Sie sind nicht angemeldet.

K-Wagen

FNF-User

  • »K-Wagen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 816

Wohnort: Frankfurt Praunheim

Beruf: Maus Schubser im Software Support

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Juli 2018, 08:33

Wiederbelebung stillgelegter Strecken

Gestern berichtete die Hessenschau, heute die FR, dass der Hessische Verkehrsminister die Wiederbelebung der Horlofftalbbahn, der Lumdatalbahn und der Aartalbahn den verantwortlichen Gebietskörperschaften empfiehlt.
Neu Isenburg findet im Rahmen der RTW Erwähnung.
Auf der Aartalbahn soll dann auch die Citybahn Wiesbaden verkehren. Dies würde doch wohl ein Umspuren erfordrlich machen.
Wiil man den Museumsverkehr aufrecht erhalten, müsste ein Dreischienengleis her.
http://www.ginnheimer-kurve.de

Lasst endlich die Zweiachser wieder frei !

2

Dienstag, 17. Juli 2018, 10:12

In der Primärquelle steht alles noch etwas ausführlicher als in der Lokalpresse:

REAKTIVIERUNG VON SCHIENENSTRECKEN
Planung der Horlofftalbahn soll starten


Projekte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tunnelklick« (17. Juli 2018, 10:15) aus folgendem Grund: Link hinzugefügt


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen