Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Frankfurter Nahverkehrsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tobias243

FNF-User

  • »Tobias243« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 520

Wohnort: Darmstadt-Eberstadt

Beruf: Elektroniker für Geräte & Systeme

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. Februar 2012, 17:49

Störungen und Sichtungen Bus & Bahn

Hallo Forengemeinde,

habe mir gedacht ich eröffne ein neues Thema mit dem Namen "Störungen allgemein Bus & Bahn" da ich eben auf dem Newsticker der HEAG wiedermal einen Verkehrshinweis gesehen habe:


Zitat

+++ Defekter Bus am Luisenplatz in der Haltestelle der Linie 3. Linie 3 fährt über die Rheinstr. und Schloss zur Lichtenbergschule. +++

Quelle: HEAG Newsticker


Weitere Störungen (oder ähnliches) können hier eingetragen werden !

Gruß
Tobias243

EDIT: Icon
Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.

Und wieder ist ein Tag vollbracht, und wieder ist nur Mist gemacht.
Und morgen mit dem selben Fleiße wieder an die selbe Schei**.
Nun lebt wohl ihr Sorgen, leckt mich am Ar*** und bis morgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tobias243« (8. Februar 2012, 17:50)


Tobias243

FNF-User

  • »Tobias243« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 520

Wohnort: Darmstadt-Eberstadt

Beruf: Elektroniker für Geräte & Systeme

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Februar 2012, 17:53

Zitat

Original von Tobias243

Zitat

+++ Defekter Bus am Luisenplatz in der Haltestelle der Linie 3. Linie 3 fährt über die Rheinstr. und Schloss zur Lichtenbergschule. +++
Quelle: HEAG Newsticker


Ich fühle mich gemobbt ! ! ! ?( ?( ?(

Keine 2min nach dem Eintrag ist die Störung nichtmehr im Newsticker zu sehen. ;(

Trauriger Gruß
Tobias243 :(
Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.

Und wieder ist ein Tag vollbracht, und wieder ist nur Mist gemacht.
Und morgen mit dem selben Fleiße wieder an die selbe Schei**.
Nun lebt wohl ihr Sorgen, leckt mich am Ar*** und bis morgen

LinieO

FNF-User

Beiträge: 828

Wohnort: Früher O, K56, jetzt 106, 115, 116 und 170

Beruf: armer Student

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. Februar 2012, 20:09

Könnte das einer der Volvo 8700 gewesen sein? Weil einer davon stand verdächtig lange am Luisenplatz.
Die Liebe ist wie eine Straßenbahn, es kommt immer die nächste :)

Disponent

FNF-User

Beiträge: 750

Wohnort: Darmstadt

Beruf: keine Angabe

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Februar 2012, 20:55

Ja war es. Das Fahrzeug wurde von der Firma Schäfer abgeschleppt.

marcd900

FNF-User

Beiträge: 200

Wohnort: Darmstadt / Frankfurt

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. Februar 2012, 22:28

In Abschleppkombination (Abschleppdienst mit Bus hinten drauf) stand er dann etwas an der Hst. Kongresszentrum rum. Das war dann so um 17:15.

Y2k4

FNF-User

Beiträge: 61

Wohnort: Seeheim-Jugenheim

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. Februar 2012, 22:55

Naja, die Uhrzeit von marcd900 kann nicht ganz stimmen. Schließlich stand der Bus um 17:38 Uhr, als meine planmäßige Straßenbahn richtung Alsbach kam, noch mit eingeschaltetem Warnblinker am Luisenplatz, Platz 2.

Interessant finde ich, dass der Bus ab Kongresszentrum dann doch geschleppt wurde. Denn nachdem sich der Mitarbeiter des Abschleppdienstes längere Zeit (und schließlich auch erfolgreich) bemüht hat, den Federspeicher des Volvos gelöst zu bekommen, hat der Bus zumindest die Strecke vom Luisenplatz zum Friedensplatz (Einfahrt Schloßschleife) aus eigener Kraft zurückgelegt.

Aber ich nehme an, dass nur die Haltestelle möglichst schnell geräumt werden sollte und im öffentlichen Straßenverkehr dann aus Sicherheitsgründen doch abgeschleppt wurde.
"Die Geschichte der Darmstädter Straßenbahn kann als Statistik erzählt werden, als technischer Bericht, oder als Protokoll politischer Bemühungen pro und kontra. Aber zuerst ist die Geschichte der Straßenbahn die Geschichte der Menschen, die für sie arbeiteten und die mit ihr fuhren."
[Darmstädter Echo, 1.4.2006]

marcd900

FNF-User

Beiträge: 200

Wohnort: Darmstadt / Frankfurt

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. Februar 2012, 19:51

Zitat

Original von Y2k4
Naja, die Uhrzeit von marcd900 kann nicht ganz stimmen. Schließlich stand der Bus um 17:38 Uhr, als meine planmäßige Straßenbahn richtung Alsbach kam, noch mit eingeschaltetem Warnblinker am Luisenplatz, Platz 2.


Na gut, dann muss ich das vielleicht korrigieren. Ich habe ihn dort gesehen, das kann aber um 17:15 oder - als ich das zweite Mal dort vorbei kam - um etwa 18:10 gewesen sein. :rolleyes:

Tobias243

FNF-User

  • »Tobias243« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 520

Wohnort: Darmstadt-Eberstadt

Beruf: Elektroniker für Geräte & Systeme

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 15. Februar 2012, 17:43

Wasserrohrbruch auf der Linie 3

Und schon die nächste Störung:

Zitat

+++ Wasserrohrbruch auf der Linie 3. Linie 3 fährt zwischen Hbf und Schloss. Schienenersatzverkehr ist eingeleitet. +++

Quelle: HEAG Newsticker


Gruß
Tobias243
Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.

Und wieder ist ein Tag vollbracht, und wieder ist nur Mist gemacht.
Und morgen mit dem selben Fleiße wieder an die selbe Schei**.
Nun lebt wohl ihr Sorgen, leckt mich am Ar*** und bis morgen

9

Mittwoch, 15. Februar 2012, 21:34

im Spätverkehr durchgängig per Bus

10

Mittwoch, 15. Februar 2012, 21:42

[OT] Bei solchen Störfällen bekommen die "Wasserstandsmeldungen" hier ne ganz neue Bedeutung ;) [/OT]
Diese Signatur wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »smarties« (Heute, 08:15)

11

Donnerstag, 16. Februar 2012, 09:37

Momentan fährt man auf der Linie 3 so:

Auf Gleisen fährt man zwischen Hauptbahnhof und Schlossumfahrt und dann fährt man zwischen dem Luisenplatz und der Lichtenbergschule Bus.

Gesichtet habe ich eben 0777 als Strab und 332,337 (Volvo 8700 LE) als Busse

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ST7DA« (16. Februar 2012, 09:40)


Disponent

FNF-User

Beiträge: 750

Wohnort: Darmstadt

Beruf: keine Angabe

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 16. Februar 2012, 11:50

So ist es schon seit gestern 17:45 Uhr. Heute morgen sollte noch asphaltiert werden, danach wieder Umstellung.

13

Donnerstag, 16. Februar 2012, 17:45

Zitat

Original von Mirco_B
im Spätverkehr durchgängig per Bus

Vermutlich kurze Busse, zwischen Hbf und Lui im Kuschelmodus? Und heute früh dann beengter Schülertransport...

Disponent

FNF-User

Beiträge: 750

Wohnort: Darmstadt

Beruf: keine Angabe

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 16. Februar 2012, 18:41

Zwischen Hbf und LPL. Per Strab. Da die Wendeschleife mit zwei Fahrzeugen belegt war, die Feuerwehr ließ keine Bahnen mehr durch mussten die Busse auf der Fahrbahn wenden. Ein Einsatz von Gelenkbussen normalerweise unverantwortlich. Die Kollegen der Regionalbusse hatten dem entsprechend sehr große Probleme.

Disponent

FNF-User

Beiträge: 750

Wohnort: Darmstadt

Beruf: keine Angabe

  • Nachricht senden

15

Freitag, 17. Februar 2012, 03:38

Seit 14:00 Uhr fährt die Linie 3 wieder normal. Nach dem harten Frost könnte da noch einiges auf die Betriebe zukommen.

LinieO

FNF-User

Beiträge: 828

Wohnort: Früher O, K56, jetzt 106, 115, 116 und 170

Beruf: armer Student

  • Nachricht senden

16

Freitag, 17. Februar 2012, 19:39

Heute gab es anscheinend einen Fahrzeugdefekt in Richtung Griesheim. Deshalb kann es zu Verspätungen Kommen. Weis jemand welche Bahn es war?
Die Liebe ist wie eine Straßenbahn, es kommt immer die nächste :)

17

Samstag, 18. Februar 2012, 14:00

Zitat

Original von LinieO
Heute gab es anscheinend einen Fahrzeugdefekt in Richtung Griesheim. Deshalb kann es zu Verspätungen Kommen. Weis jemand welche Bahn es war?


So viel ich weiß kurz vor der Wagenhalle, ein ST13 mit SB9. Konnte mit Hilfe der Werkstatt in die Wendeschleife an der Wagenhalle bewegt werden. Welcher Wagen es genau war, kann ich leider nicht sagen.

18

Samstag, 18. Februar 2012, 15:31

Der Newsticker der Heag mobilo meldet um 15:30uhr folgendes:

"Schienenersatzverkehr auf der Linie 3 wegen Wasserrohrbruch"


Quelle: http://www.heagmobilo.de/verkehrsinfo/newsticker.php



P.s. Weiß jemand ob es wieder die gleiche Stelle ist oder diesmal wo anders?
Oder gar ob es ein "Fehlalarm ist" ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ST7DA« (18. Februar 2012, 15:32)


Disponent

FNF-User

Beiträge: 750

Wohnort: Darmstadt

Beruf: keine Angabe

  • Nachricht senden

19

Samstag, 18. Februar 2012, 16:16

An der Heinrichstraße im Gleisbereich. Die Busse können allerdings den normalen Linienweg fahren.

20

Samstag, 18. Februar 2012, 16:39

Man fährt wieder mit der Bahn bis Luisenplatz und von da mit dem Bus. Diesmal sogar ein Gelenkbus! Wagen 362, MAN A23 G

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ST7DA« (18. Februar 2012, 16:41)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher