Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 396

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Student

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 29. April 2018, 21:48

Wie wäre es einfach mit einer Grundstellerzeit und zack, geht das Ding hoch und man hat eben ein HP0 zu erwarten :D

22

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 22:33

Weiterfühtung im Bestandsnetz

Wie sieht es eigentlich mit der Weiterführung im Bestandsnetz aus? Da die City-Bahn 70 m lang werden soll, wird sie wohl kaum alle Strecken im Mainzer Netz befahren können. Häufig wird davon gesprochen, die Züge über die Mainzelbahn zu schicken, doch auch auf dieser Strecke verfügen die meisten Bahnsteige nicht über die erforderliche Länge. Ist da ein Ausbau der Bahnsteige bis Hochschule Mainz vorgesehen?

23

Freitag, 28. Dezember 2018, 13:14

Wie sieht es eigentlich mit der Weiterführung im Bestandsnetz aus? Da die City-Bahn 70 m lang werden soll, wird sie wohl kaum alle Strecken im Mainzer Netz befahren können. Häufig wird davon gesprochen, die Züge über die Mainzelbahn zu schicken, doch auch auf dieser Strecke verfügen die meisten Bahnsteige nicht über die erforderliche Länge. Ist da ein Ausbau der Bahnsteige bis Hochschule Mainz vorgesehen?

Würden angepasst werden. Wie das aussehen könnte, kann man sich anhand des Beispiels Hbf West in den Planungsunterlagen auf der Projekt-Homepage anschauen.

24

Gestern, 15:38

Das Höfchen, als zentrale Haltestelle in der Alstadt, bleibt wohl weiterhin ohne Straßenbahnanschluss und das alltägliche Dieselbuscorso auf der LU bleibt damit bestehen. Die Große Bleiche ist im Moment der Favorit für die Streckenführung.

https://www.wiesbadener-kurier.de/lokale…G_5Iqby-hpuvAH4