Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Frankfurter Nahverkehrsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

101

Freitag, 29. August 2014, 11:57

Die U2 fährt seit heute wieder mit 3 Wagen

U1, U3, U6 und U8 auch, wegen des Museumsuferfests. Mal schau'n wie es Montag aussieht ... :whistling:
Gruß Tommy

ÖPNV online - Frankfurt am Main
Jetzt auch auf Facebook: www.facebook.com/oepnvfrankfurt

Spirit

FNF-User

Beiträge: 505

Wohnort: Tarifgebiet 50

Beruf: Beobachter

  • Nachricht senden

102

Donnerstag, 4. September 2014, 08:47

Nichts Neues...

Die U2 fährt seit heute wieder mit 3 Wagen

U1, U3, U6 und U8 auch, wegen des Museumsuferfests. Mal schau'n wie es Montag aussieht ... :whistling:

Wie erwartet fahren die Linien U1, U3, U6 und U8 wegen der Ferien wieder mit Zwei-Wagen-Zügen. Lediglich die U2 fährt nach Abschluss der Bauarbeiten in Ober-Eschbach weiterhin mit 3 Wagen.

Gruß
Spirit
Beide schaden sich selbst: der zuviel verspricht und der zuviel erwartet. (Lessing)

JürgenK

FNF-User

Beiträge: 131

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Dipl.Ing.

  • Nachricht senden

103

Freitag, 12. September 2014, 12:42

Seit 08.09. (Schulbeginn) ist die U5-50-Einheit 865/866 wieder in Ost beheimatet, somit verfügt Ost derzeit über 17 U5-50 und 13 U5-25. Benötigt werden in der HVZ 16 3-Wagen-Züge, in der Regel fahren seit Schulbeginn
auf der U6 7 x U5-50+U5-25
auf der U7 5 x U5-50+U5-25
2 x U5-50+U5-50
2 x U2e+U2e+U2e (meist als HVZ-Verstärker)
JürgenK

JürgenK

FNF-User

Beiträge: 131

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Dipl.Ing.

  • Nachricht senden

104

Mittwoch, 19. November 2014, 18:45

Wageneinsatz auf der U7

Inzwischen sind
19
U5-50 (837/838 bis 875/876, außer 863/864) und
15 U5-25 (650 bis 665, außer 658)
im BB Ost stationiert. Seitdem werden in der Regel auch werktags neben den 7 U6-Kursen alle 9 U7-Kurse :thumbup: (insgesamt also 16 Kurse) mit U5-Wagen gefahren, wobei 2 Kurse mit U5-50+U5-50 und der Rest mit U5-50+U5-25 bestückt sind. Somit sind dann 18 U5-50 und 14 U5-25 im Einsatz und je 1 U5-50 und U5-25 in Reserve oder anderweitig gebraucht.
JürgenK

Spirit

FNF-User

Beiträge: 505

Wohnort: Tarifgebiet 50

Beruf: Beobachter

  • Nachricht senden

105

Donnerstag, 20. November 2014, 14:07

3 in 1

Heute, wie auch schon gestern, ist ein U2e-Zug mit allen drei Vollwerbungs-Wagen (371, 390, 406) und einem SVB-farbenen auf der U4 unterwegs.

Gesichtet heute 12:32 an der Bockenheimer Warte Richtung Seckbacher Landstraße.

Gruß
Spirit
Beide schaden sich selbst: der zuviel verspricht und der zuviel erwartet. (Lessing)

106

Freitag, 28. November 2014, 17:49

Hallo zusammen,

Bin gestern mit U2e Zug auf der U7 unterwegs gewesen, ab Schäfflestraße.

Ich befand mich im 371, Löwen Werbung. Wir wurden, wie so oft wegen Verspätung an der Schäfflestraße aus der U4

"geschmissen". Der Fahrer gab übrigens mehrfach zu verstehen (U4), daß wegen Überfüllung die Radfahrer aussteigen müssen.

Grüße
Martin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »236« (28. November 2014, 17:50)


107

Freitag, 28. November 2014, 18:05


Ich befand mich im 371, Löwen Werbung. Wir wurden, wie so oft wegen Verspätung an der Schäfflestraße aus der U4
"geschmissen". Der Fahrer gab übrigens mehrfach zu verstehen (U4), daß wegen Überfüllung die Radfahrer aussteigen müssen.

Montags bis freitags können während der Hauptverkehrszeit von 6 Uhr bis 8.30 Uhr und von 16 Uhr bis 18 Uhr Fahrräder nicht mitgenommen werden.


:rolleyes:

Schumi

FNF-User

Beiträge: 654

Wohnort: früher Frankfurt/M, jetzt Oberursel

Beruf: Ruheständler

  • Nachricht senden

108

Samstag, 29. November 2014, 11:37

Der Hinweis mit der Fahrradmitnahme hängt an fast jeder Haltestelle aus aber das interessiert anscheinend niemand. Wenn ma betreffende Leute daraufhin anspricht, wird man, wenn man Glück hat, nur mitleidig belächelt, es gab auch schon fast Schlägereien deswegen.

Heute fahren auf der U9 Zwillinge.
HHS

109

Samstag, 29. November 2014, 12:04

Besonders nett sind Radfahrer wie der, der neulich in der nachmittäglichen HVZ sein Fahrrad laut pöbelnd in die 16 quetschte, um am Lettigkautweg wieder auszusteigen und den Berg raufzuradeln.
Dank Petra werde ich zum Kunstkenner. Je öfter ich das Gebrabbel höre, desto mehr verstehe ich van Gogh.

Schumi

FNF-User

Beiträge: 654

Wohnort: früher Frankfurt/M, jetzt Oberursel

Beruf: Ruheständler

  • Nachricht senden

110

Samstag, 6. Dezember 2014, 19:10

Die U5-50 Einheit 853/854 ist zur Zeit in Heddernheim, heute auf der U3/U8 im Einsatz.
HHS

111

Freitag, 19. Dezember 2014, 18:17

L-Wagen auf C-Strecke

Ich habe heute gegen 15:30 auf der C-Strecke an der Station Fischstein einen in Richtung Innenstadt fahrenden, voll besetzten historischen Straßenbahnwagen (ich glaube, Typ L, bin mir aber nicht sicher). Was hat es damit auf sich?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SLFrankfurt« (19. Dezember 2014, 18:31)


112

Freitag, 19. Dezember 2014, 19:44

Mit Sicherheit eine angemietete oder interne Sonderfahrt.

Haben die ER-Wagen überhaupt eine Tunnelzulassung? Ich kann mich nur erinnern, dass der O als ältestes Fahrzeug eine hat.

@SLFrankfurt: Der L ist der einteilige beige Triebwagen mit Türen nur rechts und nur einem Fahrerstand vorne. Er fährt meistens mit seinem Beiwagen l. Der O ist der 3teilige beige Gelenktriebwagen mit Türen auf beiden Seiten und Fahrerständen vorne und hinten.
Viele Grüße, vöv2000

K-Wagen

FNF-User

Beiträge: 4 990

Wohnort: Frankfurt Praunheim

Beruf: Maus Schubser im Software Support

  • Nachricht senden

113

Freitag, 19. Dezember 2014, 19:51

VÖV2000:

Zitat

Haben die ER-Wagen überhaupt eine Tunnelzulassung?


Mt sagt Dir was? ;)
http://www.ginnheimer-kurve.de

Lasst endlich die Zweiachser wieder frei !

114

Freitag, 19. Dezember 2014, 20:47

Auch der O-Wagen hat keine Tunnelzulassung.
Mfg Justin ;)

115

Freitag, 19. Dezember 2014, 21:09

Von den historischen Wagen L-O hat keiner die für die Tunnelstrecke notwendige Zugsicherung. Die Mt-Wagen hatten diese. Im Normalfall (unter gewissen Bedingungen können Ausnahmen möglich sein) dürfen die Wagen daher nicht in den Tunnel oder auf Stadtbahnstrecken mit Zugsicherung fahren. Die Strecke Industriehof - Heerstraße ist als Zubringer zur StZW natürlich für alle Fahrzeuge freigegeben. Wäre ja sonst auch sinnlos.
Bei dem mutmaßlichen L-Zug gehe ich davon aus, daß der aber nicht in den Tunnel eingefahren ist, sondern am Industriehof die Rampe umfahren hat, und auf der Breitenbachbrücke weitergefahren ist in Richtung Messe.
Dank Petra werde ich zum Kunstkenner. Je öfter ich das Gebrabbel höre, desto mehr verstehe ich van Gogh.

Schumi

FNF-User

Beiträge: 654

Wohnort: früher Frankfurt/M, jetzt Oberursel

Beruf: Ruheständler

  • Nachricht senden

116

Freitag, 19. Dezember 2014, 21:15

Irgendwo habe ich Fotos mit einer Sonderfahrt von "Banana Joe" in der Station Nordwestzentrum gesehen. Ich hatte auch Fotos von Wagen 111 in Oberursel gemacht (ist aber keine Tunnelstrcke zu befahren).
HHS

117

Freitag, 19. Dezember 2014, 21:17

Irgendwo habe ich Fotos mit einer Sonderfahrt von "Banana Joe" in der Station Nordwestzentrum gesehen. Ich hatte auch Fotos von Wagen 111 in Oberursel gemacht (ist aber keine Tunnelstrcke zu befahren).
Und genau deshalb schrub ich "unter gewissen Bedingungen können Ausnahmen möglich sein". Da gab es Ausnahmen, aufgrund von gewissen Bedingungen. Auch "Banana Joe" war (und ist) nicht mit Zugsicherung ausgestattet.
Ist aber sehr aufwendig und wird heute i.d.R. nicht mehr praktiziert.
Dank Petra werde ich zum Kunstkenner. Je öfter ich das Gebrabbel höre, desto mehr verstehe ich van Gogh.

118

Freitag, 19. Dezember 2014, 22:12

Hallo,

wir sind bei einer Banano-Joe Sondefahrt fleißig Tunnel gefahren, nicht nur unter dem NWZ.

Es ist aber klar, daß da kein Ein-/Ausstieg war!

MfG F-ZZ.

119

Samstag, 20. Dezember 2014, 10:30

VÖV2000:

Zitat

Haben die ER-Wagen überhaupt eine Tunnelzulassung?


Mt sagt Dir was? ;)


Mt sagt mir natürlich was. ;) Ich bezog mich aber mehr auf die aktuelle heutige Situation und wie ich annahm und Colaholiker mir bestätigte, hat der Museums-M keine Tunnelzulassung mehr.

Warum ich auf den O kam: Auch mir kamen die Sonderfahrten mit O durch den A-Tunnel in den Sinn. Zum einen BananaJoe, zum anderen einige Zeit vor jenem Tag mit O-Wagen 901 (der mit der Possmann-Vollwerbung). Aber jetzt wissen wir ja, dass es eine Ausnahme war. Ich hätte jetzt auch nicht erwartet, dass der O wirklich mit der Zugsicherung ausgestattet ist.
Viele Grüße, vöv2000

Charly

FNF-VIP

Beiträge: 12 105

Wohnort: Behind the wall

Beruf: Customer adviser

  • Nachricht senden

120

Samstag, 20. Dezember 2014, 18:09

hat der Museums-M keine Tunnelzulassung mehr.
Wieso nicht mehr? Das war früher 602 und der hatte noch nie eine, weil er nicht zu Mt umgebaut war. Was natürlich nicht heißt, dass er auch keine Ausnahmegenehmigung bekäme, wenn es denn sein sollte. 112 ist auch schon mal per Sonderfahrt durch den Nordweststadt-Tunnel gefahren und war schließlich früher auch kein Nt :D .

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher