Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Frankfurter Nahverkehrsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »FipsSchneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 676

Wohnort: M 490 - D 340 - D 346 - ICE 20

Beruf: Naturforscher - Forschernatur

  • Nachricht senden

221

Donnerstag, 6. August 2015, 10:13

Naja, ob die VGF den Dispo-Zug wohl selbst bezahlt...? Da wird sicherlich auch mit Bombardier verhandelt worden sein. So alleine Image-mäßig... :rolleyes:

222

Donnerstag, 6. August 2015, 10:25

Das mit den U5-Wagen müsste doch jetzt die Fahrzeuge generell betreffen und nicht nur die, die auf der U4 eingesetzt werden. Oder es sind evtl. nur die neueren Lieferserien betroffen, die vom BB Ost aus eingesetzt werden. Wie wirkt sich das auf die anderen Linien aus?
Viele Grüße, vöv2000

baeuchle

FNF-VIP

Beiträge: 2 942

Wohnort: documenta Stadt

Beruf: Messer

  • Nachricht senden

223

Donnerstag, 6. August 2015, 10:41

Ich könnte mir vorstellen, dass Wenden jetzt bevozugt ohne Fahrgastwechsel durchgeführt werden. Die Wahl hat man z.B. am Südbahnhof, wo man entweder am Bahnsteig wenden kann oder in der Wendeanlage. Habe länger keinen Zug mehr am Bahnsteig wenden sehen, auch bei ordentlicher Verspätung. Nur so eine Vermutung natürlich.

224

Donnerstag, 6. August 2015, 10:45

Es betrifft alle U5-Wagen. Das Wenden über die Wendeanlage macht Sinn, da der Zug bei dem Neustart komplett ausgeschaltet wird und dadurch natürlich auch die Türen kurzzeitig nicht mehr funktionieren.
Gebenedeit sei dieses Forum.

Spirit

FNF-User

Beiträge: 505

Wohnort: Tarifgebiet 50

Beruf: Beobachter

  • Nachricht senden

225

Donnerstag, 6. August 2015, 11:53

Zurück zu den Sichtungen:

Heute sind auf der U4 bislang keine U2e-Wagen unterwegs.
Stattdessen ist aber die bisher in Heddernheim stationierte U5-50-Kombi 863/864 ("Épinay-sur-Seine") auf der U4 im Einsatz.

Gruß
Spirit
Beide schaden sich selbst: der zuviel verspricht und der zuviel erwartet. (Lessing)

K-Wagen

FNF-User

Beiträge: 4 990

Wohnort: Frankfurt Praunheim

Beruf: Maus Schubser im Software Support

  • Nachricht senden

226

Freitag, 7. August 2015, 08:23

OT ON:
Unter dem Titel "Pannen bei der U-Bahn" berichtet die FR über die Türprobleme.
Dort heisst es "Große Probleme bereitet demnach die Türsteuerung bei den Wagen der U5" :rolleyes:

Ich wusste gar nicht, dass auch die Ptb Wagen von Türstörungen betroffen sind. ?(

Halt typipsch FR.

OT OFF
http://www.ginnheimer-kurve.de

Lasst endlich die Zweiachser wieder frei !

Spirit

FNF-User

Beiträge: 505

Wohnort: Tarifgebiet 50

Beruf: Beobachter

  • Nachricht senden

227

Mittwoch, 12. August 2015, 19:01

Das "Türproblem" scheint den U5-Wagen ganz schön zu schaffen zu machen, denn heute waren auf drei (3!) nacheinander fahren Kursen U2e-Garnituren auf der U4 unterwegs.

Gruß
Spirit
Beide schaden sich selbst: der zuviel verspricht und der zuviel erwartet. (Lessing)

228

Mittwoch, 12. August 2015, 19:41

Gestern schien auch ein U2e-Kurs auf der U7 gefahren zu sein. Habe ihn nur von weitem gesehen, wie er vom Johanna-Tesch-Platz kommend in den Tunnel fuhr. Könnte auch ein Leerzug gewesen sein, für einen U6-Einsetzer war es allerdings zu spät.

Richtig spannend wird es, wenn sich das Problem auch auf die A-Strecke verlagern sollte. Sooo viele U4-Wagen gibt es ja auch nicht. (Wahrscheinlich würden dann verstärkt U5 von Ost nach Heddernheim versetzt werden und in Ost müssten die U2e verstärkt ran).
Viele Grüße, vöv2000

229

Mittwoch, 12. August 2015, 19:51

Richtig spannend wird es, wenn sich das Problem auch auf die A-Strecke verlagern sollte. Sooo viele U4-Wagen gibt es ja auch nicht. (Wahrscheinlich würden dann verstärkt U5 von Ost nach Heddernheim versetzt werden und in Ost müssten die U2e verstärkt ran).
Auf der A-Strecke ist doch nicht anders. Immer wieder werden Züge vorzeitig in Heddernheim gewendet, um sie wieder in der Fahrplan zu bringen. Auf der U2 ist auch wieder der ein oder andere U4-Wagen-Kurs unterwegs, die hat man eine zeitlang dort fast gar nicht gesehen.
Gruß Tommy

ÖPNV online - Frankfurt am Main
Jetzt auch auf Facebook: www.facebook.com/oepnvfrankfurt

230

Mittwoch, 12. August 2015, 20:08

Sollte das Türsteuerungsproblem an der Hitze liegen: Kühlsysteme für Türsteuerungen gibt es (noch) nicht, oder?

Auf der A-Strecke ist doch nicht anders. Immer wieder werden Züge vorzeitig in Heddernheim gewendet, um sie wieder in der Fahrplan zu bringen.

Und das in letzter Zeit öfters, wie mir ein Bekannter mitteilte.

Auf der U2 ist auch wieder der ein oder andere U4-Wagen-Kurs unterwegs, die hat man eine zeitlang dort fast gar nicht gesehen.

Und U4-U5-Mischlinge sind derzeit auch ziemlich selten oder täusche ich mich da?

Nun ja, wieder U2h's ersatzweise auf die A-Strecke zu bringen ist so unwahrscheinlich, als das der Weltfrieden eintritt: Gar nicht. :(
''Bis dahin aber erbitte ich von unserer Bürgerschaft dreierlei: Geduld... Geduld... und noch einmal: Geduld.''

231

Mittwoch, 12. August 2015, 20:18

Und U4-U5-Mischlinge sind derzeit auch ziemlich selten oder täusche ich mich da?

Nun ja, wieder U2h's ersatzweise auf die A-Strecke zu bringen ist so unwahrscheinlich, als das der Weltfrieden eintritt: Gar nicht.


Ich war vor ein paar Tagen in Frankfurt, da sind mir zwei U4/U5-Garnituren aufgefallen, leider jeweils vom gegenüberliegendem Bahnsteig, sodass ich die Kursnummern nicht erkennen konnte. Beide waren allerdings auf der U1 unterwegs.
Liebe Grüße,
Krabe98

232

Mittwoch, 12. August 2015, 20:50

Beide waren allerdings auf der U1 unterwegs.

Bisher sind U1 und U2 auch die einzigen Linien, auf der Mischverbände eingesetzt wurden/werden. Auf dem Umlauf U3/U8 konnte ich jedenfalls noch nie Mischlinge sichten, dort wird ja sowieso eh primär mit U5-50ern gefahren.
''Bis dahin aber erbitte ich von unserer Bürgerschaft dreierlei: Geduld... Geduld... und noch einmal: Geduld.''

233

Mittwoch, 12. August 2015, 21:55

Sollte das Türsteuerungsproblem an der Hitze liegen: Kühlsysteme für Türsteuerungen gibt es (noch) nicht, oder?
Ist ein Softwareproblem.
Gruß Tommy

ÖPNV online - Frankfurt am Main
Jetzt auch auf Facebook: www.facebook.com/oepnvfrankfurt

234

Mittwoch, 12. August 2015, 21:56

Das "Türproblem" scheint den U5-Wagen ganz schön zu schaffen zu machen, denn heute waren auf drei (3!) nacheinander fahren Kursen U2e-Garnituren auf der U4 unterwegs.

Um es zu vervollständigen:

Die Kurse waren mit folgenden Wagen bestückt:
406 - 404 - 393 - 402
400 - 387 - 390 - 385
373 - 371 - 378 - 381
--> Ab Hbf Richtung Seckbacher Ldstr.

Wie wird das bloß aussehen, wenn die U4 wieder bis Enkheim fährt? Da wird doch mindestens ein weiterer Kurs benötigt.
Wie viele U2e stehen denn noch in Ost bereit? Wird es wieder 3 oder gar 4 Kurse der U4 mit U2e geben?
Gruß
Ptb-Wagen

235

Mittwoch, 12. August 2015, 22:08

Wie viele U2e stehen denn noch in Ost bereit?

Laut Charles Tang's Liste sind es 29 Stück.

Mit Rücksicht auf Reserve-U2e's könnte man von den maximal zehn U4-Kursen ruhig so vier, fünf Kurse ersatzweise mit U2e's fahren. Aber wenn dann nicht wie beschrieben zwei oder gar drei U2e-Kurse direkt hintereinander. Im Bezug auf die Barrierefreiheit wäre es besser, abwechselnd mit U2e- und U5-Wagen zu fahren.
''Bis dahin aber erbitte ich von unserer Bürgerschaft dreierlei: Geduld... Geduld... und noch einmal: Geduld.''

Pt190

FNF-User

Beiträge: 260

Wohnort: Gaziantep

Beruf: Patient

  • Nachricht senden

236

Donnerstag, 13. August 2015, 05:56

Wie viele U2e stehen denn noch in Ost bereit?

Laut Charles Tang's Liste sind es 29 Stück.

Mit Rücksicht auf Reserve-U2e's könnte man von den maximal zehn U4-Kursen ruhig so vier, fünf Kurse ersatzweise mit U2e's fahren. Aber wenn dann nicht wie beschrieben zwei oder gar drei U2e-Kurse direkt hintereinander. Im Bezug auf die Barrierefreiheit wäre es besser, abwechselnd mit U2e- und U5-Wagen zu fahren.

Ea wäre gerade im 5 Minuten Takt während der Tunnelsperrung ungünstig, wenn zuviele U2-kurse hintereinander fahren.
Bye Bye Frankfurt, Gaziantep ich komme

237

Donnerstag, 13. August 2015, 17:38

U2e stehen eigentlich genügend rum, Fahrtausfälle wegen Wagenmangel (wie auf Linie U5 andauernd) sollte es also nicht geben. Allerdings könnte es sein, dass im Ernstfall einzelne U2e-Kurse als 3-Wagen-Züge fahren müssten.

Zitat von »TramWolfKassel«

Nun ja, wieder U2h's ersatzweise auf die A-Strecke zu bringen ist so unwahrscheinlich, als das der Weltfrieden eintritt: Gar nicht.


Das wird schon deswegen nix, weil es außer 303+304 keine fahrbaren U2h mehr gibt. Das wenige, was evtl. noch in Eckenheim steht, ist (wegen der langen Standzeit seit Außerbetriebnahme) nur noch Altschrott.
Viele Grüße, vöv2000

K-Wagen

FNF-User

Beiträge: 4 990

Wohnort: Frankfurt Praunheim

Beruf: Maus Schubser im Software Support

  • Nachricht senden

238

Donnerstag, 13. August 2015, 17:43

Soeben hat sich ein Kurs der Linie U7 an die Heerstraße verirrt ?(
http://www.ginnheimer-kurve.de

Lasst endlich die Zweiachser wieder frei !

Spirit

FNF-User

Beiträge: 505

Wohnort: Tarifgebiet 50

Beruf: Beobachter

  • Nachricht senden

239

Donnerstag, 13. August 2015, 19:10

Soeben hat sich ein Kurs der Linie U7 an die Heerstraße verirrt ?(

Hing wahrscheinlich mit der Störung der Signalanlage in Hausen vorhin zusammen.

Gruß
Spirit
Beide schaden sich selbst: der zuviel verspricht und der zuviel erwartet. (Lessing)

Beiträge: 396

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Student

  • Nachricht senden

240

Donnerstag, 13. August 2015, 19:27

Was genau ist denn das Problem an den Türen? Bin momentan leider nicht vor Ort, um es live zu sehen. Und in den Medien wird nur oberflächlich von Türproblemen gesprochen. Was genau funktioniert da nicht mehr?
Vielen Dank für eine Antwort :)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher