Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Frankfurter Nahverkehrsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Samstag, 31. Oktober 2015, 09:17

Denn beim 341 ging es ja seinerzeit nicht so wirklich..
Das liegt wohl daran, dass das Fahrzeug gebraucht übernommen wurde. Die Anzeigen müssen angesteuert werden und wenn der Vorbesitzer andere Hard- und Software laufen hatte, dann geht das nicht so ohne Weiteres.
Von den rot-weißen wünsch ich mir:
RIS: Erst 1, dann 2, dann 3, dann 4
und dann steh ich mit (max.) +5 (Min.) vor der Tür!

LinieO

FNF-User

Beiträge: 827

Wohnort: Früher O, K56, jetzt 106, 115, 116 und 170

Beruf: armer Student

  • Nachricht senden

42

Samstag, 31. Oktober 2015, 10:40

Haben die Busse auch 3 Türen oder wie ich hoffe 2

Ich glaube die HEAG behält die alten 2 Türer wegen den Überlandlinien, weil die HEAG hat zu wenige Überlandbusse für ihre Linien.


Sind 3-Türer, dann glaubst du ziemlich falsch, es ist der Heag ziemlich egal ob auf den Überlandlinien 2- oder 3-Türer fahren.
Die Liebe ist wie eine Straßenbahn, es kommt immer die nächste :)

Johony

FNF-User

Beiträge: 1 874

Wohnort: 459/64 G/U

Beruf: Links-/Rechtsausleger

  • Nachricht senden

43

Samstag, 31. Oktober 2015, 15:41

Vermutlich sind es bereits vier Fahrzeuge, 307 bis 310. Wie schon genannt, haben die Wagen nicht nur hinten eine Fahrtzielanzeige, sondern ebenfalls an der linken Seite wie ihrerzeit die O 405 GN2.
Jakkeline, nich den Marzel mit die Schüppe auf'n Kopp kloppen!
________ _ _ _ _ _ _

Freundliche Grüße!

9122_DA

FNF-User

Beiträge: 1 264

Wohnort: Weiterstadt

Beruf: Kfz-Mechatroniker Nutzfahrzeugtechnik

  • Nachricht senden

44

Samstag, 31. Oktober 2015, 20:06

Da es mal wieder gemischt ist, hat der 308 MB oder BH?
Gruß Marius :wacko:

Tobias243

FNF-User

Beiträge: 520

Wohnort: Darmstadt-Eberstadt

Beruf: Elektroniker für Geräte & Systeme

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 3. November 2015, 12:22

Hier sind mal zwei Fotos von Wagen 307 und Wagen 309:





Gruß
Tobias243 :thumbup:
Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.

Und wieder ist ein Tag vollbracht, und wieder ist nur Mist gemacht.
Und morgen mit dem selben Fleiße wieder an die selbe Schei**.
Nun lebt wohl ihr Sorgen, leckt mich am Ar*** und bis morgen

LinieO

FNF-User

Beiträge: 827

Wohnort: Früher O, K56, jetzt 106, 115, 116 und 170

Beruf: armer Student

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 3. November 2015, 17:37

Wagen 312 ist heute auf dem R unterwegs.
Die Liebe ist wie eine Straßenbahn, es kommt immer die nächste :)

47

Freitag, 6. November 2015, 16:02

Es gibt auch eine Pressemitteilung der HEAG mobiBus mit Bildern dazu.

Die Übersicht der Fahrzeuge wurde noch nicht angepasst. Da ist inzwischen auch der Einleitungstext in den meisten Punkten überholt.

9122_DA

FNF-User

Beiträge: 1 264

Wohnort: Weiterstadt

Beruf: Kfz-Mechatroniker Nutzfahrzeugtechnik

  • Nachricht senden

48

Freitag, 6. November 2015, 16:55

Zitat

Von unseren derzeit 75 Bussen erfüllen bereits 95 Prozent die Umweltstandards der Euro 6- und EEV-Norm.


Hmm, das wären ja 71,25 von 75 Fahrzeugen. Aber ich zähle immerhin noch drei Euro 3 Citaro, drei Euro 3 NL 263, zwei/drei Euro 3 NG 313, einen Futura Euro 5, 8 Citaro ex HAV Euro 5 (Euro 5 ist nicht gleich EEV!)... Da stimmt das wohl mit den 95% doch nicht ganz. :wacko:
Gruß Marius :wacko:

49

Freitag, 6. November 2015, 17:09

Laut der oben verlinkten Übersicht entsprechen die ex-HAV-Busse dem EEV-Standard. Die meisten der anderen von Dir genannten Busse dürften in Kürze ausgesondert werden oder sind es vielleicht schon. Die 6 neuen Standardbusse sind ja Ersatz für die drei Euro 3 Citaros und die drei Euro 3 NL 263. Damit kommt man dann in die Gegend von 95 %.

Johony

FNF-User

Beiträge: 1 874

Wohnort: 459/64 G/U

Beruf: Links-/Rechtsausleger

  • Nachricht senden

50

Freitag, 6. November 2015, 17:28

Auf der verlinkten Seite steht übrigens, dass im Frühjahr 2016 noch vier weitere Fahrzeuge (ebenfalls Standardbusse) kommen werden.
Jakkeline, nich den Marzel mit die Schüppe auf'n Kopp kloppen!
________ _ _ _ _ _ _

Freundliche Grüße!

LinieO

FNF-User

Beiträge: 827

Wohnort: Früher O, K56, jetzt 106, 115, 116 und 170

Beruf: armer Student

  • Nachricht senden

51

Freitag, 6. November 2015, 19:43

Ja, dann hat man sich also entschieden die Option zu ziehen und Ersatzwagen für die Volvo 7700 zu bestellen.
Die Liebe ist wie eine Straßenbahn, es kommt immer die nächste :)

9122_DA

FNF-User

Beiträge: 1 264

Wohnort: Weiterstadt

Beruf: Kfz-Mechatroniker Nutzfahrzeugtechnik

  • Nachricht senden

52

Freitag, 6. November 2015, 19:50

Laut der oben verlinkten Übersicht entsprechen die ex-HAV-Busse dem EEV-Standard.


Laut Hersteller aber nicht, und da man ja schon selbst erkannt hat, dass die HEAG Seite nicht gerade dem neusten Stand entspricht, glaube ich der lieben EvoBus GmbH mal mehr:



;)

Edit: Bevor jemand fragt, so sieht es bei den HEAG-Originalen aus:
Gruß Marius :wacko:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »9122_DA« (6. November 2015, 20:05)


53

Samstag, 7. November 2015, 14:27

Oh, haben wir jetzt einen neuen Abgasskandal aufgedeckt? ;)

DaniDADI

FNF-User

Beiträge: 829

Wohnort: Weiterstadt-Braunshardt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

54

Montag, 9. November 2015, 20:58

Von wegen die HEAG mustert ihre EURO3 Wagen aus

Konnte heute um 11:00 Uhr soviele alte Wagen im Betrieb sehen, wie seit 3 Jahren nicht. Sowohl die 2 Türigen Citaros waren im Einsatz, wie auch die alten MAN Gelenkbusse, die A20Gs. Das hat mich überrascht und erfreud, weil ich finde die sehen so gut aus, dass sie noch 10 Jahre hier bleiben könnten.

Mal ne frage dazu: Möchte die HEAG jetzt das gleiche mit den Bussen versuchen, wie damals der HAV hier in Weiterstadt, und zwar das es keine Subleistungen mehr gibt? :?:

55

Dienstag, 10. November 2015, 19:26

1. A23G
2. was soll der letzte Absatz heißen?
Die Firma HAV hatte sehr wohl Subunternehmer.... Minsch und Schüssler dürften als Beispiel langen oder?
Also, bitte wieder etwas die Behauptungen runterdrehen :)

9122_DA

FNF-User

Beiträge: 1 264

Wohnort: Weiterstadt

Beruf: Kfz-Mechatroniker Nutzfahrzeugtechnik

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 10. November 2015, 19:28

1. A23G gibt es nicht, da ein A23 immer ein Gelenkbus ist.
Gruß Marius :wacko:

LinieO

FNF-User

Beiträge: 827

Wohnort: Früher O, K56, jetzt 106, 115, 116 und 170

Beruf: armer Student

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 10. November 2015, 19:49

Die HEAG hat ebenfalls genug aktive Subs wie Müller, Jarchow, Schüssler und Böhm.
Die Liebe ist wie eine Straßenbahn, es kommt immer die nächste :)

DaniDADI

FNF-User

Beiträge: 829

Wohnort: Weiterstadt-Braunshardt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 10. November 2015, 22:06

Mir ist nur aufgefallen, dass die HEAG immer mehr fahrten auf den Weiterstädter Linien, explizit der 5513 von Müller übernimmt, sah wenige Müllerbusse auf dieser Linie.

9122_DA

FNF-User

Beiträge: 1 264

Wohnort: Weiterstadt

Beruf: Kfz-Mechatroniker Nutzfahrzeugtechnik

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 11. November 2015, 07:42

So ein Schwachsinn, da fahren seit 01.03.2014 jeden Montag-Samstag zwei Kurse mit Müllerbussen.
Gruß Marius :wacko:

DaniDADI

FNF-User

Beiträge: 829

Wohnort: Weiterstadt-Braunshardt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 11. November 2015, 10:07

Hab nur gepostet, was ich gesehen habe und das waren meine Eindrücke von diesem Abend, es hatte mich nur überrascht die alten HEAG Busse dort zu sehen und keine Müller Busse

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher