Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Frankfurter Nahverkehrsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

K-Wagen

FNF-User

  • »K-Wagen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 990

Wohnort: Frankfurt Praunheim

Beruf: Maus Schubser im Software Support

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Dezember 2018, 15:37

Aushangplan "Abfahrt" in F-Süd unvollständig?

Die Suche einer umsteigfreien Verbindung Frankfurt -> Kiel für Sonntag den 18.08.2019 spuckte die DB Verbindungsauskunft ICE 394 08:00 Uhr ab Frankfurt (Main) Süd aus.
Im Kleingedruckten ist dies verzeichnet:

Zitat

Verkehrstage: nicht täglich, 10. Aug bis 8. Sep 2019 Sa, So

Verwirrend,- fährt er nun Sonntags oder nicht?
Daher wollte ich den Aushangplan Frankfurt(Main)Süd bemühen um zu erfahren, wann der Zug nun verkehrt.
Auf dem Aushangplan taucht der Zug gar nicht auf ?(
Absicht, Zufall, Fehler, Vergessen ?(

Im Aushangplan Frankfurt (Main) HBF ist ist wiederum ICE 674 um 07:58 vermerkt, der auch nicht täglich verkehrt:

Zitat

Verkehrstage: nicht täglich, 5. Jan bis 9. Jun 2019 Sa, So; nicht 12., 13. Jan 2019; auch 19., 22. Apr 2019, 10. Jun 2019 (Basel Bad Bf --> Karlsruhe Hbf)
nicht täglich, 2. Jan bis 10. Jun 2019; nicht 11. bis 14. Jan 2019 (Karlsruhe Hbf --> Kiel Hbf)


Demnach wird wohl nicht grundsätzlich jeder Zug der an einem Bahnhof für den Fahrgastwechsel anhält in den Aushangplänen vermerkt?
Oder eben doch eine Lücke im Plan in Frankfurt(Main)Süd?

Nach einiger Recherche weiß ich nun dass der Zug verkehrt. Sucht man nach einer Verbindung, werden auch nur die für diesen Tag gültigen Züge angezeigt.
Dennoch ist o.g. Formulierung verwirrend. Ich scheine da aber nicht alleine zu sein. ;)
http://www.ginnheimer-kurve.de

Lasst endlich die Zweiachser wieder frei !

2

Sonntag, 30. Dezember 2018, 16:39

Die Abfahrtspläne werden i. d. R. halbjährlich ausgehängt. Der von Dir gezeigte Plan gilt daher nur bis zum "kleinen" Fahrplanwechsel im Juni 2019 ( obwohl das Gültigkeitsdatum in der Kopfzeile fehlt ?( ).
Da Dein Zug aber nur in der zweiten Jahreshälfte fährt, ist er in der von Dir verlinkten Version nicht drauf.

Mir ist im Fahrplanjahr 2018 allerdings aufgefallen, dass das nicht einheitlich ist. Bei manchen Bahnhöfen stehen alle Züge für das ganze Jahr drauf (trotz des "kleinen" Fahrplanwechsels), an anderen Bahnhöfen (wie offenbar in F-Süd) nur die Züge, die auch wirklich in diesem Halbjahr irgendwann mal fahren.
Viele Grüße, vöv2000

K-Wagen

FNF-User

  • »K-Wagen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 990

Wohnort: Frankfurt Praunheim

Beruf: Maus Schubser im Software Support

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Dezember 2018, 17:59

vöv2000:

Zitat

Gültigkeitsdatum in der Kopfzeile fehlt

Danke,- genau dies habe ich auch vermisst. Tja, da sind wir wieder beim Thema Kundenkommunikation & Deutsche Bahn. ;)
Schwere Sache das.
http://www.ginnheimer-kurve.de

Lasst endlich die Zweiachser wieder frei !

4

Sonntag, 30. Dezember 2018, 18:08

Das Hauptproblem in diese Jahr ist, dass die Nord-Süd-Route in diesem Jahr in der zweiten Jahreshälfte eigentlich einen komplett anderen Fahrplan hat als in der ersten Jahreshälfte (Bauarbeiten)

Hierdurch bedingt sind beide Züge schon einmal im Südlauf identisch, durch andere Streckenführung allerdings zwingend mit einer anderen Zugnummer zu versehen ... obwohl es der "gleiche" Zug ist.
Ersterer ist der normale ... zweiter hält zusätzlich in Lüneburg (wahrscheinlich als Ersatz für die ausfallende IC(E)26 und in der Umfahrung von Frankfurt HBF zusätzlich stattdessen in Frankfurt Süd.

Grundsätzlich
bis 9. Jun 2019 ICE 674
11. Jun bis 28. Jul 2019 ICE 674 mit veränderten Fahrzeiten und halt in Lüneburg und Hamburg Harburg
3., 4. Aug 2019 ICE 674 mit veränderten Fahrzeiten und Führung über die Altstrecke zwischen Göttingen und Hannover
10. Aug bis 8. Sep ICE 394 über Frankfurt Süd und halt in Lüneburg sowie Führung über die Altstrecke zwischen Göttingen und Hannover
14. bis 29. Sep 2019 ICE 394 über Frankfurt Süd und halt in Lüneburg sowie Führung über die Altstrecke zwischen Göttingen und Hannover ... allerdings zusätzlich leicht geänderte Fahrzeiten zwischen Basel und Karlsruhe
16. Sep bis 20. Okt 2019 ICE 394 über Frankfurt Süd mit geänderten Zeiten dort
26. Okt bis 14. Dez 2019 über Altstrecke zwischen Göttingen und Hannover

So und auch ählich sieht es auf allen Zügen im Nord-Süd-Verkehr im nächsten Fahrplanjahr aus ... Teilführungen und Ausfälle sind hier noch gar nicht mit berücksichtigt.

5

Sonntag, 30. Dezember 2018, 18:12

vöv2000:

Zitat

Gültigkeitsdatum in der Kopfzeile fehlt

Danke,- genau dies habe ich auch vermisst. Tja, da sind wir wieder beim Thema Kundenkommunikation & Deutsche Bahn. ;)
Schwere Sache das.

Warum? ... so wie ich das sehe haben wir hier den klaren Fall des Jahresfahrplans ... der angesprochene ICE hält hier nur an wenigen Tagen des Jahres in der zweiten Jahreshälfte und wird sicher unter einem Aushag "Zusätzliche Züge" auch ausgehängt werden ...

... Frankfurt HBF hat aufgrund der Nord-Süd-Problematik im zweiten Halbjahr nur einen Fahrplan für die erste Fahrplanperiode ... und bekommt mindesten eine zweite Runde ... bei den ganzen Bauzuständen und Fahrten könnte ich mir sogar gut vorstellen, dass es für das zweite Halbjahr sogar noch eine weitere unterteilung geben könnte ... eben aufgrund der ganzen unterschiedlichen Fahrzeiten einzelner Fernverkehrszüge