Sie sind nicht angemeldet.

HSF

FNF-Multiaccount

  • »HSF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 175

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. September 2011, 21:56

Öffentliche Foto-Sonderfahrt zum Saisonabschluss am 08.10.2011

Öffentliche Foto-Sonderfahrt zum Saisonabschluss

Straßenbahn-Sonderfahrt mit Fotohalten durch’s Stadtgebiet am Samstag, den 8. Oktober 2011.

Zum Saisonabschluss organisiert die HSF eine besondere Straßenbahn-Sonderfahrt mit einer Komposition aus „M“-Trieb- und „l“-Beiwagen. Die Sonderfahrt mit einigen Fotohalten führt durch das Frankfurter Stadtgebiet und startet um 10 Uhr an der Haltestelle „Heilbronner Straße“. Eine weiterer Zustiegsmöglichkeit besteht wenige Minuten später an der Haltestelle „Hauptbahnhof Südseite“. Sie endet gegen 17 Uhr an den beiden Haltestellen.

Der Teilnehmerbeitrag für die Sonderfahrt beträgt 20 Euro. HSF-Mitglieder erhalten einen Rabatt von fünf Euro. Für das leibliche Wohl ist wie immer bei Sonderfahrten der HSF bestens gesorgt und ist im Teilnehmerbeitrag enthalten.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis Montag, den 3. Oktober 2011, per E-Mail an sonderfahrt(at)hsf-ffm.de erforderlich.
Kontakt
HSF-Vereinskommunikation
E-Mail: presse(at)hsf-ffm.de

Besuchen Sie uns im Internet unter www.hsf-ffm.de oder www.verkehrsmuseum.info.

Roy1967

FNF-User

Beiträge: 147

Wohnort: Maintal-Dörnigheim / geboren in Gera

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Oktober 2011, 16:41

Vielen Dank an die Organisatoren, den Fahrer und das Cateringteam für die tolle Sonderfahrt, die auch von gelegentlichen Regenschauern nicht wirklich gestört wurde.
Es war ein gelungener Abschluss der Fotofahrtensaison.
Danke
!! VORSICHT !! Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein Zug sein !! :)

Beiträge: 860

Wohnort: Frankfurt-Höchst

Beruf: Bibliothekar

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. Oktober 2011, 18:38

Ich war auch dabei und war begeistert von der guten Organisation der Fahrt. Die Fotopunkte waren gut gewählt und waren mit dem Sonnenstand gut gewählt worden. Großes Lob an die HSF-Organisatoren !! Ich werde die HSF-Sonderfahren gern weiterempfehlen !!
25 Jahre Durchmesserlinie 11 Höchst/Zuckschwerdtstraße - Hauptbahnhof - Fechenheim/Schießhüttenstraße ab dem Sommerfahrplan 1991. -- Zehn Jahre Verkehrskreisel am Höchster Dalbergplatz 2007 - 2017 an der Königsteiner Straße. -- Bahnhof Frankfurt-Höchst seit 2016 barrierefrei mit fünf Aufzügen für neun Gleise : zweitgrößter Bahnhof in Frankfurt vor dem Südbahnhof.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lichtgrauorangegelb« (11. Oktober 2011, 18:38)