Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 247.

Freitag, 18. Januar 2019, 18:59

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Bei HESS werden die beiden bestellten Anhänger für Racktours (hinter MAN Zugfahrzeugen) Ende Januar bzw. Anfang Februar abgeliefert (je ein Stück). Wenn die beiden dazugehörigen Lion´s City (A 21) rechtzeitig kommen, werden also in den nächsten Wochen zwei weitere Buszüge auf den Linien im MKK unterwegs sein. Vier weitere müssen noch - entsprechend den Vorgaben - bestellt werden (andere Unternehmen).

Samstag, 12. Januar 2019, 14:14

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

ICB beschafft neue Gelenkbusse

Dann haben mir die Offiziellen von MAN wohl nur "Scheiß" erzählt (auf der IAA 2018 in Hannover) bei Werksbesichtigungen etc.???? Man sollte sich doch wohl auf Aussagen vom Hersteller verlassen können!

Samstag, 12. Januar 2019, 11:41

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

ICB beschafft neue Gelenkbusse

Bei MAN gibt es für alle neuen Modelle, die ab ersten Halbjahr 2019 produziert werden neue Bezeichnungen. Sie bestehen aus der Fahrzeuglänge und einem dahinter gestellten Buchstaben. Das C bedeutet konventionelle Dieselmotorisierung. Das G steht für Gasantrieb und letztlich das E für Elektrobusse mit Batterien als Energiespeicher. Beispiele: Lion´s City 12 C = 12 Meter Solobus, 18 G = Gelenkbus mit Gasantrieb (CNG), 12 E Elektro-Solobus in 12 Meter Länge. Dabei werden die Längen immer gerade ang...

Mittwoch, 9. Januar 2019, 14:46

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

Vom Südbahnhof zur Sachsenhäuser Warte

@penultiomo. Wenn ich die Dinge - getrieben von meiner eigenen Anschauung zu diesem Projekt - schön schreiben will???, wird es kritisiert. Anders herum ist es natürlich legitim. Was fällt einem dazu ein? Ich klinke mich jetzt aus der Diskussion zu diesem Thema aus. Mir ist es nämlich zu schade, dafür nur noch eine Minute Zeit zu verschwenden!!! Letzte Anmerkung: In Hamburg ist die U-Bahn eine richtige U-Bahn (unabhängige Bahn) da sie außerhalb der Tunnelstrecken in Hochlage geführt wird. Wenn ma...

Mittwoch, 9. Januar 2019, 13:30

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

Vom Südbahnhof zur Sachsenhäuser Warte

Notizen aus der Provinz (Frankfurt am Main): Nürnberg ca. 536.000 Einwohner = 43 unterirdische U-Bahn Stationen; Frankfurt am Main: laut Website der Stadtverwaltung bald 750.000 Einwohner = 27 unterirdische U-Bahn Stationen (Stadtbahn). Wer will hier eigentlich Metropole sein?

Dienstag, 8. Januar 2019, 19:14

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

Vom Südbahnhof zur Sachsenhäuser Warte

@Rohne: sehr gute Darstellung des Sachverhaltes, was die Belastung der Darmstädter Landstr. anbelangt. Wer glaubt, was in den 1950er Jahren doch möglich war Tram und Straßenverkehr auf dem selben Verkehrsraum wie heute, hat nicht verstanden dass sich allein der Pkw Bestand seit dieser Zeit um mehr als das zehnfache erhöht hat. Das sind Zahlen des Kraftfahrtbundesamtes. 1960: 4,5 Mio. Pkw, 2018: 46,5 Mio. Pkw bundesweit. Alleine in Frankfurt gibt es Stand 01.01.2019 333.785 Pkw. Der Gesamtbestand...

Dienstag, 8. Januar 2019, 18:57

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

Vom Südbahnhof zur Sachsenhäuser Warte

Die große Wendeanlage am Südbahnhof hat drei Gleise. Die beiden äußeren waren schon für eine mögliche Verlängerung zur Sachsenhäuser Warte geplant und nicht weil man mit zwei Gleisen zum wenden keine entsprechende Kapazitäten hätte. Wenn man mal logisch an die Sache herangeht, würde bei einer Verlängerung zur Sachsenhäuser Warte mit nur einer Linie dann für drei Linien nur ein Gleis zum wenden zur Verfügung stehen. Man könnte z. B. die U 1 und die U 8 zur Warte durchstecken und die U 2 und U 3 a...

Montag, 7. Januar 2019, 19:26

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

Vom Südbahnhof zur Sachsenhäuser Warte

Wozu noch eine weitere Straßenbahnlinie nach Neu-Isenburg???? Die 17 fährt doch schon heute nach Neu-Isenburg! Und da bei manchem die Verlegung zusätzlicher Straßenbahngleise auf eigener Trasse ganz einfach durch Einziehung zweier Fahrstreifen für den MIV zu realisieren ist, möchte ich mal anmerken dass es bei der Landstraße durch den Stadtwald nur einen Fahrsteifen pro Richtung gibt. Wenn man solch ein Projekt auf eigener Trasse (in Seitenlage neben der Straße) realisieren wollte, müssten eine ...

Montag, 7. Januar 2019, 18:59

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

Vom Südbahnhof zur Sachsenhäuser Warte

@K-Wagen: vollkommen richtig dargestellt. Vor der Auflösung des Stadtbahnbauamtes habe ich noch erfahren, dass es wegen dem Projekt Deutsche Einheit kein Geld mehr für die Verlängerung der A-Strecke zur Sachsenhäuser Warte geben wird.

Montag, 7. Januar 2019, 08:12

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

Vom Südbahnhof zur Sachsenhäuser Warte

Die Darmstädter Landstraße dient als große Ein- und Ausfallstraße nicht nur alleine dem Pendlerverkehr. Sie ist auch eine wichtige Schlagader für den Wirtschaftsverkehr. Die Binding Brauerei hat ja bekanntlich keinen Gleisanschluss, sondern ist auf große Lkw bzw. Lkw-Gespanne angewiesen. Auch weiter hinein in die Stadt muss der Wirtschaftsverkehr vernünftig rollen können. Man bedenke alleine die vermehrte Bautätigkeit in der Innenstadt. Ferner die Andienung der Verbrauchermärkte und der Warenhäu...

Sonntag, 6. Januar 2019, 20:13

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

Vom Südbahnhof zur Sachsenhäuser Warte

Seltsam wie die Entscheidungsträger wohl in früheren Jahren Tunnelstrecken finanziert haben. Alles in Allem wurden für die heute existierenden Tunnelstecken Milliarden von DM ausgegeben. Heute stellt man sich selbst bei vernünftigen Projekten ziemlich kleinlich an. Wer argumentiert, eine Ergänzung einer bestehenden Tunnelstrecke sei zu teuer, weil sie sich vom Fahrgastaufkommen angeblich nicht rechnen würde, sollte vielleicht auch mal überlegen, was eine Straßenbahn bringen soll. Hier muss der Ö...

Sonntag, 6. Januar 2019, 13:12

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

Vom Südbahnhof zur Sachsenhäuser Warte

Den Abschnitt bis zur Sachsenhäuser Warte sollte man auf jeden Fall neu bewerten. Denn das Gebiet weist - im Gegensatz zu den 1990er Jahren - eine wesentlich höhere Bevölkerung auf. Nicht nur das mittlerweile komplett mit Wohnbebauung versehene Henninger Areal kam hinzu, auch auf der westlichen Seite der südlichen Darmstädter Landstraße wurden viele Baulücken geschlossen. Es sind also heute andere Voraussetzungen gegeben. Das NKV könnte also sogar deutlich besser ausfallen!

Samstag, 5. Januar 2019, 13:23

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

Vom Südbahnhof zur Sachsenhäuser Warte

Ich finde diese Initiative Klasse!!! Endlich mal ein zielführender Vorschlag. Ich hoffe inständig, dass die Stadt da mitmachen wird. So könnten an der Babenhäuser Landstraße zahlreiche Pendler mit dem Auto abgefangen werden. Bein einem ausreichenden Parkplatzangebot, dass zudem für Inhaber einer RMV Jahreskarte für Frankfurt kostenlos sein könnte, bin ich mir sicher, dass dies gut angenommen werden dürfte. Eine Verlängerung der A-Strecke - unterirdisch - bis zur Sachsenhäuser Warte wäre ein Sege...

Donnerstag, 3. Januar 2019, 10:57

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

ICB beschafft neue Gelenkbusse

Bislang waren drei Gelenkbuskurse auf dem 34er in der Regel unterwegs. traffiQ hat vor den 34er sukzessive vollständig auf Gelenkbusse jeweils von Mo bis Fr umzustellen.

Dienstag, 1. Januar 2019, 15:52

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

ICB beschafft neue Gelenkbusse

Spätestens nach dem Ende der Weihnachtsferien werden ein Teil davon auf dem 34er unterwegs sein. Geplant sind mindestens sechs Kurse mit Gelenkbussen auszustatten.

Sonntag, 23. Dezember 2018, 20:06

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Eine komplette Übersicht kann ich nicht liefern. Allerdings werden mit der Lieferung der bei Solaris bestellten Solobusse alle MAN A 20 und A 35 Busse, die als Zugfahrzeuge für Personenanhänger ausgerüstet sind sowie ein Göppel go4city 12 Solobus (ebenfalls mit Anhängerkupplung) ausgemustert. Dies soll voraussichtlich im Januar 2019 erfolgen. Betroffen sind die Fahrzeuge (alle mit MKK-RV ... beginnend) 428, MAN A 35, Bj. 2010 Midi, 429, MAN A 35 Bj. 2010, die MAN A 20, 432 Bj. 2010, 435 Bj. 2010...

Mittwoch, 19. Dezember 2018, 14:31

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

Ginnheimer Kurve

Zitat von »K-Wagen« Colaholiker: Zitat Es wird neu gebaut, nachverdichtet, auf Teufel komm raus gestopft,..... Dazu passt dann, dass die FR auch darüberberichtet, dass wohl einige Wohnblöcke der Siedlung Platenstraße ein weiteres Stockwerk erhalten. Es sind sogar zwei Stockwerke die auf die bisherigen dreigeschossigen Häuser draufgesetzt werden!

Dienstag, 18. Dezember 2018, 22:44

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

Fahrplanänderungen im MKK ab bzw. nach den Sommerferien

Es fehlen ja noch in diesem Linienbündel vier Buszüge, die eigentlich eingesetzt werden sollten. Durch das ganze Hickhack mit der Vergabe kam es aber nicht zu einer entsprechenden Bestellung. Ab Februar 2019 werden diese Fahrzeuge aber bestellt werden (endgültige Vergabe der Linien). Dann wird sich im Laufe des Jahres auch nachhaltig etwas verbessern.

Dienstag, 18. Dezember 2018, 14:07

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

Elektrobusse für die ICB

Zitat von »jockeli« blöd dass auch diese Busse soviel Krach machen. ich hätte mir jetzt maximal das Geräusch einer el. Zahnbürste gewünscht. da lobe ich mir Fahrradfahren Wenn die Busse vollkommen oder nahezu geräuschlos wären, dürfte es nicht allzu lange dauern, bis es die ersten Verkehrstoten gibt. Ich meine damit die ewigen Smartphone Display Glotzer, die jetzt noch mitbekommen, dass sich ein Fahrzeug nähert, weil es einen gewissen "Lärm" verursacht. Außerdem fahren auch die Straßen- und U-B...

Donnerstag, 13. Dezember 2018, 17:42

Forenbeitrag von: »Öffi Freund«

Einstellung Buslinie 30

Die auf der Versuchsstrecke der A 5 eingesetzten Lkws mit Elektroantrieb und Stromabnehmern für die Oberleitung sind Diesel-Hybrid Fahrzeuge. Im Einsatz auf der elektrifizierten Strecke wird rein elektrisch gefahren. Außerhalb dieses Streckenabschnittes sorgt dann der Diesel als Generator für den Fahrstrom der Elektromotoren. Im Grunde genauso wie bei den bekannten Hybridbussen mit seriellem Antrieb.