Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Frankfurter Nahverkehrsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

141

Mittwoch, 7. März 2018, 11:59

[Presseschau] FNP

In gut informierten kreisen wird schon von August gesprochen. Halte ich zumindest für möglich, hoffe aber noch auf ein Wunder.
Allerdings scheint das größte Hobby der Baufirma zu sein, bereits fertig gestellte Abschnitte wieder aufzureißen. Wirklichen Fortschritt in Richtung Fertigstellung erkenne ich seit Dezember nicht mehr...
Die FNP schreibt in ihrer gestrigen Ausgabe, dass die Verkehrsplaner nun von Mitte Juni ausgehen.. mal abwarten, wie die Sache sich weiter entwickelt...

> FNP am 6. März 2018: Umbau verzögert sich - Offenbacher Landstraße: Hier ist weiterhin Geduld gefragt

Beiträge: 4 874

Wohnort: einst (seit 1960) : Moskau - Paris, zuletzt: Moskau - Basel und seit 11.12.2011 auch wieder Moskau- Dribb-de-Bach - Paris / Nizza

  • Nachricht senden

142

Mittwoch, 7. März 2018, 14:51

Ich habe doch in #136 schon gesagt: Februar 2019! ?( (Duck und wech!)

143

Dienstag, 15. Mai 2018, 23:38

Gibt es schon was neues? Schließlich hat das Quartal nur noch gute 6 Wochen.

144

Mittwoch, 16. Mai 2018, 05:49

Gestern wurden zwischen Balduinstraße und mindestens der ehemaligen Haltestelle Bleiweißstraße (weiter konnte ich nicht sehen) Ausleger an die bereits gesetzten Masten gebaut. (Sieht sch.... aus) Auch bisher als Lager genutzte Flächen werden geräumt. Nächste Woche sind umfangreiche Halteverbote wegen Markierungsarbeiten beschildert.
Momentan wird mächtig Gas gegeben, Ende letzter Woche wurde an der Haltestelle Bleiweißstraße der Bahnsteig Richtung Ginnheim gepflastert. Im östlichen Abschnitt der Baustelle ist rechts und links der Straße noch viel zu tun. Ich tippe auf eine Öffnung für die Straßenbahn noch im Juni, ggf auch für den Individualverkehr. Bürgersteige, Bäume und Co. werden dann nach und nach fertiggestellt. Das, was von Oberrad noch übrig ist, hat es augenscheinlich bald überstanden.
Vorher wird es für die Bewohner des östlichen Teils noch mal lustig, wenn aufgrund von Bauarbeiten an der Wiener Straße die Offenbacher an der Kreuzung für einige Tage Ende Mai ganz gesperrt ist. Der 16E endet dann am Buchrainplatz, die vgf twitterte zwar, es gäbe zusätzliche Kleinbusse, die über die Wiener Straße den Bereich versorgen, aber offiziell war davon noch nichts zu lesen. Der komplette Bereich zwischen Buchrainplatz und Stadtgrenze ohne ÖPNV wäre schon ein starkes Stück.
Dank Petra werde ich zum Kunstkenner. Je öfter ich das Gebrabbel höre, desto mehr verstehe ich van Gogh.

145

Dienstag, 22. Mai 2018, 20:17

Zitat

Offenbacher Landstraße
Wegen Vollsperrung Kleinbusse im Einsatz


Vom 14. bis 30. Mai 2018 baut die VGF in Nähe der Kreuzung Offenbacher Landstraße / Wiener Straße die Gleise wieder ein, die im Zuge von Kanalarbeiten entfernt worden waren. Die Ersatzbusse der Linie 16E fahren bis 27. Mai auf dem gewohnten Weg, an der Baustelle ist eine ampelgeregelte und einspurige Verkehrsführung eingerichtet.

Die Arbeiten machen aber an den drei Tagen vom 28. bis 30. Mai eine Komplettsperrung notwendig, dann können auch die großen Ersatzbusse die Baustelle nicht passieren und enden von Sachsenhausen kommend am Buchrainplatz. Die VGF richtet daher in dieser Zeit eine Ringlinie über Buchrainplatz, Buchrainstraße, Wiener Straße und zurück zum Buchrainplatz ein, die nach einem Sonderfahrplan verkehrt. Die vier Kleinbusse bieten 16 Sitz- und 10 Stehplätze. Zusätzlich verkehrt auf der gleichen Strecke die Buslinie 81, die im östlichen Oberrad wieder auf ihren regulären Linienweg zurückkehrt.

Der Abschnitt zwischen Wiener Straße und Offenbach Stadtgrenze kann zwischen dem 28. und dem 30. Mai leider nicht bedient werden. VGF und traffiQ bitten ihre Fahrgäste von und nach Offenbach, auf die S-Bahn auszuweichen. Von der Station Kaiserlei ist die Haltestelle „Stadtgrenze“ über Offenbacher Tarifgebiet mit der Buslinie 103 zu erreichen.

Eine Skizze des Kleinbus-Streckenverlaufs finden Sie hier.

Weitere verkehrliche Auswirkungen

Die Offenbacher Landstraße ist in Höhe Wiener Straße vom 28. bis 30. Mai auch für den Autoverkehr voll gesperrt. Die Ein- und Ausfahrt in die Wiener Straße, vom Buchrainplatz kommend, wird ampelgeregelt aufrechterhalten.

Es gibt eine Umfahrungsempfehlung über Wehrstraße und Gerbermühlstraße. Radfahrer und Fußgänger können die Baustelle passieren.
Quelle: Presseinformation VGF
Gruß Tommy

ÖPNV online - Frankfurt am Main
Jetzt auch auf Facebook: www.facebook.com/oepnvfrankfurt

146

Mittwoch, 23. Mai 2018, 03:20

Wäre interessant, welche 4 Kleinbusse zum Einsatz kommen. So viele Kleinbusse stehen für die Oberräder Linien normalerweise doch nicht zur Verfügung, oder?

147

Mittwoch, 23. Mai 2018, 06:18

Im Normalfall ist es ein Bus, der in Oberrad stationiert ist. Lang wird sicher ein Ersatzfshrzeug haben, das bei Bedarf getauscht wird. ;-)

Was während dieser Baustelle fahren wird, kann ich leider nicht in Erfahrung bringen, ich bin dann im Urlaub...
Dank Petra werde ich zum Kunstkenner. Je öfter ich das Gebrabbel höre, desto mehr verstehe ich van Gogh.

Beiträge: 4 874

Wohnort: einst (seit 1960) : Moskau - Paris, zuletzt: Moskau - Basel und seit 11.12.2011 auch wieder Moskau- Dribb-de-Bach - Paris / Nizza

  • Nachricht senden

148

Mittwoch, 23. Mai 2018, 10:18

Zitat

Von der Station Kaiserlei ist die Haltestelle „Stadtgrenze“ über Offenbacher Tarifgebiet mit der Buslinie 103 zu erreichen.

Da fände ich es ein Gebot der Fairness gegenüber den ohnehin durch die erheblichen Umwege belasteten Fahrgäste, für die paar Tage die Tickets der Zone 50 auch auf dem kurzen Stück der Buslinie 103 anzuerkennen. Ist halt ein bischen Arbeit zur Abstimmung mit den Offenbacher Kollegen.

149

Mittwoch, 23. Mai 2018, 21:49

Ich habe das Thema per Twitter mal angesprochen. Reaktion der VGF war, daß es für den kürzesten Weg eigentlich gehen müßte, da eine Haltestelle, die (auch) im TG 50 liegt, während der Sperrung nicht ohne Durchquerung eines anderen Tarifgebiets erreichbar ist. Zur weiteren Klärung wurde das an den RMV weitergegeben, mal schauen, was von dort kommt. Wenn ich was neues weiß, werde ich es hier mitteilen.
Dank Petra werde ich zum Kunstkenner. Je öfter ich das Gebrabbel höre, desto mehr verstehe ich van Gogh.

150

Donnerstag, 24. Mai 2018, 14:46

Vom RMV kam per Twitter die Bestätigung. Die Linie 103 kann zwischen Kaiserlei und Stadtgrenze während der Vollsperrung mit Fahrkarten des TG 50 genutzt werden. Die Haltestelle ist also nicht abgeschnitten.
Dank Petra werde ich zum Kunstkenner. Je öfter ich das Gebrabbel höre, desto mehr verstehe ich van Gogh.

151

Montag, 28. Mai 2018, 13:40

VBN/ BVN/ Rexer hat vier Kleinbusse mitgebracht. Sprinter City.

152

Montag, 4. Juni 2018, 21:48

VBN/ BVN/ Rexer hat vier Kleinbusse mitgebracht. Sprinter City.

Danke :)
Hat jemand die Kennzeichen notiert?

153

Donnerstag, 7. Juni 2018, 00:42

Mittlerweile hängt die Oberleitung auf kompletter Länge. Interessanterweise ist sie an einer Stelle sogar wieder an einer Hauswand befestigt. Ich dachte, das sei nicht mehr zulässig, weshalb man überall Masten aufgestellt hat.
Aufgrund des aktuellen Stands der Bauarbeiten, würde ich davon ausgehen, dass die Tram Ende des Monats wieder durchfährt und die Restarbeiten bei laufendem Betrieb evtl. unter weiterer Sperrung für den Autoverkehr durchgeführt werden.

