Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Frankfurter Nahverkehrsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 21. Februar 2007, 20:53

bonifer Lion's City auf der 551

Seit ca. drei Wochen fährt ein Lion's City von bonifer auf der Linie 551.

Heute konnte ich den Wagen in der Warteposition Bad Vilbel Bahnhof knipsen.
Der Wagen schob gerade erst ein und hat deswegen noch "LEER Leerfahrt" dran:



2

Samstag, 24. Februar 2007, 22:47

Und seinen ersten Presseauftritt hat er auch schon hinter sich gebracht: Vorletzte Woche war er in der Offenbach-Post Ausgabe Offenbach Stadt & Kreis abgebildet.

Dieses Fahrzeug stellt für Offenbach den Eintritt in die neueste Fahrzeuggeneration von MAN dar. Es ist zugleich der erste MAN LionsCity A21 im gesamten Rhein-Main-Gebiet sowie (traurigerweise) der erste für Offenbachs Stadtverkehr vorgesehene Bus mit Klimaanlage. Im Gegensatz zu allen anderen in OVB-Lackierung gehaltenen eigenen und AN-Fahrzeugen hat ABS Bonifer hier jedoch zu einer Sparvariante gegriffen und das Dach nicht mitlackiert, dafür jedoch die gesamte Front und auch nicht das Heck. Die Klima hätte der üblichen Lackierung übrigens nicht entgegengestanden...
...wieder "am Netz": www.rhein-main-bus.com

3

Samstag, 24. Februar 2007, 23:48

Zitat

Original von NGT DG 12 DD
Und seinen ersten Presseauftritt hat er auch schon hinter sich gebracht: Vorletzte Woche war er in der Offenbach-Post Ausgabe Offenbach Stadt & Kreis abgebildet.

Dieses Fahrzeug stellt für Offenbach den Eintritt in die neueste Fahrzeuggeneration von MAN dar. Es ist zugleich der erste MAN LionsCity A21 im gesamten Rhein-Main-Gebiet sowie (traurigerweise) der erste für Offenbachs Stadtverkehr vorgesehene Bus mit Klimaanlage. Im Gegensatz zu allen anderen in OVB-Lackierung gehaltenen eigenen und AN-Fahrzeugen hat ABS Bonifer hier jedoch zu einer Sparvariante gegriffen und das Dach nicht mitlackiert, dafür jedoch die gesamte Front und auch nicht das Heck. Die Klima hätte der üblichen Lackierung übrigens nicht entgegengestanden...


Das stimmt aber etwas nicht: Winzenhöler fährt doch im Rhein-Main Gebiet oder gehört Darmstadt mittlerweile zu Bayern?
Der Winzenhöler hat doch einige Lion's City...

4

Sonntag, 25. Februar 2007, 00:05

1.) Gemäß eigener Sichtweise gehört Darmstadt weder zum Rhein-Main- noch zum Rhein-Neckar-Gebiet, sondern sieht sich als Stadt zwischen den beiden Großräumen. Auch offiziell ist DA übrigens nicht dem Großraum Rhein-Main zugeordnet. Ferner gibt es auch noch Teile von Südhessen, die weder Rhein-Main noch Bayern sind (Kreis Darmstadt-Dieburg z.B.).

2.) LionsCitys im Rhein-Main-Gebiet (Groß-Zimmern = DA-DI) gibt es dagegen noch bei der MVG in Mainz sowie beim ORN.

3.) Ich habe bewußt von MAN A21 gesprochen, denn die gibt es tatsächlich noch nicht im Rhein-Main-Gebiet.

@Charles: Hoffentlich nimmst Du mir die kleine Zurechtweisung jetzt nicht übel ;-)
...wieder "am Netz": www.rhein-main-bus.com

5

Sonntag, 25. Februar 2007, 23:18

Zitat

Original von NGT DG 12 DD


3.) Ich habe bewußt von MAN A21 gesprochen, denn die gibt es tatsächlich noch nicht im Rhein-Main-Gebiet.

@Charles: Hoffentlich nimmst Du mir die kleine Zurechtweisung jetzt nicht übel ;)


Wenn du nur MAN A21 hinschreibst ist es auch falsch, die A21er Serie haben genug Unternehmen hier, du müsstest wenn schon auch die neue Bezeichnung "Lion's City" dran schreiben, ich hoffe Du nimmst mir das auch nicht übel :D

6

Montag, 26. Februar 2007, 21:45

Nein. Aber oben hatte ich es ja korrekt angeführt:

"

Zitat

Es ist zugleich der erste MAN LionsCity A21 im gesamten Rhein-Main-Gebiet sowie (traurigerweise) der erste für Offenbachs Stadtverkehr vorgesehene Bus mit Klimaanlage
"

Nix für ungut :P
...wieder "am Netz": www.rhein-main-bus.com

7

Freitag, 2. März 2007, 23:59

Heute konnte ich den Bus mal von innen Knipsen:



Wofür RVM steht kann ich nicht sagen.

Cheesy

FNF-User

Beiträge: 114

Wohnort: Hessen

Beruf: irgend etwas mit großen Autos

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 8. März 2007, 19:16

MAN Lions City Boniffer

Der Lions City ist wohl für den Regionalverkehr Münsterland (RVM) gebaut worden.Daraus resultiert dann auch die Bestuhlung mit dem RVM-Schriftzug auf dem Polster.Die Lackierung stimmt auch mit der des Regionalverkehr Münsterland überein und die Busse sind zum größten Teil im Raum Münster/Westfahlen anzutreffen.

Gruß Cheesy

9

Montag, 12. März 2007, 20:16

So ist es. Der Wagen stammt aus der 06er Großbestellung der DB Stadtverkehr NRW. Ich hatte ihn zunächst allerdings bei der VKU Unna einordnen wollen, die jedoch alle Fahrzeuge abgenommen haben.
Ich bin seit ca. anderthalb Wochen dabei, mit einem dortigen "Fankollegen" herauszufinden, ob und wenn für welchen Auftragnehmer dieses Fahrzeug u.U. gedacht war bzw. aus welchen anderen Gründen der Wagen nicht abgenommen wurde.
...wieder "am Netz": www.rhein-main-bus.com

10

Montag, 2. April 2007, 20:55

Noch ein neuer A21...

Seit heute morgen steht auf dem Gelände von Neoman Offenbach ein weiterer wie der o.g. lackierte MAN A21 LionsCity. Im Gegensatz zu dem anderen trug der "neue" heute keine Radkappen. Kennzeichen lautet OF-BB 516.
Ungewöhnlich für Bonifer-Busse ist die Kreis-Kennung (2 Buchstaben mittig). Aber vielleicht stehts ja auch für Bonifer-Busse :D
Den älteren habe ich übrigens kurz davor stark verschmutzt auf dem ABS-Betriebshof gesehen, daher müssen es zwei sein.

PS: In der Werkstatt befand sich heute auch noch ein RKH/VU-NÜ 313.
...wieder "am Netz": www.rhein-main-bus.com