Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Frankfurter Nahverkehrsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 19. April 2018, 11:11

Zusammenstoß zweier Straßenbahnen in Eberstadt

echo-online vermeldet sooeben: "Wie die Polizei mitteilt, soll ein Auto auf der Heidelberger Landstraße beim Überholen einer Straßenbahn gegen eine andere Straßenbahn gestoßen sein." (Hat wohl der Praktikant zusammengetippt sein wollen)

rmv.de vermeldet auf der Fahrplanauskunft entsprechende Verspätungen für einzelne Fahrten.

heagmobilo.de vermeldet: "Es liegen keine Störungen vor". Fahrgastinfo also mal wieder Totalversagen.

2

Donnerstag, 19. April 2018, 11:40

Das Polizei-Presseportal meldete um 11.10 Uhr dies:

Zitat

Darmstadt (ots) - Eine 59 Jahre alte Autofahrerin aus Darmstadt ist am Donnerstagvormittag (19.4.2018 ) regelrecht zwischen zwei Straßenbahnen geraten. Am Auto sowie an den Schienenfahrzeugen entstand Sachschaden in einer geschätzten Höhe von etwa 15.000 Euro. Personen wurden beim Zusammenstoß nicht verletzt. Die Seat-Fahrerin überholte um kurz nach 10 Uhr auf der Heidelberger Landstraße in Richtung Darmstadt die Straßenbahn der Linie 1 an der Haltestelle "Kirchstraße". Hierbei übersah die Darmstädterin die entgegenkommende Bahn der Linie 7 und wurde von dieser und der anfahrende Linie 1 seitlich touchiert. Unverletzt und mit noch fahrtüchtigen Fahrzeugen konnte die Unfallstelle von allen Beteiligten nach einer Blockade von etwa 40 Minuten selbstständig geräumt werden. Auf der Heidelberger Straße hat sich nach dem Unfall schnell ein Rückstau in beiden Richtungen gebildet, der sich mittlerweile aufgelöst hat.


Q

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tunnelklick« (19. April 2018, 11:41)