Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Frankfurter Nahverkehrsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Revilo

FNF-User

  • »Revilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 112

Wohnort: Nied/Griesheim/Fechenheim

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. Oktober 2011, 10:27

Hochschulstraße

Hallo allesamt,

nachdem ich 22 Semester an der TU verbracht habe, ist mir gestern zum ersten Mal aufgefallen, dass in der Hochschulstraße ein Stück überasphaltierte Gleise liegt. Ein kleines Stück Stahl liegt sogar frei.

Mich würde interessieren, was da früher gefahren ist und von wo die Gleise kamen. Ist das ein alter Abzweig von der Oberwaldhausstrecke? Wann wurde stillgelegt?

2

Freitag, 28. Oktober 2011, 10:36

RE: Hochschulstraße

Schau mal hier, das war vor kurzem erst Thema! ;)

http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?17,5497569
X
X
X

Revilo

FNF-User

  • »Revilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 112

Wohnort: Nied/Griesheim/Fechenheim

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. Oktober 2011, 10:50

RE: Hochschulstraße

Erstaunlich...

Und ebenso erstaunlich, dass ich das 11 Jahre lang nicht bemerkt habe (-;

Sorry wegen des Googleverzichts. Aber ich dachte, das würde sich als Thread hier ohnehin gut machen.

4

Freitag, 28. Oktober 2011, 16:36

RE: Hochschulstraße

Zitat

Original von Revilo
Erstaunlich...

Und ebenso erstaunlich, dass ich das 11 Jahre lang nicht bemerkt habe (-;

Sorry wegen des Googleverzichts. Aber ich dachte, das würde sich als Thread hier ohnehin gut machen.


Hier wurde es auch schon besprochen, aber nicht so intensiv wie dort.
(Was nicht heißen soll, hier gäbe es nichts Neues.)
Aber tröste Dich, ich lebe seit 42 Jahren (= 84 Semester?) hier und habe sie erst vor drei Monaten erstmals richtig gesehen, obwohl ich bereits seit mehr als 13 Jahren davon erfahren hatte.

Edit fand noch ein Formfehler
Viele Grüße aus Darmstadt - Jörg "Baertram" D.
RMV senkt die Preise? - Eher fährt unser Tw 37 aus eigener Kraft von Wixhausen nach Leimen.
Der Bergstraße gibt man 4 Minuten - der Heimstättensiedlung werden sie genommen. Waren das noch Zeiten, als der "H-Bus" von der (Fach-)Hochschule zur Berliner Allee nur 2 Minuten brauchte.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Baertram« (28. Oktober 2011, 16:37)