Sie sind nicht angemeldet.

[Sichtung] Typ U4 auf Linie U8

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Frankfurter Nahverkehrsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

baeuchle

FNF-VIP

  • »baeuchle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 942

Wohnort: documenta Stadt

Beruf: Messer

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. Februar 2012, 18:12

Typ U4 auf Linie U8

Hallo Leute,

seit gestern fallen mir recht viele U4-Drillinge auf der U8 auf, wo sonst ja eigentlich nur U5-Wagen fahren. Rein am Wagenmangel kann es nicht liegen, weil die U5-Wagen immernoch auf der Linie U2 unterwegs sind.

Ich habe nicht gesehen/mir gemerkt, welche Kurse betroffen sind, und ob das heute und gestern die selben sind. Merkwürdig finde ich es, weil es in Bommersheim mit Sicherheit leichter ist, wenn alle Wagen dort denselben Typ haben; aber vielleicht sind das Kurse, die in Heddernheim anfangen und enden?

Weiß jemand Hintergründe?

Maxi

FNF-User

Beiträge: 2 640

Wohnort: Dresden

Beruf: Droschkenkutscher

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Februar 2012, 18:53

Moin,

die U4 Wagen vertragen die Kälte nicht besonders gut an den Kupplungen, deshalb werden sie nun bevorzugt in der Halle des Btf. Bommersheim abgestellt.

Nein das ist kein Witz, sondern die offizielle Aussagen, deshalb gab es Gestern Abend sogar einen Rangierdienst, den ab 23 Uhr ein der Nahverkehrsfreundeszene nicht ganz unbekannter Buchautor in Bommersheim versah...

3

Mittwoch, 8. Februar 2012, 19:35

Kurzfassung: Kontaktfehler in der U4-Kupplung aufgrund des anhaltenden Frosts, deswegen spinnende Software.
Also versucht man möglichst viele U4 in irgendwelchen Hallen unterzubringen, also auch in Bommersheim. Auf der U8 fahren dann aber auch welche, da die ja bekanntermaßen am Südnahnhof tagsüber aufeinander übergehen.
"Der Mensch, der so ehrbar im Einzelnen, aber so miserabel im Ganzen ist."
Johann Wolfgang von Goethe

Beiträge: 2 676

Wohnort: M 490 - D 340 - D 346 - ICE 20

Beruf: Naturforscher - Forschernatur

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Februar 2012, 19:50

Huh, okay...das ist ja eine interessante Erklärung. Ist das der erste Winter in dem das auftritt? Die U4-Wagen sind ja nicht grade neu...

Wo gibt es denn sonst noch eine Halle auf der A-Strecke? Eigentlich gar nicht, oder? Wenn man mal von den etwa 4 Stellplätzen in Heddernheim absieht. Im Tunnel ginge natürlich....

Ist die Halle in Bommersheim eigentlich beheizt? Klar, wärmer als Draußen ist sie auch ohne Heizung, aber so viel?

Danke aber auf jeden Fall für das (Mit-)Teilen der Erklärung :-)

5

Mittwoch, 8. Februar 2012, 22:02

Mensch, nehmt den doch endlich mal von der Moderationsliste runter, der weiß schon was er schreiben "darf" und was nicht... :D
So sieht das immer so aus als wenn ich der Depp bin der alles was schon da steht nochmal hinschreibt... X( :rolleyes:

Nicht grade neu ist richtig, aber wann gab es denn das letzte Mal in Frankfurt wirklich über längere Zeit TIEF unter Null? Spontan fällt mir da erst Neujahr 97/98 ein...
"Der Mensch, der so ehrbar im Einzelnen, aber so miserabel im Ganzen ist."
Johann Wolfgang von Goethe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sethaphopes« (8. Februar 2012, 22:02)


6

Mittwoch, 8. Februar 2012, 22:25

So lange ist das aber nicht her. Ich wohne erst seit 2001 hier, und habe es auch schon erlebt. Und nicht am Anfang dieser Zeit.
fork handles

baeuchle

FNF-VIP

  • »baeuchle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 942

Wohnort: documenta Stadt

Beruf: Messer

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. Februar 2012, 23:38

Zitat

Original von sethaphopes
wann gab es denn das letzte Mal in Frankfurt wirklich über längere Zeit TIEF unter Null?


Mit fallen da 2009 und 2010 ein…

baeuchle

FNF-VIP

  • »baeuchle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 942

Wohnort: documenta Stadt

Beruf: Messer

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. Februar 2012, 12:25

Vielleicht sollte man mal einen Thread "Lustige Twitter-Antworten der VGF" eröffnen, die sagen nix über Kupplungsprobleme:

Zitat

Original von @baeuchle auf twitter
Wieso fahren eigentlich auf einmal mind. 2 Kurse TypU4 auf U3/8, sind doch sonst immer nur TypU5 unterwegs? @vgf_ffm Seit gestern! #komisch


Zitat

Original von @vgf_ffm auf twitter
@baeuchle Es sollen alle Wagen überall fahren können (ok: "U2" und "U3 müssen das nicht). Daher auch "U4"-Einsatz über den Riedberg. (bec)

baeuchle

FNF-VIP

  • »baeuchle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 942

Wohnort: documenta Stadt

Beruf: Messer

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 9. Februar 2012, 13:16

…und auf Nachfrage sagt die VGF noch folgendes:

Zitat

Original von @vgf_ffm auf twitter
@baeuchle Forums-Autor "Maxi" hat keine "offiziellen Aussagen", bei solchen Sätzen bitte Vorsicht. Probleme mit dieser Kälte sind nicht ungewöhnlich, damit es gar nicht erst zu Ausfällen kommt, werden "U4"er tatsächlich in der Bommersheimer Halle abgestellt und von dort auf U3 und U8 eingesetzt. Diese Frage hätten wir Ihnen auch gerne direkt beantworet. :-) (bec)


(Das wollte ich ja auch eigentlich fragen.) Also, es gibt keine Probleme, aber aus Vorsicht stellt man die Wagen lieber im Warmen ab, verstehe ich daraus.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »baeuchle« (9. Februar 2012, 13:19)


10

Donnerstag, 9. Februar 2012, 13:48

Wer momentan abends auf der A-Strecke unterwegs ist, kann auch mal auf das dritte Gleis am Eschenheimer Tor schauen. ;)
Gebenedeit sei dieses Forum.

11

Donnerstag, 9. Februar 2012, 14:02

Zitat

Also, es gibt keine Probleme, aber aus Vorsicht stellt man die Wagen lieber im Warmen ab, verstehe ich daraus.

Jo, so wie das da steht, verstehe ich das auch so - es entspricht nur leider nicht den Tatsachen die ich Dienstag Morgens in Heddernheim Live gesehen habe. Und die 4 Fahrer die im Aufentshaltraumm saßen und wegen der nicht abfahrbereiten Fahrzeuge Skat spielen "mußten" hab ich wohl auch nur halluziniert.. :D

Außerdem dachte ich, dass sich auch bei den Leuten die Maxi nicht mögen inzwischen rumgesprochen hat, dass er zwar unbequem sein kann, aber keine Märchen (mehr :P) erzählt... ;)
"Der Mensch, der so ehrbar im Einzelnen, aber so miserabel im Ganzen ist."
Johann Wolfgang von Goethe

MdE

FNF-User

Beiträge: 4 563

Wohnort: Im Einzugsbereich der TSB

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 9. Februar 2012, 15:18

Die Frage ist, was in der namhaften Pseudo-Zeitung stehen würde, wenn die VGF twitterte, dass eine Wagenbaureihe "Kuppelprobleme" hätte...

13

Donnerstag, 9. Februar 2012, 15:20

Zitat

Original von Don Bosco
Wer momentan abends auf der A-Strecke unterwegs ist, kann auch mal auf das dritte Gleis am Eschenheimer Tor schauen. ;)



Welcher Zug wird dort denn abgestellt?
Und fährt dieser als Leerzug vom Südbahnhof dorthin?

14

Donnerstag, 9. Februar 2012, 16:09

Zitat

Original von S-Wagen 253
Welcher Zug wird dort denn abgestellt?


Vermutlich etwas (noch) besonderes... :D

Schaue dir doch mal die Sichtungsmeldungen der vergangenen Tage an.

Beiträge: 287

Wohnort: Frankfurter im norddeutschen Exil :)

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 9. Februar 2012, 17:05

Zitat

Original von zip-drive

Zitat

Original von S-Wagen 253
Welcher Zug wird dort denn abgestellt?


Vermutlich etwas (noch) besonderes... :D

Schaue dir doch mal die Sichtungsmeldungen der vergangenen Tage an.


Ohne dort vorbei gefahren zu sein, vermute ich mal, dass es 801/802 oder 802/803 oder 801/802 (also ein U5/50) Verband parkt :)

Könnte es nicht auch sein, dass man auf LinieU3/8 ein paar U4 Wagen "umschiebt", um dann mit den U5/50 auf den dann ehem. U4 Kursen loszulegen?

MfG
der musterschüler

16

Donnerstag, 9. Februar 2012, 19:35

nachdem ich eben wieder dran vorbeigefahren bin kann ich nur sagen das seit mindestens 15:00 Uhr gar nix drinsteht...
"Der Mensch, der so ehrbar im Einzelnen, aber so miserabel im Ganzen ist."
Johann Wolfgang von Goethe

Beiträge: 2 676

Wohnort: M 490 - D 340 - D 346 - ICE 20

Beruf: Naturforscher - Forschernatur

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 9. Februar 2012, 19:57

Ja, vermutlich wird der warme Abstellplatz für vier Wagen dann nicht für die eher kälteunempfindlichen Fahrzeuge verwendet... :rolleyes:

Könnte mir gut vorstellen, dass einfach ein nach Heddernheim ausschiebender Kurs U4er einer beliebigen Linie bis #ET verlängert wird und dann eben da abgestellt wird.

18

Montag, 13. Februar 2012, 20:17

Zitat

Original von FipsSchneider
Huh, okay...das ist ja eine interessante Erklärung. Ist das der erste Winter in dem das auftritt? Die U4-Wagen sind ja nicht grade neu...

Wo gibt es denn sonst noch eine Halle auf der A-Strecke? Eigentlich gar nicht, oder? Wenn man mal von den etwa 4 Stellplätzen in Heddernheim absieht. Im Tunnel ginge natürlich....

Genau dort! Vor ein paar Jahren hatte ich mich über einen 4-Wagen-Zug zu später Stunde gewundert und hier im Forum die Auskunft bekommen, dass er im Winter am Südbahnhof statt in Heddernheim übernachtet.
Forbetter your English: What hold you from the doublestickdare of the German Lane?