Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Frankfurter Nahverkehrsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 21. April 2009, 09:25

50 Jahre Betriebshof Rebstock

Heute morgen habe ich in der U-Bahn ein Plakat für ein "Tag der offenen Tür im Betriebshof Rebstock" gesehen. Stattfinden soll die Veranstaltung am 9. und 10. Mai. Die HSF-Webseite bestätigt den Termin und nennt noch den Anlass, nämlich das 50-jährige Jubiläum des Betriebshofes. Wenn ich mir das richtig gemerkt habe, sollen unter anderem 15 Oldtimer-Busse ausgestellt werden und fünf historische Busse im Pendelverkehr zwischen Verkehrsmuseum und Rebstock verkehren.

2

Dienstag, 21. April 2009, 12:39

Die Meldung ist Korekt! ;)
Das Schicksal mischt die Karten - und wir spielen.

3

Dienstag, 21. April 2009, 17:17

Zitat

Original von BOWLXAM
Die Meldung ist Korekt! ;)


Aber dein Satz nicht, so ein Mist aber auch :P

4

Dienstag, 21. April 2009, 17:24

*SPAM*

Korrekt... *rrrrrrrrrrrrrrrr* Damit du glücklich bist. :]
Das Schicksal mischt die Karten - und wir spielen.

5

Dienstag, 21. April 2009, 17:36

Zitat

Original von BOWLXAM
*SPAM*

Korrekt... *rrrrrrrrrrrrrrrr* Damit du glücklich bist. :]

*DOPPELSPAM*

Bitte korrekt klein schreiben. :tongue:

Charly

FNF-VIP

Beiträge: 11 662

Wohnort: Over the rainbow

Beruf: Customer adviser

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 21. April 2009, 18:13

Zitat

Original von BEKU

Zitat

Original von BOWLXAM
*SPAM*

Korrekt... *rrrrrrrrrrrrrrrr* Damit du glücklich bist. :]

*DOPPELSPAM*

Bitte korrekt klein schreiben. :tongue:

Seit wann schreiben wir am Anfang eines Satzes klein? Sag jetzt nicht, das sei kein Satz gewesen ;)

7

Dienstag, 21. April 2009, 19:03

Zitat

Die Meldung ist Korekt!

War das etwa am Anfang vom Satz? ?( ?(

8

Dienstag, 21. April 2009, 19:04

Freu mich immer was Chinesen auf die Reihe bekommen :-P

9

Dienstag, 21. April 2009, 19:19

So ganz korrekt war der Satz jetzt aber auch nicht. :D
Das Schicksal mischt die Karten - und wir spielen.

10

Dienstag, 21. April 2009, 19:30

Fehlt ein Komma, gell? :D

11

Dienstag, 21. April 2009, 19:33

Zitat

Original von BEKU
Fehlt ein Komma, gell? :D


Und sowas ' nach Freu'

K-Wagen

FNF-User

Beiträge: 4 512

Wohnort: Frankfurt Praunheim

Beruf: Maus Schubser im Software Support

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 21. April 2009, 19:35

Spam ON
Ja, ja BOWLXAM mich aber im S-Wagen 239 Thread darauf hinweisen, dass ich deinen Namen falsch geschrieben habe obwohl ich nicht finden konnte, dass ich überhaupt den Versuch unternommen habe deinen Namen zu schreiben. :D ;)

Spam OFF
http://www.ginnheimer-kurve.de

Lasst endlich die Zweiachser wieder frei !

14

Dienstag, 21. April 2009, 23:45

Nee. Würde eher auf überschäumende Frühlingsgefühle tippen.
Die ham sich doch alle liiieeeeb. :D
Proper preparation prevents p*ss poor performance 8)

15

Mittwoch, 22. April 2009, 00:45

Zitat

Original von Colaholiker
Nee. Würde eher auf überschäumende Frühlingsgefühle tippen.
Die ham sich doch alle liiieeeeb. :D


Na klar. ;-)


@ K-Wagen

Passiert halt mal. :]
Das Schicksal mischt die Karten - und wir spielen.

16

Dienstag, 28. April 2009, 10:15

Schon fünf Tage alt...

Zitat

50 Jahre Rebstock: VGF feiert Betriebshof-Jubiläum mit zwei Tagen der offenen Tür

Donnerstag, 23. April 2009

Am Samtag und Sontag, 9. und 10. Mai, öffnen die Omnisbus-Werkstätten der VGF ihre sonst für Besucher verschlossenen Tore. Historische Busse verbinden den Betriebshof mit dem Verkehrsmuseum in Schwanheim.

Am 9. Mai 1959 wurde der Omnibus-Betriebshof Rebstock offiziell eröffnet. Die VGF feiert das runde Jubiläum ihrer Omnibus-Werkstatt am zweiten Mai-Wochenende mit

Zwei Tagen der offenen Tür:
Samstag, 9. Mai 2009, von 14 bis 18 Uhr,
und am Sonntag, 10. Mai 2009, 11 bis 16 Uhr.

An beiden Tagen hat auch das Verkehrsmuseum der VGF in Schwanheim geöffnet. VGF und der Verein "Historische Straßenbahnen der Stadt Frankfurt am Main e.V." haben dazu an dem Wochenende ein Treffen von Bus-Oldtimern aus ganz Deutschland organisiert, von denen fünf einen Shuttle-Service zwischen Rebstock und Museum im Halbstunden-Takt fahren werden. Die anderen können auf dem Rebstock-Gelände besichtigt und bewundert werden, denn solche Busse hat die VGF selbst leider nicht mehr in ihrem Fuhrpark. Angekündigt für das Oldtimer-Treffen sind u.a. ein Mercedes O 317 der Stuttgarter Straßenbahn, ein 1 1/2-Decker der Essener EVAG, ein Saurer Postbus, ein Henschel Gelenkbus aus Trier, Büssing-Busse aus Wuppertal und Michelstadt, vom Busunternehmen Wissmüller, sowie ein MAN 759 der KEVAG Koblenz.

Das Museum in Schwanheim zeigt neben seiner ständigen Sammlung historischer Fahrzeuge der Frankfurter Nahverkehrsgeschichte die Sonderausstellung "125 Jahre Busse und Bahnen zwischen Frankfurt und Offenbach", die in der Langen Nacht der Museen am kommenden Samstag eröffnet wird.

Die VGF sorgt an beiden Tagen für das leibliche Wohl, außerdem bietet das Unternehmen Werkstatt-Führungen, ein interessantes Gewinnspiel rund um die Omnisbus-Werkstätten und Unterhaltung für die kleinen Besucher an.

Hinweis an die Redaktionen: Fotos der Bus-Veteranen, die sich auf dem Rebstock treffen, sind bei der Unternehmenskommunikation der VGF erhältlich.
Quelle: http://www.vgf-ffm.de/vgf/6114.jsp

Nagut, historische Omnibusse interessieren hier ja niemand... :rolleyes:

Auf der HSF-Webseite ist übrigens das Plakat, das in einigen Fahrzeugen hängt.

Alf_H

FNF-User

Beiträge: 6 173

Wohnort: DA! DI? NA... (Stadt ohne Land oder Bus)

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 28. April 2009, 10:29

Der Wissmüller Büssiging-Bus fuhr übrigens zur langen Nacht der Museen am letzten Samstag als Shuttlebus durch Offenbach seine Runden.
Echt ein tolles Gefühl mal in einem Bus zu fahren, daß aus dem selben Baujahr stimmt wie man selbst.

Fande es toll, daß man in Offenbach so etwas anbot. Ich habe den Bus schon öfters bei Wissmüller vor der VIAS-Werkstatt stehen sehen, aber eingezäunt. Jetzt ergab sich mal die Möglichkeit da mit zu fahren, was mich schon immer mal gereizt hat.
Capri-Sonne heisst jetzt "Capri Sun". :( Sonst ändert sich nix. Der "alte" Name muss wieder her ! ;(

18

Montag, 4. Mai 2009, 22:50

Zitat

Original von Torben
Auf der HSF-Webseite ist übrigens das Plakat, das in einigen Fahrzeugen hängt.


Neben dem Plakat sind nun alle wichtigen Infos auf einer Sonderseite zusammengefasst.
Gruß Tommy

ÖPNV online - Frankfurt am Main
Jetzt auch auf Facebook: www.facebook.com/oepnvfrankfurt

19

Freitag, 8. Mai 2009, 19:21

In Liederbach Nähe dem Kreisel Niederhofheim steht

http://www.obus-online.com/MAN_SG192_2_1152.jpg

gerade dieser Bus.

Ein Gast zum Fest?

Ole

FNF-Team

Beiträge: 1 965

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

20

Freitag, 8. Mai 2009, 19:28

Zitat

Original von f-zz
In Liederbach Nähe dem Kreisel Niederhofheim steht

http://www.obus-online.com/MAN_SG192_2_1152.jpg

gerade dieser Bus.

Ein Gast zum Fest?


Ja, der Bus ist auch morgen auf dem Rebstock zu Gast.