Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Frankfurter Nahverkehrsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 9. Mai 2018, 14:26

Matrixanzeigen an U5-25-Wagen

Hallo.

Nachdem der U5-25-Wagen 610 schon länger mit einer weißen Matrixanzeige durch Frankfurt fährt, habe ich jetzt den ersten U5-25 Wagen mit weißen Matrixanzeigen auf beiden Frontseiten gesichtet. Der entsprechende Wagen 625 ist heute auf der U2, Kurs 01, im Einsatz.

Bei den U5-50-Wagen haben die Wagen 881 bis 930 überall bereits die weißen Anzeigen.

Grüße ins Forum
Helmut
You'll Never Ride Alone.

2

Mittwoch, 9. Mai 2018, 17:55

Ja, das ist etwas komisch.

Weiß jemand eigentlich ob irgendwo Matrixen zu haben sind ?


Gibt es einen Grund für die weißen Matrixen ?
Meine Website : www.trainspotterffm.weebly.com
Schau mal vorbei :thumbup:

3

Mittwoch, 9. Mai 2018, 22:50

Letztere frage ist einfacher zu beantworten... Die weißen Anzeigen sind rein elektronisch, ohne bewegliche Teile. Die sind einfacher zu bauen und sicherlich billiger als Flipdots. Weise leds kosten heute ja nix mehr..
Dank Petra werde ich zum Kunstkenner. Je öfter ich das Gebrabbel höre, desto mehr verstehe ich van Gogh.

Charly

FNF-VIP

Beiträge: 12 105

Wohnort: Behind the wall

Beruf: Customer adviser

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Mai 2018, 23:56

Weise leds kosten heute ja nix mehr..
So weit ist die Entwicklung schon fortgeschritten? ^^

Ähnliche Themen