Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 16. Mai 2006, 23:04

[L] Schweres Straßenbahnunglück

Hallo,

in Leipzig hat sich heute Abend ein schweres Straßenbahnunglück ereignet. Nähere Informationen, sowie Bilder sind dieser Slideshow zu entnehmen:

http://www.lvz-online.de/partner/fg.html…how/190906.html
X
X
X

ranger26

FNF-User

Beiträge: 281

Wohnort: Augustusburg

Beruf: Produktionstechniker

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. Mai 2006, 00:23

Hallo,

das sieht nicht gut aus.
Wenigstens gab es keine Toden.
Allen Verletzen wünsche ich eine gute Besserung.

MfG Jan
"Linie 16. Es folgt die Durchsage für die Fahrt in Richtung Offenbach Marktplatz, über Bockenheimer Warte, Festhalle/Messe, Hauptbahnhof, Schweizer Platz, Südbahnhof, Mühlberg, Oberrad Buchrainstraße und Offenbach Stadtgrenze."
Leider ist das schon Geschichte. :-(

Jan

FNF-VIP

Beiträge: 7 627

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. Mai 2006, 08:35

RE: [L] Schweres Straßenbahnunglück

N24.de/Netzeitung berichten heute über den Unfall, der sich im Norden von Leipzig ereignete. Es gab 24 Verletzte, drei davon schwer. Eine Straßenbahn rammte die andere beim Linksabbiegen, weitere Details zum Unfallhergang sind bisher nicht bekannt. Die Ampelanlage sei laut einem Sprecher der Verkehrsbetreibe in Betreib gewesen, aus diesem Grund könne es nur menschliches Versagen sein. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. eine halbe Million Euro. Die Räumung der Unfallstelle dauerte bis in die Nacht.
Das ist dein Moment komm und lebe und erfüll dir deinen Traum, das ist dein Moment komm und fliege wie ein Stern durch Zeit und Raum.
[SIZE=3].[/SIZE]
Wo ich meine Träume fand und immer find, bei dir sind alle Sorgen frei, böse Worte werden gut und fein, du hast das Glück gebucht und niemals Langeweile.

Nur Mut, schwächt das Böse seid stark, wenn ihr ihm begegnet - dort oben...
[SIZE=3].[/SIZE]
ten - nine - IGNITION SEQUENCE STARTS - six - five - four - three - two - one - zero -ALL ENGINES RUNNING...

Alf_H

FNF-User

Beiträge: 6 190

Wohnort: DA! DI? NA... (Stadt ohne Land oder Bus)

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. Mai 2006, 16:12

RE: [L] Schweres Straßenbahnunglück

Das Bild von dem getrennten Fahrzeug erinnert mich so ein klein bischen an die Situation (AFAIK letztes Jahr) aus Kassel, wo auch eine (leere ?) Tram beim Abbiegen entgleist und und in 2 Stücke gebrochen war.

Ansonsten hatten wir in Frankfurt ja auch schon Linksabbieger-Unfälle mit entgegenkommender Trambahn (z.B. Platz der Republik, Hbf/ Münchener Str.). Aber das sieht ja wirklich schwer aus, was da in Leipzig passiert ist. Flankenfahrtren sollte man halt möglichst vermeiden !
Capri-Sonne heisst jetzt "Capri Sun". :( Sonst ändert sich nix. Der "alte" Name muss wieder her ! ;(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alf_H« (17. Mai 2006, 16:13)