Sie sind nicht angemeldet.

421

Sonntag, 12. August 2018, 20:19

Das ist mal eine sehr gute "Cab-view ".

Einigermaßen gut sichtbar, warum der Tunnelabschnitt zwischen Taunusanlage und Hauptwache als Unterschlupf beliebt ist.

baeuchle

FNF-VIP

Beiträge: 2 875

Wohnort: documenta Stadt

Beruf: Messer

  • Nachricht senden

422

Sonntag, 12. August 2018, 21:09

  • Ja, Bahnsteigende Konsti und Tunnel-Signal blinken beide synchron Ks1. Beide Zs3v erlöschen gleichfalls synchron.
  • Ja, die Ziffer ist gelb - sie wird wiederholt. Es bleibt also bei der Ankündigung. Wo die weiße Ziffer zur Geltung käme, weiß ich nicht. Einfahrtsignal Ostendstraße?
    In der Veranstaltungstechnik kennen wir verschiedenfarbige LED in einer (!) Linse; es wäre - technisch - also kein Hexenwerk, ein Zs3 zu einem Zs3v zu machen - und umgekehrt. Aber ob das auch offiziell zulässig ist? Wird wohl von den Signalabständen abhängen oder noch eine ganz andere Betriebs(ver)ordnung schreibt da noch was zu.
  • Das weiße Kennlicht, da muss ich gerade nachdenken, ist - glaube ich - links über dem gelben Licht. Von früher kenne ich das so, dass damit der verkürzte Abstand zum Hauptsignal angezeigt werden soll. Wie Du daraus allerdings "den Unterschied zwischen Vorsignalwiederholer und Vorsignal im verkürzten Bremswegabstand" erkennst, da steige ich - wieder mal - aus.

Verkürzung und Wiederholung sind so angeordnet wie das V und das W im VW-Logo: V oben, W unten. Also: Wenn das Licht oben ist, wird damit ein verkürzter Bremsweg angezeigt. Ist das Licht unten, ist dort eine Wiederholung.

Es macht keinen Sinn, ein Zs3 und ein Zs3v an der gleichen Stelle zu haben. Das Zs3 legt die Geschwindigkeit an dieser Stelle fest, das Zs3v sagt dir etwas darüber aus, was beim nächsten Mal kommt. Die eine Information macht die andere nicht redundant, daher muss an Stellen, an denen beides angezeigt werden kann, auch beides gleichzeitig angezeigt werden können.

baeuchle

FNF-VIP

Beiträge: 2 875

Wohnort: documenta Stadt

Beruf: Messer

  • Nachricht senden

423

Sonntag, 12. August 2018, 22:00

Mich haben Uli Nobbe's Fragen zu einem Blogeintrag inspiriert, vielleicht hilft das dem einen oder anderen. (Und vielleicht sind da auch noch Fehler drin, die noch andere finden können.)

424

Montag, 13. August 2018, 08:39

Ich müsste eigentlich noch mal in den Tunnel bzw. alle Stationen in beide Richtungen begutachten. Bis dahin muss das Gedächtnis herhalten.
Ja, das werde ich die Tage auch mal machen, jetzt ist nämlich mein Interesse auch geweckt. Erst recht, wo ich gestern schon gesehen habe, dass Hbf richtung Galluswarte Ks-Signale ohne Vorsignalfunktion stehen, will ich genau wissen, wie das da unten jetzt alles funktioniert.