Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 6. Januar 2018, 10:35

Haltestelle Linie 46 Stresemannallee / Gartenstraße auf der Stresemannallee Richtung Hbf - ein Phantom?

Hallo zusammen,

ich bin gestern wieder an der Haltestelle der Linie 46 auf der Stresemannallee zwischen chinesischer Botschaft und Südapotheke vorbeigelaufen. Laus Aushang verkehrt die Linie 46 dort Mo-Fr im 30 Minutentakt und Sa, So jeweils abends. Fahrtrichtung Römerhof.

Ich habe dort noch nie einen Bus gesehen und ich laufe dort häufig vorbei. Es ist auch kein Hinweis vorhanden, dass die Haltestelle nur sporadisch bedient wird.

An der Haltestelle im "Schaumainkaum" sehe ich den Bus hingegen häufiger.

Was ist das für eine Haltestelle? Wann hält hier ein Bus? Liegt hier ein Fehler vor. Kommt mir irgendwie merkwürdig vor....

Danke und Grüße,

MrWanne

2

Samstag, 6. Januar 2018, 10:45

Die Haltestelle wird nur Samstags während der "Flohmarkt-Umleitung" angefahren.
Gruß Tommy

ÖPNV online - Frankfurt am Main
Jetzt auch auf Facebook: www.facebook.com/oepnvfrankfurt

3

Samstag, 6. Januar 2018, 10:59

Danke, dies macht Sinn.

Vielleicht schreibe ich mal traffiq an, dass man es vielleicht kenntlich macht.

4

Samstag, 6. Januar 2018, 14:49

Danke, dies macht Sinn.

Vielleicht schreibe ich mal traffiq an, dass man es vielleicht kenntlich macht.
In den Aushängen ist dass eigentlich kenntlich gemacht, siehe dort: http://traffiq.de/fm/20/2018_AHF_Linie_4…_2017_12_10.pdf und dann auf Seite 10/47 bzw. 11/47 klicken, beide Fahrplanseiten zeigen die Abfahrtszeiten an der Haltestelle Stresemannallee / Gartenstraße mit und ohne Samstagsfahrten. - Des Weiteren gelten über das Jahr auch mehrfach Sonderfahrpläne, wenn die Flohmarkt-Umleitung an anderen Tagen zusätzlich gefahren wird, in diesen Fällen wird die Bedarfshaltestelle auch an weiteren Tagen bedient, diese Änderungen werden zu gegebener Zeit mit gelben Schildern kenntlich gemacht...
11.04.15-11.04.17: Zweiter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

5

Samstag, 6. Januar 2018, 17:18

Hallo.

Kritik an dieser Regelung könnte an der Bezeichnung der Haltestelle "Stresemannallee / Gartenstraße" geübt werden, da sie für beide Linienführungen der 46 in Richtung Europaviertel / Römerhof den gleichen Namen trägt. Für die Fahrten über den Schaumainkai könnte die Haltestelle zwecks Eindeutigkeit in "Stresemannallee / Schaumainkai" umbenannt werden.
In Richtung Wasserweg / Kaiserlei passt ja alles.

Grüße ins Forum
Helmut
Betrüblich die Erfahrung ist:
Forschst du zu forsch, so misst du Mist.

6

Samstag, 6. Januar 2018, 23:19

Ich habe mir vorhin nochmal die Haltetelle angeschaut.

Es hängt ganz normal der Fahrplan mit Mo-Fr 30 Minuten-Takt, Samstag und Sonntag abend. Vielleicht fotografiere ich das mal.

An dieser Haltestelle ist wirklich nirgends kenntlich gemacht, dass der Fahrplan nur dann gilt, wenn der Schaumainkai gesperrt ist. Nichtkundige der Linie 46 (so wie ich) könnten davon ausgehen, dass die Haltestelle im 30 Minuten Takt täglich bedient wird...

Es sieht so aus wie jede x-beliebige Haltestelle in Frankfurt.

7

Sonntag, 7. Januar 2018, 06:58

Ich habe mir vorhin nochmal die Haltetelle angeschaut.

Es hängt ganz normal der Fahrplan mit Mo-Fr 30 Minuten-Takt, Samstag und Sonntag abend. Vielleicht fotografiere ich das mal.

Dann hängt wahrscheinlich das falsche Blatt. Was hängt denn am Museumsufer?

8

Sonntag, 7. Januar 2018, 09:43

Dann hängt wahrscheinlich das falsche Blatt. Was hängt denn am Museumsufer?
Das habe ich mir auch schon gedacht, denn
An dieser Haltestelle ist wirklich nirgends kenntlich gemacht, dass der Fahrplan nur dann gilt, wenn der Schaumainkai gesperrt ist. Nichtkundige der Linie 46 (so wie ich) könnten davon ausgehen, dass die Haltestelle im 30 Minuten Takt täglich bedient wird
an der richtigen Stelle ausgehängt sagt das nur aus, dass an der Haltestelle nur zu den angegeben Zeiten ein Bus vorbeikommt (wenn er an der richtigen Stelle hängen würde).

Wichtiger wäre der Hinweis, dass zu den anderen Zeiten eben die andere Haltestelle angefahren wird. Aber vielleicht steht das da irgendwo nicht so prominent auf dem Blatt mit darauf.

Bitte mach doch wirklich mal ein hochauflösendes Foto von dem Aushang.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SoundofN1« (7. Januar 2018, 09:45)


9

Sonntag, 7. Januar 2018, 17:21

Hallo zusammen,

danke Euch für den Hinweis. In der Tat sind die Aushänge vertauscht. Leider hat mein Handy nicht so eine Auflösung. Ich denke, es ist dennoch klar zu erkennen. Oder?

Haltestelle Stresemannallee / Gartenstraße im Schaumainkai (Ri Hbf)










Haltestelle Stresemannallee / Gartenstraße in der Stresemannallee (Ri Hbf)



Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »MrWanne« (7. Januar 2018, 17:28)


Charly

FNF-VIP

Beiträge: 11 737

Wohnort: Behind the wall

Beruf: Customer adviser

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 7. Januar 2018, 18:54

Ist wahrscheinlich beim Fahrplantausch im Dezember passiert (bedeutet Fahrplantausch etwa nicht Fahrplan vertauschen? :D ).

Hat wahrscheinlich bisher noch keiner gemerkt, hast Du das auch der VGF schon gemeldet?

11

Sonntag, 7. Januar 2018, 19:02

OK, danke für die Bilder. Man kann auf beiden Fotos den Text unten noch deutlich lesen, dass jeweils auf die andere Abfahrtsposition hingewiesen wird. Das mit dem Vertauschen haben wir jetzt aufgelöst und mit dem Sonntag war ich skeptisch, weil ja der Flohmarkt nur an Samstagen ist. Da wurde der Aushang durch den unprofessionell entfernten wilden Aufkleber etwas unsichtbar gemacht. Ich kann da grad noch Zeiten darunter erkennen.

Wer meldet nun den Fehler an RMV Frankfurt (traffiQ)?

12

Sonntag, 7. Januar 2018, 19:38

Ich werde das gleich melden und auch überprüfen, ob es ausgetauscht wurde. :-)

13

Sonntag, 7. Januar 2018, 20:56

Hallo.

Wie fährt eigentlich der 46-er Bus, wenn der Flohmarkt nicht am Schaumainkai, sondern an der Lindleystraße im Osthafen stattfindet (Termine hier).

Es wäre sicher besser, die Strecke einheitlich festzulegen, und zwar für beide Richtungen.

Grüße ins Forum
Helmut
Betrüblich die Erfahrung ist:
Forschst du zu forsch, so misst du Mist.

Chrizzz95

FNF-User

Beiträge: 540

Wohnort: Dribbdebach, jetzt Hibbdebach

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

14

Montag, 8. Januar 2018, 10:21

Wer meldet nun den Fehler an RMV Frankfurt (traffiQ)?

Fehler in den Fahrplanvitrinen melde ich immer direkt der VGF, egal, ob Bus- oder U-/Strab-Haltestelle, da mWn der VGF die Haltestellen-Infrastruktur obliegt. Da sind dann einfach auch die Kommunikationswege kürzer (einen Tag nach meinen Meldungen waren vertauschte Pläne, auch wenn es nur die Umgebungspläne waren, an der Station Ronneburgstraße zwischen U-Bahn und Bus getauscht bzw. ein verrutschter und dadurch verdeckter Fahrplan des 34er an Hst. Homburger Landstr./Marbachweg wieder lesbar aufgehängt).
Möge der Saft mit Euch sein
Lord Helmchen lässt grüßen

15

Montag, 8. Januar 2018, 12:40

Ich habe das ganze bei traffiq gemeldet gehabt. Bin gespannt wie lange es dauert:)

16

Donnerstag, 11. Januar 2018, 18:36

Ich kann wieder beruhigt schlafen. Die Aushänge wurden korrigiert.

17

Sonntag, 14. Januar 2018, 17:44

Hallo.

Wie fährt eigentlich der 46-er Bus, wenn der Flohmarkt nicht am Schaumainkai, sondern an der Lindleystraße im Osthafen stattfindet (Termine hier).

Es wäre sicher besser, die Strecke einheitlich festzulegen, und zwar für beide Richtungen.

Grüße ins Forum
Helmut

Richtig, dem Fahrgast kann nicht zugemutet werden, die Flohmarkttermine zu kennen. Samstags wird immer umgeleitet. Falls du mit dem letzten Satz meinst, generell (täglich) am Flohmarktgelände vorbeizufahren: Die Nicht-Umleitungsstrecke hat den höheren Verkehrswert, die Umleitung ist großteils Parallelverkehr zur 16.
Forbetter your English: What hold you from the doublestickdare of the German Lane?