Sie sind nicht angemeldet.

tamperer

FNF-User

  • »tamperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 894

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Beruf: Arbeiter

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. März 2017, 11:11

Schwerer Unfall in Leipzig

In Leipzig kam es am 29.02. zu einem schweren Unfall mit dem NGT8 1140. Im Bereich des alten Messegeländes wollte ein Müllfahrzeug links abbiegen und übersah dabei den NGT8, der auf der Linie 2 unterwegs war. Der NGT8 mußte zum Abtransport in seine 3 Teile zerlegt werden. Das Müllfahrzeug schleuderte bei dem Unfall auch gegen das bekannte "Doppel-M" der Leipziger Messe und beschädigt es dabei erheblich.

Der Unfall passierte gegen 9:45 Uhr, die Strecke war bis ca. 16:30 Uhr gesperrt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tamperer« (1. März 2017, 11:18)


2

Mittwoch, 1. März 2017, 11:54

Hallo.

Der Unfall passierte am Montag, dem 27. Februar 2017.

Grüße ins Forum
Helmut

tamperer

FNF-User

  • »tamperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 894

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Beruf: Arbeiter

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. März 2017, 09:48

Da ich die Infos zu dem Unfall von einem befreundeten Leipziger Fahrer bekommen habe, bitte ich um Entschuldigung für evtl. Ungenauigkeiten. Ich habe das so wiedergegeben, wie es mir übermittelt wurde.

4

Donnerstag, 2. März 2017, 10:13

Zitat

Ich habe das so wiedergegeben, wie es mir übermittelt wurde.

Vom 29.2.2017 bis zum 31.2.2017 gab es aber keinen Betrieb auf der Strecke. :D

Hier mal ein Link, um den Thread mit Leben zu füllen: Bericht LVZ