweit man den Bereich der Bahnsteige so sichern kann, dass auch nachts oder "nur" morgens/abends bei wenig Licht gesichert ist, dass es nicht zu Stürzen (ist ja fast egal welcher Art) kommt.

Freitag, 28. September 2018, 11:53

Forenbeitrag von: »Johony«

Luisenplatz: neue Fahrgastunterstände

Ich könnte mir vorstellen, dass die Ausführung mit kurzen Podesten und Rampen (auf der SL3 geht's ja) problematisch für die Fußgänger und Radfahrer werden könnte. A la "ich bin gestürzt, was macht die böse Haltestelle da..!". Fraglich, ob das RP da so mitmacht.

Mittwoch, 12. September 2018, 15:31

Forenbeitrag von: »Johony«

Busse in Darmstadt

Zitat von »Disponent« Der Sinn erschließt sich mir auch nicht, dürften aber jetzt schon 3 oder 4 Fahrzeuge sein. Es wäre sinnvoll, wenn man alle im Air-Liner Design lackieren wollte, das bezweifle ich aber. Ein etwaiger Sinn erschließt sich mir auch nicht, zumal ja augenscheinlich heckseitig keine Änderungen vorgenommen werden. Zwei weitere "Negativ"-Punkte sind in meinen Augen: a) dass nur das Formteil an sich lackiert wird und man nicht auf Übergänge achtet und b) es eigentlich außer bei Unfa...

Sonntag, 9. September 2018, 22:36

Forenbeitrag von: »Johony«

Pläne für Tram-Verlängerung in Griesheim

Zitat von »DaniDADI« Es passt nicht ganz zum Thema, aber ein Pressesprecher hat sowas oder sowas ähnliches im Hessenschaubeitrag am Tag nach dem Urteil zu Fahrverboten in Frankfurt gesagt. Es sagt so ähnlich, dass man nun Busverbindungen ausbauen wollte, weil man dafür nicht so viel Infrastrukturmittel braucht und man Busse schneller umsetzten könne als Schienenverbindungen, da man keine Oberleitung, keine Schienen und so weiter neu bauen müsste. Und das wurde konkret in Bezug auf Griesheim geä...

Sonntag, 9. September 2018, 11:40

Forenbeitrag von: »Johony«

Pläne für Tram-Verlängerung in Griesheim

Wie immer bleiben die Angaben ohne Quellen.

Freitag, 7. September 2018, 18:50

Forenbeitrag von: »Johony«

Busse in Darmstadt

Zitat von »DaniDADI« Ne das ist das neue HEAG Mobilo Bus Design, was ab jetzt alle Busse haben werden, dies beginnt mit den 2 Elektrobussen. Und wieso fährt dann #382 schon rum und die E-Busse nicht..? Hat sich auch was am Heck geändert?

Freitag, 7. September 2018, 15:51

Forenbeitrag von: »Johony«

Buszüge in München (8 Bilder)

Zitat von »F-ZZ« mit ein wenig Einfühlungsvermögen merkt aber auch jeder, daß es hier nicht um um die Besprechung der Fotoqualität ging, sondern uns was zu zeigen, was wir sonst vermutlich alle nicht sehen. Da das ja vermutlich wieder auf meine Äußerung bezogen ist: ich weiß nicht, was da nicht alle sehen sollen. Es ging mir darum darauf hinzuweisen, dass bei vielen Bildern mit einfachen Mitteln (ja eigentlich nicht mal Mitteln, sondern nur darauf zu achten, was den Bildaufbau angeht) nochmal m...

Dienstag, 4. September 2018, 11:41

Forenbeitrag von: »Johony«

Buszüge in München (8 Bilder)

In jedem Bild kann man kleine Verbesserungen anwenden, die das Bild direkt aufwerten würden. Dazu gehört, dass man Dinge nicht abschneidet und drauf achtet, ggf. nur wenige störende Elemente im Bild zu haben. Das wäre bei den hier gezeigten Bildern relativ leicht gewesen und das sollte doch Ansporn für jeden Hobbyfotografen sein, der seine Bilder veröffentlichen will. Daher weiß ich auch nicht, was das mit Solaris zu tun haben soll?

Montag, 3. September 2018, 11:15

Forenbeitrag von: »Johony«

Buszüge in München (8 Bilder)

Du bringst oft viele interessante Eindrücke und Einblicke mit, aber nach wie vor ist leider auf keinem deiner Fotos ein gelungenes Motiv zu sehen. Das finde ich sehr schade.

Mittwoch, 29. August 2018, 08:31

Forenbeitrag von: »Johony«

Pläne für Tram-Verlängerung in Griesheim

Zitat von »Darkside« Ich denke die Überholgleise sind überflüssig (neue Schleife + Bar-le-Duc) - würde auch die Betriebskosten senken, da es 4 Weichen weniger gäbe. Alle Verlängerungen wurden seit Kranichstein "zweigleisig" gebaut; irgendwas wird man sich dabei gedacht haben. Und so oft, wie ich aktuell Sonderfahrten sehe, ist das bestimmt auch nicht die schlechteste Idee.