Sie sind nicht angemeldet.

Pallaswiese

FNF-User

Beiträge: 1 062

Wohnort: out of area, weit draußen

Beruf: Eisenbahnarchäologe und Schriftgelehrter

  • Nachricht senden

2 961

Donnerstag, 28. September 2017, 13:04

Ich will den Enthusiasmus ja nicht bremsen, aber Holger schrieb am Anfang:

Zitat

Die Wagennummer muß auf dem Bild erkennbar sein und Alleinmerkmal sein (d. h. "420333" als Bild für einen Wagen "333" zählt nicht oder "der Beiwagen da hinten ist der 4711" ebensowenig)

Da fände ich einen "echten" 1690 doch glaubwürdiger.

2 962

Donnerstag, 28. September 2017, 14:00

Hallo.

@Pallaswiese: ... und was ist dies hier?

Bilderkette (1620)

Grüße ins Forum
Helmut
Betrüblich die Erfahrung ist:
Forschst du zu forsch, so misst du Mist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helmut« (28. September 2017, 14:02)


Beiträge: 4 472

Wohnort: einst (seit 1960) : Moskau - Paris, zuletzt: Moskau - Basel und seit 11.12.2011 auch wieder Moskau- Dribb-de-Bach - Paris / Nizza

  • Nachricht senden

2 963

Donnerstag, 28. September 2017, 23:32

Pallaswiese: Auf die Idee bin ich schon etwas früher als Du gekommen, nämlich im Januar 2008 :D und habe dazu die Frage ins Forum gestellt.

Zitat

Zitat
Original von Ost-West-Express
Bei dieser Gelegenheit noch mal eine kurze Frage / Hinweis : In den Innenräumen der S-Bahn steht nicht die volle Nummer, sondern nur die letzten 3 (Frankfurt) oder 4 Ziffern (Hamburg). Sie fahren mit "Wagen 316" für ET 420 316 (um mal den Lieblingszug eines Forum-Mitgliedes zu nennen ;), oder "Sie fahren heute mit Wagen 4209" in der Hamburger S-Bahn für den ET 474 209. Ich gehe mal davon aus, dass diese verkürzten Wagennummern nicht gelten ?(


HolgerKoetting hat dann in #127 am 30. Januar 2008 geantwortet:

Zitat

Zitat Naja, wenn Du die Definition auslegst, geht folgendes: Da die Wagennummer als Alleinmerkmal dastehen soll, würde für ein Innenfoto "4209" gehen, wenn Du dort den Aufkleber als sichtbare Wagennummer auf dem Bild hast. Die gleiche Bahn von außen muß als 474209 eingestellt werden, weil außen eben die lange Nummer steht. :-)


Also ist die Frage geklärt!

Pallaswiese

FNF-User

Beiträge: 1 062

Wohnort: out of area, weit draußen

Beruf: Eisenbahnarchäologe und Schriftgelehrter

  • Nachricht senden

2 964

Freitag, 29. September 2017, 23:08

Also ist die Frage geklärt!

Stimmt, ist meinem Gedächtnis wieder entschwunden gewesen.

Beiträge: 395

Wohnort: Berlin

Beruf: Straßen- und U-Bahner

  • Nachricht senden

2 965

Dienstag, 19. Dezember 2017, 00:30

Inzwischen gibt es im DSO-Busforum ein schönes Bild vom Hamburger Bus 1690: https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?115,8397366
Leider komme ich da in nächster Zeit nicht vorbei. X(
So long

Mario

Beiträge: 4 472

Wohnort: einst (seit 1960) : Moskau - Paris, zuletzt: Moskau - Basel und seit 11.12.2011 auch wieder Moskau- Dribb-de-Bach - Paris / Nizza

  • Nachricht senden

2 966

Dienstag, 19. Dezember 2017, 01:10

Irgendwann komme ich bestimmt nach Hamburg. Vielleicht mag ja Charly mitkommen :) für eine gemeinsame Bilderjagd. 1691 soll es ja da auch geben.

2 967

Dienstag, 19. Dezember 2017, 02:55

Wirklich ein schönes Bild. Sieht aus, wie eine Straßenbahn, wo noch die Oberleitung und die Gleise fehlen :D

Beiträge: 4 472

Wohnort: einst (seit 1960) : Moskau - Paris, zuletzt: Moskau - Basel und seit 11.12.2011 auch wieder Moskau- Dribb-de-Bach - Paris / Nizza

  • Nachricht senden

2 968

Montag, 8. Januar 2018, 21:22

Neue Hoffnung für die Bilderkette

Hallo,
ich komme gerade aus Vilnius, und ich habe den Eindruck, dass dort die 1690er Nummern als Solaris Trollinos vertreten sind. 1681 habe ich ganz sicher gesichtet als normalen Skoda Trolley, gibt es hier allerdings auch. Aber ich meine, im Vorbeifahren die Nummern 1694 und 1699 erkannt zu haben. Ging aber zu schnell für eine Aufnahme. Eine gewisse Logik steckt dahinter, weil die 1700 er auch Trollinos sind.

Die gute Nachricht: Ich komme öfter nach Vilnius und könnte dort auf die Jagd gehen. Nur jetzt nicht, ist genauso nasskalt dort wie hier. Ansonsten haben wir ja noch den ET 431 691 und ein paar Busse in Hamburg und Paris. :)

2 969

Dienstag, 9. Januar 2018, 02:22

Global-Busse will ja offensichtlich keiner mehr sehen :D

...weil da auch Hoffnung besteht: Klick

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SoundofN1« (9. Januar 2018, 02:24)


2 970

Mittwoch, 10. Januar 2018, 12:25

Hallo.

Die Hoffnung stirbt zuletzt, nun ist sie Realität geworden. Auf der S1 Hochheim - Rödermark-Ober Roden, Zugnummer 36147, kam mir gestern um 16:40 folgendes Objekt vor die Linse:



Übrigens kam die 1689 bereits im Dezember 2016 in dieses Forum. Es kann nun also endlich weiter gehen. :thumbup: Hat jemand etwas dagegen?

Grüße ins Forum
Helmut
Betrüblich die Erfahrung ist:
Forschst du zu forsch, so misst du Mist.

Beiträge: 4 472

Wohnort: einst (seit 1960) : Moskau - Paris, zuletzt: Moskau - Basel und seit 11.12.2011 auch wieder Moskau- Dribb-de-Bach - Paris / Nizza

  • Nachricht senden

2 971

Mittwoch, 10. Januar 2018, 16:08

Herzlichen Glückwunsch, Helmut! :thumbsup:

Jimmy

FNF-User

Beiträge: 450

Wohnort: Berlin

Beruf: Dosenmacher

  • Nachricht senden

2 972

Donnerstag, 11. Januar 2018, 10:45

Übrigens kam die 1689 bereits im Dezember 2016 in dieses Forum. Es kann nun also endlich weiter gehen. :thumbup: Hat jemand etwas dagegen?

Grüße ins Forum
Helmut


Nein, also schnell los und weiter:

1691 aus Paris:

Beiträge: 4 472

Wohnort: einst (seit 1960) : Moskau - Paris, zuletzt: Moskau - Basel und seit 11.12.2011 auch wieder Moskau- Dribb-de-Bach - Paris / Nizza

  • Nachricht senden

2 973

Donnerstag, 11. Januar 2018, 14:08

Cool, Jimmy - und danke!

Jimmy

FNF-User

Beiträge: 450

Wohnort: Berlin

Beruf: Dosenmacher

  • Nachricht senden

2 974

Samstag, 13. Januar 2018, 10:49

Die leicht unscharfe 1692 aus Düsseldorf


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher