Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Frankfurter Nahverkehrsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DaniDADI

FNF-User

Beiträge: 829

Wohnort: Weiterstadt-Braunshardt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

121

Sonntag, 21. Februar 2016, 21:20

Ich finds schade das hier keine Vollhybrid Gelenkbusse, wie der IVECO Crosway 18m hier fahren, denn der ist sehr sehr sparsam und ich habe eine Frage, warum hat der MAN Lino City G kein Bus of the Year Aufkleber, wenn er das ja gewonnen hat??

122

Dienstag, 23. Februar 2016, 12:58

Ich finds schade das hier keine Vollhybrid Gelenkbusse, wie der IVECO Crosway 18m hier fahren, denn der ist sehr sehr sparsam und ich habe eine Frage, warum hat der MAN Lino City G kein Bus of the Year Aufkleber, wenn er das ja gewonnen hat??

Zum ersten: Nicht jeder Hybridbus ist überall gleich sparsam. Es gibt Städte, die sind damit zufrieden (Köln z.b.), andere haben ihre Hybriden schon wieder verkauft zum Teil (München, Stuttgart oder Düsseldorf u.a.). Und die Verarbeitung vom Iveco ist jetzt auch nicht so dolle, zudem scheint die HEAG sich wieder markentreu auf Mercedes und MAN zu halten. Hat auch Kostengründe ;)

9122_DA

FNF-User

Beiträge: 1 264

Wohnort: Weiterstadt

Beruf: Kfz-Mechatroniker Nutzfahrzeugtechnik

  • Nachricht senden

123

Dienstag, 23. Februar 2016, 13:20

Warum antwortest du ihm bitte so ernsthaft darauf? Merkt man doch, dass er das nicht ernst meint. ;)
Gruß Marius :wacko:

124

Dienstag, 23. Februar 2016, 13:37

Ich glaube schon, dass er es ernst meint..... Nur durch fehlendes (Fach-) Wissen, kommen solche Aussagen zustande...


Ich vermute sowieso das Thema Hybrid wird die Heag in Zukunft langsamer angehen..

9122_DA

FNF-User

Beiträge: 1 264

Wohnort: Weiterstadt

Beruf: Kfz-Mechatroniker Nutzfahrzeugtechnik

  • Nachricht senden

125

Dienstag, 23. Februar 2016, 14:09

Nein, sowas kann man sich meines Erachtens nach nicht ausdenken.
Gruß Marius :wacko:

DaniDADI

FNF-User

Beiträge: 829

Wohnort: Weiterstadt-Braunshardt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

126

Freitag, 26. Februar 2016, 19:32

Ich kam darauf, weil beim YouTube Video von Bus TV, der Iveco sehr gelobt wurde, und er Bus of the Year 2014 wurde, der MAN Lino City G.

https://www.youtube.com/watch?v=zZ-rrhbi8xU

9122_DA

FNF-User

Beiträge: 1 264

Wohnort: Weiterstadt

Beruf: Kfz-Mechatroniker Nutzfahrzeugtechnik

  • Nachricht senden

127

Freitag, 26. Februar 2016, 21:23

Ernst gemeinte Frage: Hast du eine LRS?
Gruß Marius :wacko:

128

Freitag, 26. Februar 2016, 21:47

Marius, lass den Lino City..!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ST7DA« (26. Februar 2016, 21:47)


DaniDADI

FNF-User

Beiträge: 829

Wohnort: Weiterstadt-Braunshardt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

129

Montag, 29. Februar 2016, 17:00

Nein, hab aber eine andere Schwäche.

9122_DA

FNF-User

Beiträge: 1 264

Wohnort: Weiterstadt

Beruf: Kfz-Mechatroniker Nutzfahrzeugtechnik

  • Nachricht senden

130

Freitag, 15. April 2016, 16:34

HEAG mobiBus: Vier weitere neue Busse im Einsatz

Das bedeutet wohl das Ende für guten 7700. ;(
Gruß Marius :wacko:

Alf_H

FNF-User

Beiträge: 6 190

Wohnort: DA! DI? NA... (Stadt ohne Land oder Bus)

  • Nachricht senden

131

Samstag, 16. April 2016, 16:46

Naja, die Darmstädter Volvos waren von Anfang an nicht das Wahre. Die waren ja zuletzt total ausgelutscht.
Ich trauere denen keine Träne nach, und die meisten Fahrgäste wohl auch nicht.
Die neuen Citaros C2 finde ich echt super. Die vielen Außenanzeigen mit Linienziel (und nicht nur Liniennummer) rundum sind echt eine feine Sache. Das kannte ich bisher eigentlich nur aus Hamburg. Damit nähert man sich auch einem homogenen Wagenpark an.
(Im übrigen habe ich vor ein paar Tagen noch einen ganz alten MAN A23 [Gelenkbus] in der alten Lackierung im Liniendienst gesehen. Also auch für Nostalgi-Fans gibt es noch Angebote).
Capri-Sonne heisst jetzt "Capri Sun". :( Sonst ändert sich nix. Der "alte" Name muss wieder her ! ;(

132

Sonntag, 17. April 2016, 09:05

(Im übrigen habe ich vor ein paar Tagen noch einen ganz alten MAN A23 [Gelenkbus] in der alten Lackierung im Liniendienst gesehen. Also auch für Nostalgi-Fans gibt es noch Angebote).

Ja, da sind noch 2 vorhanden, einer in gelber, eine in blauer Lackierung: MAN A23 NG 313

Johony

FNF-User

Beiträge: 1 874

Wohnort: 459/64 G/U

Beruf: Links-/Rechtsausleger

  • Nachricht senden

133

Sonntag, 17. April 2016, 13:53

In der letzten Woche waren beide häufiger auf der BL O. Im Spätverkehr liefen meinen Sichtungen nach fast ausschließlich die neuen C2.
Jakkeline, nich den Marzel mit die Schüppe auf'n Kopp kloppen!
________ _ _ _ _ _ _

Freundliche Grüße!

9122_DA

FNF-User

Beiträge: 1 264

Wohnort: Weiterstadt

Beruf: Kfz-Mechatroniker Nutzfahrzeugtechnik

  • Nachricht senden

134

Sonntag, 17. April 2016, 16:14

Naja, die Darmstädter Volvos waren von Anfang an nicht das Wahre. Die waren ja zuletzt total ausgelutscht.


Ausgelutscht waren sie nicht wirklich, was auch daran lag, dass der Kilometerstand gerade mal um die halbe Millionen Kilometer lag.
Und in den letzten Monaten waren auch fast alle 4 täglich auf dem R zu beobachten, also an Zuverlässigkeit ist es nicht gescheitert. ;)

Im Gegensatz dazu gefallen mir die C2 garnicht. Der (HEAG-untypische) Turmmotor, wenige Sitze, (die 1. Serie) den zu kleinen Motor, ausserdem wirkt auf mich die Verarbeitung nicht so hoch wie bei sonstigen C2 (die S431DT auch, meinem Eindruck nach).
Gruß Marius :wacko:

LicherFan

FNF-User

  • »LicherFan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 281

Wohnort: Gießen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

135

Sonntag, 17. April 2016, 18:27

Wer hat sich denn die neuen Kennzeichen ausgedacht bei der HEAG? 8|
Ausschreibungen von Busverkehren in Hessen: die Übersicht von Busse-in-Hessen.de

LinieO

FNF-User

Beiträge: 827

Wohnort: Früher O, K56, jetzt 106, 115, 116 und 170

Beruf: armer Student

  • Nachricht senden

136

Sonntag, 17. April 2016, 19:35

Ich nicht *duckundweg* :D
Die Liebe ist wie eine Straßenbahn, es kommt immer die nächste :)

137

Sonntag, 17. April 2016, 19:47

Also BH ergibt ja irgendwie noch Sinn.. Aber "KG" ? Das ergibt keinen Sinn.

Naja, es gibt wohl Firmen die haben hier net so viele Probleme mit den C2.. Liegt vl. daran das die Heag immer das billigste bestellt?

138

Sonntag, 17. April 2016, 20:34

.. Liegt vl. daran das die Heag immer das billigste bestellt?


Der Satz sollte besser so enden: ...das Billigste bestellen muß? Der RMV macht ja den den Fehler, das ein Entscheidungskriterium der billigste Anbieter ist.
Viele Grüße aus Darmstadt - Jörg "Baertram" D.
RMV senkt die Preise? - Eher fährt unser Tw 37 aus eigener Kraft von Wixhausen nach Leimen.
Der Bergstraße gibt man 4 Minuten - der Heimstättensiedlung werden sie genommen. Waren das noch Zeiten, als der "H-Bus" von der (Fach-)Hochschule zur Berliner Allee nur 2 Minuten brauchte.

139

Sonntag, 17. April 2016, 20:53

Wie können andere Unternehmen nicht das billigste bestellen?
Zumal die Heag ja immer eine Direktvergabe bekommt?
So nun geschehen mit den "Heag-Linien" (inkl. Weiterstadt und K50-Gedöns) bis 2026.

Disponent

FNF-User

Beiträge: 748

Wohnort: Darmstadt

Beruf: keine Angabe

  • Nachricht senden

140

Sonntag, 17. April 2016, 21:42

Wer in einer Direktvergabe fährt

kann sich weniger leisten, weil man die Direktvergabe nur dann bekommt, wenn man seine Kosten brutalst deckelt. Außerdem unterliegen die kommunalen Unternehmen eine viel höheren Spardruck als freie. Das ist der Preis für die Direktvergabe. Was auf keinen Fall passieren darf, ist das bei der Direktvergabe höhere Preise gezahlt werden, als allgemein üblich. Die Direktvergabe heißt nicht werft raus was geht, sondern ihr behaltet die Linien, wenn ihr euch an den allgemein üblichen Vorgaben orientiert.

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher