Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 24. März 2016, 13:42

Ab Dez. 2016: Doppeldeckerbusse für den NVV

Wie lokalo24.de meldet, werden ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2016 erstmals Doppeldeckerbusse im NVV, genauer auf der Expressbuslinie 500 (Bad Wildungen - Kassel Bhf. Wilhelmshöhe) eingesetzt. Steigende Fahrgastzahlen waren der Grund für diese Entscheidung, der Ausschreibung nach wurden neben der Linie 500 noch die Regionalbuslinien 50 (Kassel - Dörnhagen) und 403 (Baunatal - Gudensberg) an die BKW aus Bad WIldungen vergeben, die dort auch den Stadtbus betreibt.

Die barrierefreien Doppeldeckerbusse werden dann fabrikneu angeschafft und ggf. auch mit WLAN ausgestattet werden. Netter Zeitvertrieb, da ich den 500er regelmäßig nutze und die hohe Auslastung durch Fahrgäste bestätigen kann. Noch fährt die HLB mit ihren Bussen, vorzugsweise mit einem Volvo 8700 die Strecke.
''Bis dahin aber erbitte ich von unserer Bürgerschaft dreierlei: Geduld... Geduld... und noch einmal: Geduld.''

Johony

FNF-User

Beiträge: 1 862

Wohnort: 459/64 G/U

Beruf: Links-/Rechtsausleger

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. März 2016, 14:41

Im Bericht ist von ruhigeren Fahrverhalten der Dostos gegenüber Gelenkbussen die Rede. Aber dann sollen VDL beschafft werden.. ob das nicht irgendwie ein Widerspruch ist? :D

(So nach den Erfahrungen hier in Südhessen)
Jakkeline, nich den Marzel mit die Schüppe auf'n Kopp kloppen!
________ _ _ _ _ _ _

Freundliche Grüße!

3

Donnerstag, 24. März 2016, 17:12

Der Bus, der da im Artikel zu sehen ist, ist ein VDL Bova Synergy. Das dürfte schon was anderes sein als die Citea bzw. Ambassador-Serie. Zumal Ausstattung und Wartung etc. auch noch eine Rolle spielen (den Citaro kriegst Du auch von "so billig wie möglich" bis "Ultra-DeLuxe").

Ich muss sagen, die Doppeldecker werden im Hessenland anscheinend immer beliebter.
Viele Grüße, vöv2000

LicherFan

FNF-User

Beiträge: 268

Wohnort: Gießen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Freitag, 25. März 2016, 20:09

Sehr schöne Sache!

Aktuell fährt die HLB auch schon mit ihren 3-Achser-Lion's City da. War schon ein Fortschritt ggü den Volvos (auch 3-Achser zum Teil).
Ausschreibungen von Busverkehren in Hessen: die Übersicht auf Busse-in-Hessen.de

DaniDADI

FNF-User

Beiträge: 776

Wohnort: Weiterstadt-Braunshardt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Samstag, 26. März 2016, 22:35

2 oder 3 Türer?

6

Montag, 28. März 2016, 10:32

Die 15m-Lion's City der HLB sind alles 2türer.
Viele Grüße, vöv2000

DaniDADI

FNF-User

Beiträge: 776

Wohnort: Weiterstadt-Braunshardt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Montag, 28. März 2016, 11:56

Werden die genauso eine spezielle Linienbusaustatung haben, wie die Setra S431DT von der HEAG?

8

Freitag, 23. Dezember 2016, 21:38

Auf YouTube gibt es nun eine Mitfahrt vom Oberdeck vom Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe nach Bad Wildungen: Klick!

Bin zwar leider noch nicht mitgefahren, aber die Aussicht gefällt mir gut!
''Bis dahin aber erbitte ich von unserer Bürgerschaft dreierlei: Geduld... Geduld... und noch einmal: Geduld.''