Sie sind nicht angemeldet.

fram427j

FNF-User

  • »fram427j« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Wohnort: Dauborn

Beruf: IT-Administrator

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. Oktober 2016, 00:17

Ein Jaspert im Forum :-)

Hallo Leute,

ich bin ein Nostalgie-Fan. Habe vorhin nach dem Busbetrieb meines Vaters bzw. meines Opas bei Google gesucht und bin auf dieses Forum gestoßen.
Mann, bin ich baff wenn ich die Bilder einzelner Busse sehe, an die ich mich noch von Kindesbein her erinnern kann. Also...ich bin der Sohn von Siegfried Jaspert, welcher in Hattersheim den Busbetrieb aufbaute. Der Hauptsitz befand sich im Vogelsberg und zwar in "Bobenhausen 2", wo sowohl mein Vater als auch meine Mutter aufwuchsen, sich kennen und lieben lernten. Mein Vater zog irgendwann nach Hattersheim, um eine Zweigstelle aufzubauen. Diese Zweigstelle in Hattersheim lief nach wenigen Jahren in einer anderen Liga als im Vogelsberg, hatten wir doch als Hauptbrötchengeber die HGU, die Höchst AG sowie einige Linien in Hattersheim. Gerade die HGU hatte uns Kindern einige merkwürdige Erlebnisse beschert. Diese HGU hatte oder hat sich um die Verteilung aller ankommenden Asylanten gekümmert und Jaspert Reisen war beauftragt diese Verteilung mit den Bussen umzusetzen. Dies brachte nicht selten unsere Reisebusse in den Hintergrund einiger Nachrichtensendugen. Und diese wiederum Drohanrufe zu uns nach Hause.....seien wir doch Schuld an der Flut "ausländischer Eindringlinge".

Es würde sowohl meinen Vater als auch mich freuen, Euch Fragen zu beantworten, insofern Ihr welche habt und wir das vermögen.

Machts gut.

Alexander Jaspert

2

Montag, 3. Oktober 2016, 00:24

Hallo,

das finde ich ja mal sensationell!

Jetzt müßte ich, wie wohl auch mancher Kollege, mal tief nachdenken, wo "Jaspert-Busse" uns dankenswerterweise mitgenommen haben.

Als Sub für die FKE auf der Relation Königstein-Höchst, in den 70igern?

Habt Ihr denn auch Bildmaterial?

Liebe Grüße vom Fahrschüler....

F-ZZ


edit:
http://www.beku-bildarchiv.de/omnibusgrafiken/jaspert.htm

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »F-ZZ« (3. Oktober 2016, 00:29)


3

Montag, 3. Oktober 2016, 12:29

Hallo :).

Dann kennst du bestimmt auch die folgenden Bilder aus dem BEKU-Bildarchiv noch nicht?
http://www.beku-bildarchiv.de/bildarchiv/hessen-mix.htm - Runterscrollen ;)

Da das vor meiner Zeit war, es mich aber dennoch interessiert: Für wen seid ihr denn früher so gefahren (außer Hoechst wie du schon sagtest)?

Liebe Grüße aus Mainz!

4

Montag, 3. Oktober 2016, 18:59

Und mich würde interessieren, bis wann der Betrieb aktiv im Liniendienst war?

Bembelbus

FNF-User

Beiträge: 4

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Schiffschaukelbremser

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. Oktober 2016, 15:56

Hallo Herr Jaspert und die Omnibus Gemeinde,
in der Zeit Ende 70'er bis Mitte 80'er habe ich den Fuhrpark in Hattersheim und Bobenhausen bildlich (Dia) dokumentiert. Bilder aus der Zeit bis Ende des Omnibusbetriebes fertigte mein bester Freund S. Lehmann (leider verstorben) mit Bebeisterung an. Ich würde gerne den geschichtlichen und interessanten Betrieb als Dokumentation schriftlich und bildlich festhalten, um ihn der Leserschaft von Omnibusfreunden zugänglich zu machen. Meine E-Mail Adresse: xxx, Telefon xxx
PS.: Etwaige Hilfe von UB aus F käme dem zugute

Moderatoren-Edit:
Bitte denkt an eure Privatsphäre und tauscht EMail-Adressen und vor allem Telefonnummern per PN aus!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FNF-Team« (30. Oktober 2016, 17:24) aus folgendem Grund: EMail-Adresse und Telefonnummer entfernt


fram427j

FNF-User

  • »fram427j« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Wohnort: Dauborn

Beruf: IT-Administrator

  • Nachricht senden

6

Samstag, 11. November 2017, 00:15

ein Sorry

Hallo zusammen,

habe dies hier schleifen lassen, bitte vielmals um Entschuldigung. Gibt gute Gründe :-(
Wir machen das jetzt anders. Wenn hier wirklich Interesse besteht, kontaktiert mich unter meiner Mail-Adresse
Alexander.Jaspert@Infraserv.com
Habe noch 16 Tage Urlaub dieses Jahr :-) und habe mir ein Dia-Scanner gekauft.
Wer Interesse hat, einfach melden. Ich hole mir vom Senior alles, was er an interessanten Bildmaterial hat und gebe dies weiter.

Gruss Alex