Sie sind nicht angemeldet.

Headtallica

FNF-User

  • »Headtallica« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 241

Wohnort: Die ÖPNV-Alm Gründau

  • Nachricht senden

61

Montag, 22. Oktober 2018, 19:37

Es ist im Übrigen nicht nur ein Citaro G, sondern zwei am Start - Kennzeichen sind Viabusuntypisch SP-LB 2 und SP-LB 6. Ein Schelm, wer dabei denkt dass die von Viabus gefahrenen Bündeln auch die Nummer 2 und 6 haben :D
Avatar: Ex- MKK-RD 295 (Wagen 295) der RDG, jetzt isser wech :(

LicherFan

FNF-User

Beiträge: 273

Wohnort: Gießen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 23. Oktober 2018, 02:33

Es ist im Übrigen nicht nur ein Citaro G, sondern zwei am Start - Kennzeichen sind Viabusuntypisch SP-LB 2 und SP-LB 6. Ein Schelm, wer dabei denkt dass die von Viabus gefahrenen Bündeln auch die Nummer 2 und 6 haben :D
Wie passen dann die SP-LB 34 und SP-LB 35 in die "Theorie"? :D
Ausschreibungen von Busverkehren in Hessen: die Übersicht auf Busse-in-Hessen.de

63

Dienstag, 23. Oktober 2018, 19:18

Der Main-Kinzig-Kreis ist schon groß, aber so groß.... :D

Headtallica

FNF-User

  • »Headtallica« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 241

Wohnort: Die ÖPNV-Alm Gründau

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 23. Oktober 2018, 20:25

Gut die passen jetzt nicht wirklich, aber mir schoss diese Analogie in den Kopf, als ich das mal verglichen habe.Aber wir haben ja keine 35 Linienbündel :D Normalerweise ist ja bei Neuanmeldungen immer SP-VB Usus (zumindest seit Viabus, die SP-OF waren ja Einkäufe unter First-Regie) gewesen, jedoch weiß ich nicht wann diese zwei Citaro G gekommen sind, jedenfalls müssten die spätestens 2017 von dem Vorbesitzer ausgemustert worden sein. Eine AFAG ist nämlich seitdem in Flensburg nicht mehr existent. Ein Scania-Schlenki ist aber trotzdem noch in Langenselbold unterwegs.

Ein Erlebnis besonderer Art gab es des Weiteren heute bei der Fahrt um 17:02 ab Freiheitsplatz. Der Bus war zunächst knüppelvoll, da hätte ein Gelenkbus doch eine Wohltat sein können. Doch es kam noch besser: Am Markt am Ring in Langenselbold meldeten aussteigende Fahrgäste, dass es hinten aus den Radkasten qualmt. Schon vorher war im Fahrzeug ein leicht verschmorter Geruch bemerkbar.
Avatar: Ex- MKK-RD 295 (Wagen 295) der RDG, jetzt isser wech :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Headtallica« (23. Oktober 2018, 20:26)


65

Dienstag, 23. Oktober 2018, 20:27

Wo ist denn derzeit der Betriebshof von ViaBus?
Die in Offenbach eingesetzten Fahrzeuge hatten damals SP-OF, die aus Bad Vilbel SP-BV. Da könnte LB für Langenselbold oder auch Langen Bergheim stehen.
Der Betriebshof in Hanau wurde seitens der Bahn verkauft und dort sollen wohl irgendwann Wohnungen entstehen

matzero.08

FNF-User

Beiträge: 35

Wohnort: Erlensee

Beruf: Bankkaufmann

  • Nachricht senden

66

Dienstag, 23. Oktober 2018, 22:05

Hanau Hafen Josef-Bautz-Strasse