Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Frankfurter Nahverkehrsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lukas

FNF-User

  • »Lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 170

Wohnort: Mühlheim (ehemals Offenbach)

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. November 2016, 10:49

[OF]Änderungen in Stadt und Kreis Offenbach zum Fahrplanwechsel 2016/2017

Ich möchte mal einen Sammelthread starten, was uns im oben genannten Gebiet zum Fahrplanwechsel am 11.12.2016 erwarten wird. Ihr könnt gerne ergänzen.

Betreiberwechsel:

- OF-85, OF-86 und 567: Auf diesen Linien löst Transdev Rhein-Main GmbH unter der Marke Alpina den bisherigen Betreiber BRH ViaBus GmbH ab.

Linienumbenennung:

- 651: Die Linie wird im Zuge des ersten Umsetzungsabschnitt eines Schnellbusrings im RMV in die Linie X19 umbenannt. Betreiber bleibt weiterhin BRH ViaBus GmbH

Neue Linienerschaffungen:

- X64: Im Zuge des ersten Umsetzungsabschnitt eines Schnellbusrings im RMV wird eine neue Schnellbuslinie von Obertshausen Bahnhof nach Hanau Hauptbahnhof geschaffen. Betreiber wird die BRH ViaBus GmbH.

- 57: Die Linie 57 führt von Zellhausen über Stockstadt nach Großostheim. Betreiber wird die DB-Tochter Verkehrsgesellschaft Untermain GmbH (DB Untermainbus).

- 58: Die Linie 58 fährt von Rodgau-Weiskirchen nach Seligenstadt, Zellhausen, Mainaschaff bis Aschaffenburg und zurück. Betreiber wird ebenfalls die DB-Tochter Verkehrsgesellschaft Untermain GmbH (DB Untermainbus).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lukas« (1. November 2016, 10:54)


2

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 08:53

Hallo und guten Morgen,

auf der Linie X19 (ehem. 651) fahren jetzt neue Busse. Es handelt sich dabei um Iveco Crossway. Gestern Abend ab 19.43 Uhr ab Flughafen bin ich mit einem Gelenkbus von Scania gefahren.

Gruss

Thomas

3

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 10:33

Hmm, ich hatte mir eigentlich erhofft, dass die X19 (ex-651) im Zuge des Schnellbusrings gleich mit beschleunigt wird. Leider ist dem aber nicht so; außer der Linienumbenennung ist nichts passiert. Schade.

4

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 19:56

auf der Linie X19 (ehem. 651) fahren jetzt neue Busse. Es handelt sich dabei um Iveco Crossway

LE mit angenehm vielen Sitzplätzen :)

Hajü

FNF-User

Beiträge: 943

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Container-Transporte (Bahn)

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 21:31

Hallo und guten Morgen,

auf der Linie X19 (ehem. 651) fahren jetzt neue Busse. Es handelt sich dabei um Iveco Crossway. Gestern Abend ab 19.43 Uhr ab Flughafen bin ich mit einem Gelenkbus von Scania gefahren.

Gruss

Thomas

Da auf der X 19 ein Halbstundentakt ist, werden normal 5 Fahrzeuge benötigt. Um 22.15 ab Flughafen fuhr schon immer an normalen Werktagen ein Gelenkbus. Bisher war die 651 durchgebunden bis nach Seligenstadt/Mainhausen. Da dies entfällt geht der Gelenkbus um 20.51 ab Obertshausen wieder retour gen Flughafen um dementsprechend um 22.15 gen Obertshausen (wegen Schichtwechsel am Flughafen mit Gelenkbus).

6

Dienstag, 3. Januar 2017, 18:48

Hallo und guten Abend,

noch eine Bemerkung zu den Iveco-Bussen: Es gibt zwei Varianten, was die Sitzplätze angeht. Einmal mit beidseitig doppelter Bestuhlung, und zum anderen auf der rechten Seite nur einreihig - jeweils im vorderen, niederflurigen Teil.

Gruss

Thomas

7

Dienstag, 3. Januar 2017, 19:51

noch eine Bemerkung zu den Iveco-Bussen: Es gibt zwei Varianten

Ich habe das so wahrgenommen, dass die Wagen für die Linie 661 die "sparsame" Bestuhlung haben und die neuen für die Linie X19 mehr Sitzplätze haben. Oder gibt es bei den Neuanschaffungen (Wagen 208 und folgende) auch Unterschiede?

DaniDADI

FNF-User

Beiträge: 757

Wohnort: Weiterstadt-Braunshardt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. Januar 2017, 14:56

Was mich wundert ist, dass die Scania City Wide Gs mir von außen größer vor kommen als so ein Mercedes oder MAN Gelenkbus, stimmt das oder ist das nur ein Gefühl?

LicherFan

FNF-User

Beiträge: 266

Wohnort: Gießen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

9

Montag, 9. Januar 2017, 00:39

CityWide G: 18 m | 2,55 m | 3 - 3,5 m
Lion's City G: 17,98 m | 2,5 m | 2,887 m
Citaro C2 G: 18,125 m | 2,55 m | 3,12 m

Ob man da Unterschiede sieht... :whistling:
Ausschreibungen von Busverkehren in Hessen: die Übersicht auf Busse-in-Hessen.de