Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 28. Oktober 2018, 08:52

Nachtbusverkehr in der Region ab Fahrplanwechsel 2019

Ab dem Fahrplanwechsel 2019 soll es laut RMV auch Nachtbusse in der Region außerhalb von Frankfurt geben. Diese Nachtbusse werden keine n-Nummern tragen, sondern in das normale Tagesbusnetz integriert. Es soll Anschlüsse an die nachts fahrenden S-Bahn-Linien geben.

Konkret sind auf folgenden Buslinien Nachtfahrten geplant:
  • 251 (nur innerörtliche Erschließung Steinbachs, der Rest der Linie soll anscheinend nicht bedient werden)
  • 253 Höchst-Bad Soden-Königstein (mit betriebsmäßiger Aufteilung der Linie in Bad Soden)
  • 261 Bad Homburg-Kronberg-Königstein
  • 562 Hanau-Nidderau
  • 672 Darmstadt-Dieburg
  • 679 Ober-Roden-Dieburg
  • 693 Darmstadt-Fürth
  • OF-64 Stadtbus Dreieich
  • OF-95 Dietzenbach-Ober-Roden
  • X93 Hanau-Erlensee

Uli Nobbe

FNF-User

Beiträge: 180

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: Irgendwas mit Ton und Licht

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 28. Oktober 2018, 09:23

Soll der OF-95 nachts in Ober-Roden am Bahnhof enden?

Wäre natürlich ungeschickt, auf diese Art und Weise das Breidert und Urberach abzuschneiden, wenn da nachts schon mal was fährt.
Sind die Wendezeiten wirklich so knapp?

3

Sonntag, 28. Oktober 2018, 10:41

Es würde mich stark wundern wenn man anders fährt als bei den schon bestehenden Spätfahrten der OF-95. Also, hin von Dietzenbach nach Ober-Roden, zurück dann über Breidert und Urberach und dann direkt nach Dietzenbach Mitte Bf quasi in einer großen Schleife. Heißt dann halt, eine Verbindung von Urberach nach Ober-Roden Bf gibt es nicht.

DaniDADI

FNF-User

Beiträge: 808

Wohnort: Weiterstadt-Braunshardt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Montag, 29. Oktober 2018, 17:04

Also ist der OF-95 so eine Art Ringlinie im Spätverkehr und Nachts?
Kann man dann einfach im Bus sitzen bleiben?

5

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 18:34

Nein, man braucht zwei Fahrscheine, einen von Urberach nach Dietzenbach, dann den zweiten Fahrschein von Dietzenbach nach Ober-Roden. Und beides dann Preisstufe 2. Geht richtig ins Geld.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher