Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Frankfurter Nahverkehrsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

361

Montag, 21. April 2008, 18:07

Ich bin auch dabei am suchen. Sicherlich war bei uns in Darmstadt 161 (SB 7; Holger Koetting hat ja einige von ihnen [SB 7] hier bereits gezeigt), nur habe ich kein Bild, das den hier gestellten Anforderungen entspricht: Die Numer ist nicht sichbar. Bei 162 ist das der Fall, und auch 163 (allerdings Brandenburg an der Havel).
Viele Grüße aus Darmstadt - Jörg "Baertram" D.
RMV senkt die Preise? - Eher fährt unser Tw 37 aus eigener Kraft von Wixhausen nach Leimen.
Der Bergstraße gibt man 4 Minuten - der Heimstättensiedlung werden sie genommen. Waren das noch Zeiten, als der "H-Bus" von der (Fach-)Hochschule zur Berliner Allee nur 2 Minuten brauchte.

Beiträge: 4 908

Wohnort: einst (seit 1960) : Moskau - Paris, zuletzt: Moskau - Basel und seit 11.12.2011 auch wieder Moskau- Dribb-de-Bach - Paris / Nizza

  • Nachricht senden

362

Montag, 21. April 2008, 22:27

Vielleicht kommt jemand nach Aschaffenburg : Wenn´s da Nummer 160 gibt, ist die Chance auf Nummer 161 auch groß :-)

363

Montag, 21. April 2008, 22:46

Da fährt man mal vier Tage weg und die Kette kommt grad mal eine Nummer weiter. Scheint nicht allzuviele Fotografen hier zu geben. :-)


BLS 161, Spiez.

Beiträge: 4 908

Wohnort: einst (seit 1960) : Moskau - Paris, zuletzt: Moskau - Basel und seit 11.12.2011 auch wieder Moskau- Dribb-de-Bach - Paris / Nizza

  • Nachricht senden

364

Montag, 21. April 2008, 23:45

Gut ! Dann brauche ich ja morgen nicht in Aschaffenburg auf Pirsch zu gehen ! :D Aber wäre trotzdem gut, wenn jemand von Euch die 162 einstellt - ich habe da nur einen unserer O-405 N. Ab 163 wird´s interessant !

365

Mittwoch, 23. April 2008, 17:47



So, bitte sehr. Tw 162, wie gewünscht. Ich hatte drei zur Auswahl: Darmstadt Bw 162, aber ich denke, SB 7 hatten wir bereits. Ich entschied mich für Los Angeles. Dieser Tw zierte sich aber seine Nummer zu zeigen und so machte Brandenburg das Rennen: Gotha-Tw 162 mit Bw in der Wendeschleife Kirchmöser West am Samstag, den 10. Januar 1998. An diesem Tag fand die Abschiedsfahrt der Gothaer Wagen statt. Ein Zwei-Wagen- und ein Drei-Wagen-Zug waren unterwegs. Tw 162 führte einen der Züge.
Viele Grüße aus Darmstadt - Jörg "Baertram" D.
RMV senkt die Preise? - Eher fährt unser Tw 37 aus eigener Kraft von Wixhausen nach Leimen.
Der Bergstraße gibt man 4 Minuten - der Heimstättensiedlung werden sie genommen. Waren das noch Zeiten, als der "H-Bus" von der (Fach-)Hochschule zur Berliner Allee nur 2 Minuten brauchte.

Beiträge: 4 908

Wohnort: einst (seit 1960) : Moskau - Paris, zuletzt: Moskau - Basel und seit 11.12.2011 auch wieder Moskau- Dribb-de-Bach - Paris / Nizza

  • Nachricht senden

366

Donnerstag, 24. April 2008, 23:16

Wie versprochen, Wagen 163 kommt von etwas weiter weg und ist auch schon etwas älter :D. Etwas weiter weg : Sagen wir mal Richtung Niederrad - Stadion - Groß Gerau :P


Straßenbahn-Wagen 163 in Porto im Januar 2000

367

Freitag, 25. April 2008, 08:40

@ Ost-West-Express: Wie viele Bilder hast du denn in dem Straßenbahnmuseum in Porto gemacht? Ich wollte da auch rein, aber entweder war das Wetter zu schön oder die Zeit zu knapp...

Naja bei der 167 hab ich endlich wieder was, auch aus Porto ;)

Beiträge: 4 908

Wohnort: einst (seit 1960) : Moskau - Paris, zuletzt: Moskau - Basel und seit 11.12.2011 auch wieder Moskau- Dribb-de-Bach - Paris / Nizza

  • Nachricht senden

368

Samstag, 26. April 2008, 11:30

Das war, wie gesagt, im Januar 2000 an einem Sonntag !

Beiträge: 4 908

Wohnort: einst (seit 1960) : Moskau - Paris, zuletzt: Moskau - Basel und seit 11.12.2011 auch wieder Moskau- Dribb-de-Bach - Paris / Nizza

  • Nachricht senden

369

Samstag, 26. April 2008, 11:37

So, die 164 darf ich jetzt auch einstellen. Eigentlich nichts Besonderes, nur unser O-405 - aber etwas früher, als er noch im Liniendienst aktiv sein durfte :


O-405 Wagen 164 auf der Linie 46 am Schaumainkai am 10.12.2004 - noch mit den alten Straßenbahnschienen

In den doppelten Bildern habe ich dann auch noch etwas Schönes für Euch ! ;)

Beiträge: 4 908

Wohnort: einst (seit 1960) : Moskau - Paris, zuletzt: Moskau - Basel und seit 11.12.2011 auch wieder Moskau- Dribb-de-Bach - Paris / Nizza

  • Nachricht senden

370

Sonntag, 27. April 2008, 22:05

24 Stunden sind herum, ich darf meine 165 einstellen. Charly wird sich freuen. :D Und falls jemand Emilie heißt, sie vielleicht auch ! :D

Macht eigentlich außer Holger Koetting, Baertram und mir überhaupt noch jemand mit ?


Hamburg U-Bahn DT 4 Wagen 165 im Bahnhof Emilienstrasse (Linie U 2) am 26.10.2007

MdE

FNF-User

Beiträge: 4 557

Wohnort: Im Einzugsbereich der TSB

  • Nachricht senden

371

Sonntag, 27. April 2008, 22:54

Der Hersteller lässt sich nicht leugnen...

Ich kann erst ab 200 vielleicht ein Bild abgeben, sonst hab ich erst wieder was im 5stelligen Bereich.

@ Holger K.: Ist ein Innenfoto eines 420 zulässig, wenn dort ein Aufkleber im Bild ist mit dem Aufdruck Sie befinden sich im S-Bahnwagen ### (dreistellig)?

372

Montag, 28. April 2008, 00:10

Zitat

Original von MdE
@ Holger K.: Ist ein Innenfoto eines 420 zulässig, wenn dort ein Aufkleber im Bild ist mit dem Aufdruck Sie befinden sich im S-Bahnwagen ### (dreistellig)?


Wenn sich da nur die dreistellige Zahl befindet, ist das in Ordnung. Nicht in Ordnung wäre, einen vierstelligen Aufkleber zu nehmen, da eine weiße Folie drüberzupappen und das dann zu knipsen. :-)

373

Montag, 28. April 2008, 00:25

Ein MAN A21 als Wagen 166 in Linksverkehrausführung mit einer Tür in Hong Kong Lantau Island im Stadtteil Tung Chung am Busbahnhof "Tung Chung Station":


374

Montag, 28. April 2008, 00:35

Zitat

Original von Ost-West-Express
Macht eigentlich außer Holger Koetting, Baertram und mir überhaupt noch jemand mit ?


Vielleicht sollte ich einfach mal ein paar Fototips zum Nachsuchen aus dem Straßenbahnbereich geben (zusammengestellt nach dem Straßenbahnatlas und dem, was meine Bilderdatenbank so hergibt):
167: sollte wohl jemand aus Schwanheim bringen können, falls die Pferdebahn die Nummer drauf hat
168-172: Cottbus
169: Chemnitz
170, 172, 173, 174, 176-185: Brandenburg
171, 181-200: Darmstadt
177: Duisburg
178, 190: Erfurt
167, 168: Halberstadt
176, 178-180, 182-186, 188-193, 195-198, 200: Halle
166-200: Hamburg
168, 178: Hannover, historisch
167, 178, 181, 187, 189, 197: Jena
167, 188, 193, 195, 197-199: Karlsruhe
179, 183: Leipzig
181, 191-193: OEG
177: Potsdorf
171-185: Solingen (O-Bus)

Von den ganzen Bussen und Lokomotiven/Triebwagen mal ganz zu schweigen. Damit sollte eigentlich genug Material da sein, um die 200 zu erreichen. Theoretisch könnte man die Serie jetzt mit Hamburger U-Bahnen vollknallen. Und wenn die 200 da ist, sind wir auch automatisch bei 265, weil da jeder wohl genügend S-Wagen aus Frankfurt hätte.

375

Montag, 28. April 2008, 02:09

Zitat

Original von Ost-West-Express
Macht eigentlich außer Holger Koetting, Baertram und mir überhaupt noch jemand mit ?

Mein Photobestand ist bis Anfang der 200er arg mau... um nicht zu sagen gar nix... ;)

Tatrafan

FNF-VIP

Beiträge: 3 372

Wohnort: Br nd rsg te

Beruf: Vorm-500er-Stehenbleiber

  • Nachricht senden

376

Montag, 28. April 2008, 03:09

Zitat

Original von Ost-West-Express
Macht eigentlich außer Holger Koetting, Baertram und mir überhaupt noch jemand mit ?


Würde ich gern, wenn ich passende Nummern im Angebot hätte.

Zitat

Original von Holger Koetting
168-172: Cottbus


Stimmt; mit 168 und 171 kann ich aufwarten.

Zitat

169: Chemnitz


Was soll das denn sein? ?( Kann ja der Nummer nach nur einer der Schmalspur-HTw sein.... unwahrscheinlich, daß den hier jemand hat. Ich jedenfalls habe ihn nicht.

Die anderen Betriebe außer Hannover (da aber mit lesbarer Nummer nur Tw6000er und ein 2500er, da sind wir noch sehr weit davon entfernt) und Leipzig (hier aber auch nur vierstellige Nummern) hab ich alle nicht. Und Busse... da hab ich auch nur Cottbus (gehen erst ab 201 los), Berlin (vierstellig) und Hannover (auch vierstellig).

Zwischen 171 und dem 200er Bereich kann ich also leider nix beisteuern :( Dafür im 200er Bereich dann einige KT4D in Plauen im September 1995 und ein paar Busse aus Cottbus.
Hinweis: Sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, spiegeln meine Beiträge nur meine persönliche Meinung. Diese muß nicht zwangsläufig der meines Arbeitgebers, irgendwelcher Institutionen oder von sonstwem entsprechen, sie muß auch nicht unbedingt jedem gefallen, ich lasse sie mir aber auch nicht verbieten oder madig machen und werde mich im Normalfall auch nicht dafür, daß ich eben eine eigene Sicht der Dinge habe, entschuldigen.

377

Montag, 28. April 2008, 12:56

Zitat

Original von Holger Koetting
Theoretisch könnte man die Serie jetzt mit Hamburger U-Bahnen vollknallen. Und wenn die 200 da ist, sind wir auch automatisch bei 265, weil da jeder wohl genügend S-Wagen aus Frankfurt hätte.

Um das zu verhindern, könntest du die 24-Stunden-Regel für Benutzer ja noch auf Fahrzeuge ausweiten und festlegen, dass in diesem Zeitraum nicht zwei mal die gleiche Fahrzeugbauart in Folge auftauchen darf. :)

378

Montag, 28. April 2008, 19:54

Nicht Schwanheim, sondern Mühlheim an der Ruhr. ?( Hollger, hattest Du den nicht auch aufgenommen? Oder hälst Du Dich nur zurück? ?(

Bw 167 (ex 197 ex 303) am Sonntag, den 27. Juni 1993 im Betriebshof. Dieser Wagen hatte sein Leben als Zweirichtungsbeiwagen begonnen, war zwischendurch zum Einrichtungsbeiwagen umgebaut worden (1971 -> 197) und als man Mittelbahnsteige einführte, hat man die linken Türen wiedereingebaut (1992/3 -> 167).
Ich hatte mal für mich eine Liste erstellt bei welchen Nummern ich ein Foto bringen kann. Dabei bin ich versucht mehr entfernte Betriebe zu nehmen. Gegebenfalls setze ich die "Doppelte Nummern" in die betreffenden Threads im Fotoforum ein.
Viele Grüße aus Darmstadt - Jörg "Baertram" D.
RMV senkt die Preise? - Eher fährt unser Tw 37 aus eigener Kraft von Wixhausen nach Leimen.
Der Bergstraße gibt man 4 Minuten - der Heimstättensiedlung werden sie genommen. Waren das noch Zeiten, als der "H-Bus" von der (Fach-)Hochschule zur Berliner Allee nur 2 Minuten brauchte.

379

Montag, 28. April 2008, 20:23

Zitat

Original von Torben
Um das zu verhindern, könntest du die 24-Stunden-Regel für Benutzer ja noch auf Fahrzeuge ausweiten und festlegen, dass in diesem Zeitraum nicht zwei mal die gleiche Fahrzeugbauart in Folge auftauchen darf. :)


Ah. Du meinst, ein neues Fettnäpfchen für Herrn Notsoll... schaffen. ;-)

380

Montag, 28. April 2008, 20:26

Zitat

Original von Baertram
Nicht Schwanheim, sondern Mühlheim an der Ruhr.


Pferdebahn, Schwanheim. Anderer Wagen, Mü(ohne h)lheim. Ansonsten war meine Bildervorschlagsliste nur dem aktuellen Straßenbahnatlas entnommen bzw. dem, was in meiner Liste als erste Wagennummer auftaucht. Logischerweise gibt es noch mehr nummerngleiche Fahrzeuge als diese Schnellsuche.

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher