Sie sind nicht angemeldet.

21

Samstag, 9. Mai 2009, 13:18

Also Leute, ich muss mal die Werbetrommel rühren:

Anderthalbdecker sind doppelt- und dreifach vertreten, auch wenn es gewittert oder schauert, man hat extra in der Wagenhalle bestuhlt, historische Busse stehen vereinzelt und in der Schlange auf dem Gelände rum, und ich habe in viele fröhliche Gesichter schauen können.

Bin nur zufällig vorbeigefahren, aber der Besuch lohnt sich bestimmt!

MfG f-zz

22

Samstag, 9. Mai 2009, 21:29

Ja, es lohnt sich.

Bin heute mit folgenden Wagen mitgefahren:

ESWE-Oltimerbus MB O317 von 1961

Der von der Nacht der Museen bekannte Postbus von 1925 (da hört man das Schalten der 4 Gänge beim Anfahren deutlich :) )

SSB MB O317 Vetter-Gelenkbus

Postbus MAN-Schnauze von 1956 aus Nürnberg

In Fahrt gesehen habe ich einen Anderhalbdecker. Der Büssing von Wissmüller war wahrscheinlich auch unterwegs.

Morgen soll (nach Angaben der Besitzer) der oben erwähnte MAN SG 192 aus Bochum zum Einsatz kommen.

Viel Spass!

23

Montag, 11. Mai 2009, 12:02

Zeitungsberichte zum Tag der offenen Tür

Sowohl die FNP ("Hier durfte Alt & Jung ans Steuer") als auch die FR ("Festtage für Gummilutscher") berichten heute ausführlich über die beiden sehr interessanten Tage der offenen Tür im Rebstock.
"Es ist besser, den Mund zu halten und für einen Narren gehalten zu werden, als ihn aufzumachen und alle Zweifel zu beseitigen." - Lisa S.

"Der Krieg ist vorbei. Die Zukunft hat gewonnen. Die Vergangenheit hatte nie eine Chance." - Homer S.

24

Montag, 11. Mai 2009, 12:39

RE: Zeitungsberichte zum Tag der offenen Tür

Hallo.

Zum Artikel der FR: @bobafe: Danke für's Verlinken des Artikels. Ist auf Papier leider nur im Frankfurt-Teil, und den kriege ich im MTK nicht.

Grüße ins Forum
Helmut
Betrüblich die Erfahrung ist:
Forschst du zu forsch, dann misst du Mist.

25

Montag, 11. Mai 2009, 15:42

Hallo,

hat denn keiner ein paar fotografischeAufnahmen gemacht, die er zeigen möchte?!?

26

Montag, 11. Mai 2009, 19:47

Zitat

Original von f-zz
Hallo,

hat denn keiner ein paar fotografischeAufnahmen gemacht, die er zeigen möchte?!?

Ja, ich habe welche gemacht. Wenn ich Zeit habe stelle ich sie mal online.

27

Montag, 11. Mai 2009, 20:28

Ich poste hier mal den Link zum Bericht im Rhein-Neckar Forum.

http://forum.mysnip.de/read.php?13803,597558

Viel Spass,
David

Beiträge: 4

Wohnort: Frankfurt/Niederrad

Beruf: Einzelhandelskaufmann

  • Nachricht senden

28

Montag, 11. Mai 2009, 22:52

Mal einer, der noch nicht zu sehen war...


29

Montag, 11. Mai 2009, 23:01

Doch, war er schon.

Hier isser.

30

Dienstag, 12. Mai 2009, 11:12

Hallo,

ich habe Probleme mit @BEKU's Link. Für alle, die ähnliche Probleme haben, versuche ich eine andere Verlinkung mit der Hoffnung, dass sie erfolgreich ist.

Edit: Ursache: Auf einer Seite werden bei meinem Benutzer 40 Beiträge gezeigt (Beitragszahl kann man bei "Einstellungen editieren" einstellen), daher ist bei mir die Seite 2 des Beitrages leer. Mit dem direkten Aufruf gibt es keine Probleme.

Grüße ins Forum
Helmut
Betrüblich die Erfahrung ist:
Forschst du zu forsch, dann misst du Mist.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Helmut« (12. Mai 2009, 11:18)


31

Dienstag, 12. Mai 2009, 12:37

Tipp zum Verlinken:
Unten links in der Ecke vom jedem Beitrag gibt es neben dem Datum ein kleines Icon. Wenn man draufklickt, hat man den Direktlink zum Beitrag.

Beispiel:

02.05.2009 23:46:51

Der Link ist dann:

Quellcode

1
http://frankfurter-nahverkehrsforum.de/thread.php?postid=184935#post184935
Dieser Link dürfte dann immer und bei jedem funktionieren.

32

Sonntag, 6. Mai 2012, 03:25

Historischer Saurer-Bus abgebrannt

Hallo,

laut einem Zeitungsbericht der Rhein-Lahn-Zeitung ist am vergangenen Mittwoch ein historischer Saurer-Bus in der Nähe von Bad Ems während seines Einsatzes als Schulbus abgebrannt. Ob es sich um den Bus handelt, der 2009 in Frankfurt zu Gast war, entzieht sich meiner Kenntnis.

Grüße ins Forum
Helmut
Betrüblich die Erfahrung ist:
Forschst du zu forsch, dann misst du Mist.

33

Sonntag, 6. Mai 2012, 09:24

Habe jetzt mal meine Bilder von 2009 durchforstet und mit den Bilder in Deinem Link verglichen. An den Bus, der da gebrannt hat, kann ich mich nicht erinnern. Also ist das entweder ein anderer als 2009 oder der ist mir damals entgangen. :(
Viele Grüße, vöv2000

34

Sonntag, 6. Mai 2012, 19:21

Habe jetzt mal meine Bilder von 2009 durchforstet und mit den Bilder in Deinem Link verglichen. An den Bus, der da gebrannt hat, kann ich mich nicht erinnern. Also ist das entweder ein anderer als 2009 oder der ist mir damals entgangen. :(
Ich kann mich auch nicht an ihn erinnern 8| und ein Sauerer RH 525 :love: wäre mir mit Sicherheit aufgefallen.
Beati pauperes spiritu, quoniam ipsorum est regnum caelorum

35

Mittwoch, 31. Mai 2017, 23:29

Hallo,

bin heute am zukünftigen BB Rödelheim vorbeigekommen. Das ist ja ein riesen großes Gelände, daß da derzeit seziert wird... Ist das alles für den Bus? Oder wird restvermarktet?

2019 wäre ja 60 Jahre Jubiläum Rebstock.

Bietet sich doch ein großes Abschieds-, bzw. Einweihungsfest an, denn 2019 könnte Umzugsjahr sein.

Viele Grüße ins Forum, und an den HSF-FFM ;-)

F-ZZ

36

Montag, 26. Juni 2017, 23:14

Hallo,

um auch mal was zu liefern zum Thema 60 Jahre Rebstock:

Im Jahre 58 ereignete sich das:

https://www.youtube.com/watch?v=GBUS0v6vOZU

Und, was geht :?: :!:

MfG F-ZZ

37

Dienstag, 27. Juni 2017, 09:50

@f-zz
nettes Filmchen, ist ja ein Bus wie aus meinen Kindertagen.
erstaunlich, daß der überlebt hat. rentiert sich doch gar nicht mehr ohne Niederflurigkeit heute.

38

Dienstag, 27. Juni 2017, 10:30

Die alte Farbgebung war deutlich besser. Das SVB war, ist und wird immer unschön sein.

Charly

FNF-VIP

Beiträge: 11 618

Wohnort: Over the rainbow

Beruf: Customer adviser

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 27. Juni 2017, 20:53

erstaunlich, daß der überlebt hat. rentiert sich doch gar nicht mehr ohne Niederflurigkeit heute.
Als Rentner muss der sich auf seine alten Tage auch nicht mehr rentieren, das hat er längst hinter sich. Er braucht nur noch die Geschichte des Frankfurter Nahverkehrs repräsentieren, solange ihm dies noch ermöglicht werden kann (Spenden zum Lebenserhalt werden gewiss nicht zurück gewiesen ;) ).

40

Mittwoch, 28. Juni 2017, 23:57

Hallo,

nicht mehr müssen, nur noch dürfen, traumhafte Aussichten. Wer wünscht sich das nicht?

Hier musste er ja noch für's Museum werben:

http://www.bilder-hochladen.net/i/63fs-251-0640.jpg

...aber ins Museum durfte er, nach kurzem Probewohnen "WG-Test"

http://www.hsf-ffm.de/index.php?id=365&L=1 (Nacht der Museen 2013)

dann wohl doch nicht.

http://www.hsf-ffm.de/nc/aktuelles/news-…lte-heimat.html

Läuft er doch so schön... Oder?!?

Wer an einer Spendenbescheinigung ( so, wie das die HSF-Ffm auch tut) interessiert ist, der kann sich ja bei @Charly oder mir gerne melden :D

Liebe Grüße F-ZZ

P.S.: Hat man 45 und 50 Jahre Gelenkbus in Frankfurt gefeiert:
http://www.hsf-ffm.de/nc/aktuelles/news-…ehrsmuseum.html
2018 schon was geplant?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »F-ZZ« (29. Juni 2017, 00:04)