Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Frankfurter Nahverkehrsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

RoBoeKs

FNF-User

  • »RoBoeKs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Wohnort: Kassel wohne in Baunatal

Beruf: Briefkästen voll Müll stopfen und Fahrgäste nerven ;-)

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. August 2011, 23:24

2. Nahverkehr-nordhessen "sonderfahrt"

LETZTER AUFRUF FÜR DIE DIESJÄHRIGE SONDERFAHRT !!!!!!!!!

Sehr geehrte Sonderfahrtsteilnehmer,
die diesjährige Sonderfahrt findet am 10. September 2011 statt, und führt uns zu folgenden Unternehmen:
----------------------------------------------------------------------
Fa. Chattengau Reisen, Niedenstein
Fa. Zilch Reisen, Rotenburg a.d. Fulda
Fa. VM Verkehrsgesellschaft, Bebra
Fa. Sandrock Bus, Sontra
Fa. ÜWAG Fulda AG, Bad Hersfeld
Fa. Käberich Reisen, Niederaula
(Fa. Börner Reisen, Baunatal)
----------------------------------------------------------------------
Weitere Zwischenhalte sind eingeplant, sämtliche Firmen haben bereits zugesagt.
Der Fahrpreis beträgt für die diesjährige Sonderfahrt 10,00 €.

Treffen/Abfahrt ist um 09:00 Uhr am Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe, hinten auf dem Fernbusparkplatz.

Weitere Anmeldungen werden gerne entgegen genommen!!!
bitte richten Sie Ihre Anmeldung + eventuelle Rückfragen an sonderfahrt@nahverkehr-nordhessen.de

Ihr Robert Böttner + SoFa-Team

-Wir bedanken uns wieder sehr herzlich bei der Firma Börner aus Baunatal, die uns den Bus zu Verfügung stellen.

ES SIND NOCH 6 PLÄTZE ZU VERGEBEN !!!!!!! BITTE ANMELDEN !!!!! AUCH PER SMS 0173 / 8193736

Beiträge: 2 668

Wohnort: M 490 - D 340 - D 346 - ICE 20

Beruf: Naturforscher - Forschernatur

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 30. August 2011, 01:54

Nur so als Tipp für etwaige nächste Ankündigungen:

Das verwenden von GROSSBUCHSTABEN wird im Allegemeinem im Internet "Schreien" empfunden. Ebenso das mehrfache Verwenden von Ausrufungszeichen.

Und ich gehe davon aus, dass Du niemanden anschreien wolltest...?