Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Frankfurter Nahverkehrsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Dienstag, 4. Dezember 2012, 12:06

Die "Stadt der Fahrgastfreundlichkeit" bei Facebook hat ein Gruppenbild des Fiat, des LC M und des Solaris online gestellt :-).

Hier das Link-Bild dazu ;-) Quelle: Traffiq:
https://fbcdn-sphotos-b-a.akamaihd.net/h…149496329_n.jpg

Siehe auch in der Pressemitteilung von traffiQ.
Gruß Tommy

ÖPNV online - Frankfurt am Main
Jetzt auch auf Facebook: www.facebook.com/oepnvfrankfurt

22

Dienstag, 4. Dezember 2012, 12:29

Hab ich mir wesentlich schlimmer vorgestellt beim Fiat ;-). Hoffen wir, das er zuverlässiger ist, wie der Irisbus!

23

Dienstag, 4. Dezember 2012, 12:42

Die "Stadt der Fahrgastfreundlichkeit" bei Facebook hat ein Gruppenbild des Fiat, des LC M und des Solaris online gestellt :-).

Hier das Link-Bild dazu ;-) Quelle: Traffiq:
https://fbcdn-sphotos-b-a.akamaihd.net/h…149496329_n.jpg
Da werden also neue Fahrzeuge vorgestellt, okay! Aber warum zeigt man mit dem Solaris 993, der schon seit Ende 2010 im Einsatz ist, ein Bestandsfahrzeug und nicht den von Charly abgelichteten 995, der wirklich neu ist?

Das ist wohl Alpinische Logik... :S

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bernem« (4. Dezember 2012, 12:43)


Charly

FNF-VIP

  • »Charly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 105

Wohnort: Behind the wall

Beruf: Customer adviser

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 4. Dezember 2012, 14:28

Zitat

„Insgesamt setzt Veolia Verkehr auf den zwölf Tages- und drei Nachtbuslinien im so genannten Linienbündel A 38 Standardbusse, 24 Midibusse und sieben Kleinbusse ein“,
Hmm, das verstehe ich nicht. 18 VanHool + 5 MAN LC M macht 23. Welcher ist dann Nr. 24? Vielleicht hat vöv2000 Glück und der Iris-Bus hält ihm doch noch ein Weilchen die Treue? :)

25

Dienstag, 4. Dezember 2012, 16:31

Zitat

„Insgesamt setzt Veolia Verkehr auf den zwölf Tages- und drei Nachtbuslinien im so genannten Linienbündel A 38 Standardbusse, 24 Midibusse und sieben Kleinbusse ein“,
Hmm, das verstehe ich nicht. 18 VanHool + 5 MAN LC M macht 23. Welcher ist dann Nr. 24? Vielleicht hat vöv2000 Glück und der Iris-Bus hält ihm doch noch ein Weilchen die Treue? :)

Au ja. ^^ ^^ Oder die meinen den kleinen Vilbus. :D

@Kevin Schöffler, @Tommy: Danke für das Gruppenbild, da bekommt man schon mal einen schönen Ausblick auf den Fiat. Wie schon gesagt: Sieht sehr vielversprechend aus.
Viele Grüße, vöv2000

26

Dienstag, 4. Dezember 2012, 20:34

Hab ich mir wesentlich schlimmer vorgestellt beim Fiat ;-). Hoffen wir, das er zuverlässiger ist, wie der Irisbus!
Da die FIATs wohl nicht direkt vom Hersteller aufgebaut sind sondern von TS-Fahrzeugtechnik wie ich weiter oben schonmal schrieb, habe ich da auch Hoffnung. Ansonsten bleibt nur zu erwähnen, dass die Firma Irisbus eine Tochter von FIAT ist....

27

Dienstag, 4. Dezember 2012, 23:19

Irisbus gehört ja zu Iveco, die gehören ja nur indirekt zu Fiat :).

Sind innen Bildschirme verbaut?

Charly

FNF-VIP

  • »Charly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 105

Wohnort: Behind the wall

Beruf: Customer adviser

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 21:00

Sind innen Bildschirme verbaut?
Weiß ich jetzt nicht, nehme ich aber an, weil das Ausschreibungskriterien sind.

Aber ich habe mir inzwischen sagen lassen, dass diese Fahrzeuge sogar 28 - 31 Plätze haben sollen, je nachdem, ob ein Rollstuhl mit kommt oder nicht. Wobei es 11 Sitzplätze in Fahrtrichtung und einen seitlichen gibt, sowie zwei Klappsitze. Also nicht wie im Kutsenits. Macht zusammen 14, ausgewiesen werden aber nur 13. Zählen die Klappsitze denn nur als halber Sitzplatz ?(

29

Dienstag, 11. Dezember 2012, 11:36

Die neuen Kleinbusse habe ich mir gestern mal genauer angeschaut und war sehr erfreut:

Die Busse haben einzeilige Innenanzeigen mit roter Schrift, ähnlich wie die erste Bestellserie der Kutsenits mit grüner Schrift von Anfang 2007, also keine Bildschirme, wie man sie aus den Kleinbussen der 2009er-Serie kennt (Haupteinsatz Linie 57).
Auf der Anzeige wird die Liniennummer angezeigt und der Name der nächsten Haltestelle bzw. wenn Stop gedrückt wurde, wechselt sich die Anzeige der nächsten Haltestelle mit Wagen hält ab, also z. B.: 69 Andreaskirche <Wechsel> Wagen hält

Die Stopknöpfe sind zum eindrücken und so, wie man sie aus den Solaris kennt.

Des Weiteren sind die Fahrzeuge innen mit Stoffbezug, was sehr ähnlich zu den anderen Kleinbussen ist.

Darüber hinaus finde ich es sehr gut, dass der Mehrzweckbereich und die Sitzplätze etwas voneinander getrennt sind, das macht insgesamt einen viel besseren Eindruck, als bei den Kutsenits-Fahrzeugen. :thumbup:

30

Dienstag, 11. Dezember 2012, 16:44

Die Busse haben einzeilige Innenanzeigen mit roter Schrift, ähnlich wie die erste Bestellserie der Kutsenits mit grüner Schrift von Anfang 2007, also keine Bildschirme, wie man sie aus den Kleinbussen der 2009er-Serie kennt (Haupteinsatz Linie 57).
Auf der Anzeige wird die Liniennummer angezeigt und der Name der nächsten Haltestelle bzw. wenn Stop gedrückt wurde, wechselt sich die Anzeige der nächsten Haltestelle mit Wagen hält ab, also z. B.: 69 Andreaskirche Wagen hält

Das überrascht mich jetzt doch sehr. ?( Ich dachte, diese vielen Angaben innen wären Teil des Verkehrsvertrags ? Zumal man mit den 2009er-Kutsenits ja bewiesen hat, dass Bildschirme reinpassen.
Viele Grüße, vöv2000

31

Dienstag, 11. Dezember 2012, 21:37

Bei den Kleinbussen muss nur eine solche einzeilige eingebaut werden. Und irgendwo muss zusätzlich ein Wagen hält dabei sein, ob jetzt im Wechsel in der Haltestellenanzeige oder extra ein Gehäuse mit Lampe ist dabei egal.

Man darf nicht vergessen, dass die 57 offiziell der ICB gehört, und da spielt es auch eine Rolle was ICB (respektive VGF) vom Subunternehmer verlangt.

32

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 19:39

Am Montag waren alle fünf der neuen MAN Lion's City M auf der 29 im Einsatz. Heute konnte ich auch einen auf der 28 in Richtung Harheim sichten.

Weiß jemand von euch, auf welchen Linien vorrangig die drei neuen Solaris 12 eingesetzt werden? (Auf der 63/66 konnte ich nähmlich noch keinen sehen)



Grüße, U5-50 Wagen

Charly

FNF-VIP

  • »Charly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 105

Wohnort: Behind the wall

Beruf: Customer adviser

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 20:19

Weiß jemand von euch, auf welchen Linien vorrangig die drei neuen Solaris 12 eingesetzt werden?
Eine Rangfolge wird es nicht geben, die kommen "in die Verlosung" wie alle anderen auch. Daher dürften sie hin- und wieder auch im Bündel A zu finden sein, dort kommen eigentlich nur noch 70er Linien in Frage. Fahren werden die schon alle drei, jedenfalls habe ich 995 gestern am Marbachweg auf der 34 gesehen.

Beiträge: 4 843

Wohnort: einst (seit 1960) : Moskau - Paris, zuletzt: Moskau - Basel und seit 11.12.2011 auch wieder Moskau- Dribb-de-Bach - Paris / Nizza

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 00:04

Gestern habe ich auch schon 997 gesichtet. Wahrscheinlich auf der 34, wenn ich an meine gestrigen Wege denke.

35

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 15:14

Gestern habe ich auch schon 997 gesichtet. Wahrscheinlich auf der 34, wenn ich an meine gestrigen Wege denke.

Ich bin am Dienstag auch im 997 auf der 34 gefahren. Ein total überzeugender Fahrgenuss war das. Die Motor/Getriebe-abstimmung ist m.E. nicht mehr zu verbessern. :)
....freie Fahrt dem ÖPNV....
denn das Leben ist kein U-Bahnhof

36

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 23:34

Hallo,

bereits am Montag konnte ich meine Fechenheim - Seckbach - Bornheim - Busrunde mit einer Fahrt im Alpina 995 als 3407 abschließen.

Grüße ins Forum
Helmut
You'll Never Ride Alone.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helmut« (13. Dezember 2012, 23:34)


Charly

FNF-VIP

  • »Charly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 105

Wohnort: Behind the wall

Beruf: Customer adviser

  • Nachricht senden

37

Freitag, 14. Dezember 2012, 17:45

2 Sichtungen 995 : 2 Sichtungen 997? Dann darf 996 auch gerne mal zum Zuge kommen - heute früh am Frankfurter Berg gesehen.

38

Samstag, 15. Dezember 2012, 00:46

Mal ne doofe Frage, was macht man eigentlich nach 999? Fängt man unten irgendwo an oder gehts dann mit 100x weiter?

;-).

Charly

FNF-VIP

  • »Charly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 105

Wohnort: Behind the wall

Beruf: Customer adviser

  • Nachricht senden

39

Samstag, 15. Dezember 2012, 04:34

Mal ne doofe Frage, was macht man eigentlich nach 999? Fängt man unten irgendwo an oder gehts dann mit 100x weiter?;-).
Ich denke mal, das hängt ganz davon ab, welche geschlossenen Nummernfolgen die Zulassungsstelle in dem Moment frei hat. Wunschkennzeichen sind heute zwar möglich, kosten aber Geld. Da wird man sich nicht über Jahre hinaus hunderte frei halten lassen und dafür Gebühren bezahlen.

40

Montag, 17. Dezember 2012, 10:38

Hallo,

innerhalb von 15 Minuten habe ich bei einer Fahrt mit der 17 alle drei neuen Solaris-Busse der Alpina gestern gesichtet: 996 und 997 auf der Linie 34 am Rebstockbad, bzw. an der Leonardo-da-Vinci-Allee, und 995 beim Aussteigen am Hauptbahnhof auf der Linie 64. Die drei fahren also täglich ihre Runden durch Frankfurt.

Grüße ins Forum
Helmut
You'll Never Ride Alone.