154

Donnerstag, 7. Juni 2018, 12:57

Ab 25. Juni fahren die Straßenbahnen wieder bis zur Stadtgrenze

Aufgrund des aktuellen Stands der Bauarbeiten, würde ich davon ausgehen, dass die Tram Ende des Monats wieder durchfährt
Dass passt zur aktualisierten Verkehrsmeldung bei traffiQ...

Zitat

Es kommt ab 24.04.2017 bis Montag, den 25.06.2018 02:30 Uhr zu Linienwegänderungen und es verkehren Busse statt Bahnen. Die Reisezeiten verlängern sich. Grund dafür sind Gleis- und Straßenbauarbeiten im Bereich der Offenbacher Landstraße.

(...)
Quelle: traffiQ-Verkehrsmeldung zu den Bauarbeiten in Oberrad

Damit können die Straßenbahnen ab dem ersten Ferientag wieder bis Offenbach Stadtgrenze fahren, da in den ersten drei Wochen (23. Juni bis 15. Juli) die S-Bahnlinien S2 und S9 nur bis zum Kaiserlei fahren und von dort SEV über Ostbahnhof zur Konstablerwache, besteht ab Südbahnhof Anschluss mit der Straßenbahn zum Mühlberg. - Ab dem 16. Juli und weiter bis zum Ende der Sommerferien am 5. August fahren die S-Bahnen dann wieder bis Mühlberg, ab dort geht es mit den Straßenbahnlinien 15 bzw. 16 direkt zum Südbahnhof...
10.02.01-10.02.18: 17 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
11.04.15-11.04.18: Dritter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

155

Samstag, 9. Juni 2018, 21:44

Es scheint wirklich bald wieder los zu gehen, die Straßenbahnhaltestelle "Buchrainplatz" ist gesperrt und die temporäre Asphaltdecke über den Schienen wird entfernt. Ich schätze, die Ersatzbusse fahren jetzt in beide Richtungen außen herum (habe vorhin im Vorbeihuschen keinen gesehen). Die Haltestelle "Bleiweißstraße" ist mittlerweile mit DFI bestückt, nur Automat, Vitrineninhalte und die Schilder an der Stele fehlen noch zum Glück. Gerade nördlich der Straße im ursprünglichen 3. und 4. Bauabschnitt gibt es noch einiges zu tun, das aber bei wiederaufgenommenem Straßenbahnbetrieb erledigt werden können sollte. Wird ja auch Zeit.
Dank Petra werde ich zum Kunstkenner. Je öfter ich das Gebrabbel höre, desto mehr verstehe ich van Gogh.

156

Montag, 11. Juni 2018, 12:50

Zitat

Mühlberg, ab dort geht es mit den Straßenbahnlinien 15 bzw. 16 direkt zum Südbahnhof


Nicht ganz - während er Sommerferien wird die Linie 18 die Aufgaben der 15 in Oberrad wahrnehmen. Die 15 endet während der Sommerferien am Südbahnhof.
Mfg Justin ;)

157

Montag, 11. Juni 2018, 13:02

Ab 25. Juni fahren die Straßenbahnen wieder bis zur Stadtgrenze

traffiQ (RMV Frankfurt) hat ein neues Faltblatt veröffentlicht, in diesem geht es u.a. um die S-Bahn-Sperrung (23.06. bis 05.08.), den Ironman am 08.07. und das Schülerticket Hessen Neustart am 01.08.. > http://traffiq.de/fm/20/A5_traffiQ_Juli_2018_Final_web.pdf

In Bezug auf die Offenbacher Landstraße wird berichtet, dass neben der Straßenbahnlinie 16 auch die Straßenbahnlinie 18 von Montag bis Freitag zwischen 6:30 und 19:30 Uhr und an den Samstagen von 10 bis 21 Uhr über Lokalbahnhof hinaus via Mühlberg fährt. - In den ersten drei Ferienwochen (vom 23.06. bis 15.07.) fahren die Linien S2 + S9 nur bis Kaiserlei, ab dort fahren SEV-Busse bis Konstablerwache, ab dort besteht Anschluss zur Straßenbahnlinie 18 Richtung Offenbach via Lokalbahnhof und Mühlberg - Fahrgäste zum Südbahnhof können ab Konstablerwache mit U4/U5 bis Willy-Brandt-Platz oder mit U6/U7 bis Hauptwache fahren und dann jeweils mit U1 bis U3 oder U8 Richtung Südbahnhof...
Zur Straßenbahnlinie 15 wird keine genaue Aussage gemacht, sie scheint erst wieder am 6. August (erster Schultag) nach Oberrad und zur Stadtgrenze zu kommen.
10.02.01-10.02.18: 17 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
11.04.15-11.04.18: Dritter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

dawson

FNF-User

Beiträge: 552

Wohnort: Frankfurt Riedberg

  • Nachricht senden

158

Montag, 11. Juni 2018, 15:27

Auch wenn es immer mehr in die richtige Richtung geht mit der Fahrgastinformation, finde ich die Pläne mit der völlig abweichenden Optik weiterhin suboptimal (um nicht ganz und gar schlecht zu sagen).

Übersichtlich ist auf alle Fälle anders, wie das aktuelle Faltblatt wieder eindruckvoll beweist. Warum nimmt man nicht endlich den normalen (schematischen) Linienplan und editiert diesen passend? Die Optik ist bekannt und sicherlich viel leichter zu erfassen, selbst wenn man nur einen Ausschnitt editiert.
Für ein vollwertiges Netz - http://www.ginnheimer-kurve.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dawson« (11. Juni 2018, 15:28)


159

Freitag, 15. Juni 2018, 13:13

Ab 25. Juni fahren die Straßenbahnen wieder bis zur Stadtgrenze

Nachdem nun auch die Fahrplanauskunft für die Linien 15. 16, 18, 81, 82, n62 und n63 angepasst wurde, gibt es heute eine offizielle Pressemeldung zur Wiedereröffnung am Montag, den 25. Juni 2018:

Zitat

Ab 25. Juni fährt die Straßenbahn wieder durch Oberrad
Kleinbuslinien zurück auf ihrem Linienweg // Offenbacher Landstraße wieder für Straßenverkehr frei


Ab Montag, 25. Juni 2018, soll die Straßenbahn nach gut einem Jahr Unterbrechung wieder planmäßig durch Oberrad bis zur Endhaltestelle „Offenbach Stadtgrenze“ fahren. Der Ersatzverkehr mit Bussen (SEV) wird dann eingestellt. Im Oberräder Straßenverkehr wird somit bald wieder Normalität herrschen: Die Offenbacher Landstraße ist zeitgleich wieder in beide Richtungen befahrbar.

Auch die beiden Oberräder Kleinbuslinien 81 und 82 sowie die Nachtbuslinien n62 und n63 können dort dann wieder auf ihren angestammten Linienweg zurückkehren.

Planmäßig wird die Straßenbahnlinie 16 (Ginnheim – Offenbach Stadtgrenze) über die grundlegend erneuerte Offenbacher Landstraße verkehren. Bis 5. August wird sie durch die Straßenbahnlinie 18 ergänzt. Denn diese fährt wegen der erneuten S-Bahn-Tunnelsperrung während der gesamten Sommerferien vom Gravensteiner-Platz kommend über den Lokalbahnhof hinaus bis zur Stadtgrenze Offenbach (außer sonntags). Anschließend wird wieder die Linie 15 ihre Aufgabe als „angestammte“ zweite Oberräder Linie übernehmen.

Voraussetzung für die Wiederinbetriebnahme der Straßenbahn ist eine erfolgreiche Abnahme des sanierten Streckenabschnitts zwischen Balduinstraße und Buchrainplatz inklusive Fahrleitung und der barrierefrei ausgebauten Haltestelle „Bleiweißstraße“. Diese Abnahme soll am Wochenende vorher erfolgen. Um sie vorzubereiten wird der Abschnitt zwischen Balduinstraße und Offenbach Stadtgrenze am 19. Juni 2018 ab 11 Uhr von einem Schleifzug befahren. Einen Tag später, am 20. Juni, finden von 10 Uhr an Probefahrten statt.

Im Rahmen der Umgestaltung der Offenbacher Landstraße sind noch Restarbeiten erforderlich, beispielsweise an den Gehwegen. Das Amt für Straßenbau und Erschließung geht davon aus, dass diese bis Mitte/Ende Juli 2018 abgeschlossen sind.
Quelle: VGF > Pressemeldung zur Wiedereröffnung der Offenbacher Landstraße für den Linienverkehr (Bus und Straßenbahn)
10.02.01-10.02.18: 17 Jahre U4 zur Messe und Bockenheimer Warte ;)
11.04.15-11.04.18: Dritter Jahrestag U5-Wagen auf Linie U4 8)
Seit 09.10.16: Endlich fährt der U5-Wagen auf allen Strecken (U1-U9) :thumbsup:

160

Freitag, 15. Juni 2018, 18:51

Ein Grund zu feiern, nicht wahr? :P mit einem kleinen durstlöschenden Infostand :D

PS
Ist ein Scherz ;)